Alles zum Thema Wandertipp

Beiträge zum Thema Wandertipp

Freizeit
Am Trabocher See, ein idyllischer Zwischenstopp auf unserer Tour, ehe wir uns auf den Weiterweg nach Maria Freienstein machen.
3 Bilder

WOCHE Tourentipp
Eine Frühlings-Tour zum Tor der Eisenstraße

Andi Steininger im Auftrag der WOCHE auf der Suche nach dem Frühling: Ein ungewöhnlicher Frühjahrswandertipp für die Hochsteiermark - von Leoben nach Maria Freienstein. Auf den Bergen liegt noch der Frühjahrsschnee und somit herrschen noch nicht wirklich perfekte Bedingungen für Wanderungen auf die hochsteirischen Gipfel. Da muss ein talnaher, aber doch aussichtsreicher Tourentipp her, vielleicht noch mit etwas Kultur oder einem Altstadtbummel kombinierbar. Wir starten im Herzen...

  • 22.03.19
Freizeit
Der wunderschöne Watzmann im Hintergrund überstrahlt die Hochebene beim Aschauer Weiher/Bischofswiesen
7 Bilder

Winterwandern auf den Spuren Kaiser Maximilians
Der Maximilians Reitweg in Bischofswiesen ist auch im Winter eine tolle Wanderung

Der Maximilians-Reitweg ist Teil des Alpenweitwanderweges Berchtesgaden - Salzburg sowie des Maximiliansweges, der vom Bodensee zum Königssee führt. Hier in Bischofswiesen wandert man eine wunderschöne Etappe vom Aschauer Weiher Wander- und Langlaufzentrum bis nach Hallthurm. Die Länge beträgt 9 km mit 318 Höhenmetern. Im Winter ist der Weg prepariert. Langlaufen ist auf der Hochebene des Aschauer Weihers ebenfalls ein echtes Naturerlebnis! Die Wanderung ist nicht für Kinderwägen geeignet. Der...

  • 04.03.19
  •  8
  •  5
Freizeit
Das kleine Feuerwehrmuseum der FF Moosbach zeigt einige interessante Stücke.

Eine Wanderung durchs Moosbachtal

MOOSBACH. Die zehn Kilometer lange "Moosbachtalrunde" führt die Wanderer ohne größere Anstiege durch Moosbach, Dietraching und Weng. Start und Ziel ist in Weng. Die Runde bietet einen wunderbaren Panoramablick auf das Moosbachtal. Ein Abstecher lohnt sicher der "Naturraum Moosbachtal" mit seinem Infozentrum oder der einzigartige Pfarrgarten. Ebenfalls ein Highlight entlang der Tour ist das kleine Feuerwehrmuseum direkt bei der FF Moosbach. Eine Wandertour die für jeden etwas bietet.

  • 24.08.18
Lokales
14 Bilder

Wandertipp von Dürnstein nach Loiben

DÜRNSTEIN. Wer gerne auch im Sommer etwas für seine körperliche Fitness tun möchte, kann am Welterbesteig von Dürnstein nach Unterloiben wandern. Die Anfahrt kann mit dem Rad sowie Auto erfolgen. Um etwas besonderes zu erleben kann der Ausflügler auch die Wachaubahn oder ein Donauschiff für seine Transport wählen. In Dürnstein geht's los Am Beginn der Dürnsteiner Altstadt führt gleich nach den Weinstöcken der Weg steil bergauf vorbei an einem rund 400 Jahre alten runden Turm. Hier...

  • 17.07.18
Freizeit
http://www.miesenbach.com/wer-kennt-die-schoensten-wanderwege-im-joglland/
7 Bilder

Wer kennt die schönsten Wanderwege im Joglland?

Auf diese Frage gibt es in Miesenbach eine einfach Antwort: Karl Paunger „Karls Wandertipps“ – der Miesenbacher Wanderführer Sein Name ist untrennbar mit dem heimlichen Wahrzeichen unseres schönen oststeirischen Dorfes, dem Wasserweg, verbunden: Karl Paunger, Gastwirt und Hotelbetreiber in Miesenbach. Denn Wandern ist nicht nur eine durchaus sportliche Freizeitbeschäftigung für jederfrau und jedermann, es ist im voralpinen Gelände des Jogllandes und der Waldheimat auch ein ganzjähriges...

  • 12.07.18
  •  1
Freizeit
23 Bilder

Wolfsschlucht

Bei herrlichem Wetter durch die Wolfsschlucht wandern und im kühlen Nass sich erfrischen,was gibt es Schöneres?!

  • 27.05.18
  •  1
  •  2
Lokales
Der Hüttenpass kann bei jeder Hütte im Bundesland Salzburg gestempelt werden. Viel Spaß beim Stempelsammeln.
7 Bilder

Unsere Wandertipps für das ganze Land

Wanderer und Radler aufgepasst. Das sind unsere Wandertipps für Salzburg – Hüttenpass nicht vergessen! Jetzt geht's los. Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Hüttenpass rein und rauf auf unsere schönsten Gipfel, zu unseren charmantesten Almen und den idyllischsten Platzerl. Passend zum Start der Wandersaison liegt dieser Ausgabe auch wieder der Hüttenpass bei. So funktioniert's Stempeln Sie den Pass auf jeder von Salzburgs schönen Hütten und senden Sie ihn ein. Alle Einsendungen mit...

  • 24.05.18
Leute
Schutzhütte mit Bergpanorama – die traumhaft gelegene Voisthalerhütte. Ein zentraler Stützpunkt im "Schwaben".
5 Bilder

WOCHE Tourentipp: Die "alte Dame" im Hochschwabgebirge

Andreas Steininger war wieder im Gebirg' unterwegs: Am 10. Juli vor 120 Jahren erblickte eine der bekanntesten hochsteirischen Schutzhütten das Licht der Bergwelt. Vom Jochbummler bis zum Nordwandgesicht und von der Gipfelstürmerin bis zur geselligen Almpartie. Wer irgendwann einmal im weitläufigen Hochschwabgebirge unterwegs war, kehrte wohl bei ihr ein – bei der "alten Dame" des steirischen Gamsgebirges, der altehrwürdigen Voisthalerhütte. Stützpunkt für Besteigung Beginnen wir bei der wohl...

  • 18.05.18
  •  4
Freizeit
Schluchtenweg 2018-1
2 Bilder

Opponitzer Schluchtenweg: Fit für die Wandersaison!

Rechtzeitig vor Beginn der heurigen Wandersaison waren die Mannen des Tourismusvereines Opponitz am letzten Aprilwochenende wieder am Werk, um den beliebten Opponitzer Schluchtenweg für die heurige Wandersaison in Form zu bringen. Die Folgen der kalten Jahreszeit wurden beseitigt, das verwelkte Laub entfernt, Steine und sonstige Hindernisse aus dem Weg geräumt, Äste zurückgeschnitten, die Markierungen ausgebessert sowie Bänke und Sicherungsanlagen überprüft. Kurz: Der Schluchtenweg befindet...

  • 03.05.18
Freizeit
Schule zur Kaiserzeit: „Bei einer Musuemsführung machen wir den Schulalltag jener Zeit erlebbar “, sagt Museumsführerin Sabina Gabriel.
5 Bilder

Schule zur Kaiserzeit erleben

Schulmuseum Kasten „aus dem Winterschlaf erwacht“. Ein Ausflugstipp für Wander- und Schulgruppen. ST.PETER, AUBERG (hed). „Bei einer Musuemsführung machen wir den Schulalltag jener Zeit erlebbar“, erklärt die Museumsführerin Sabina Gabriel: Eine Führung dauert eine Dreiviertelstunde. „In den alten Schulbänken dürfen die Kids ausprobieren wie hart, eng und anstrengend sich das Sitzen und vor allem Stillhalten anfühlt. Kurrentschrift entziffern Das Entziffern der Kurrentschrift ist eine weitere...

  • 15.04.18
  •  3
Lokales
Zu zweit macht Sport noch viel mehr Spaß
.
9 Bilder

Beim Wandern fit werden

BEZIRK. Endlich ist Frühling! Viele, vor allem Kinder, haben jetzt den unwiderstehlichen Drang, sich in der Natur zu bewegen. Der Flaps-Fitweg Dieser Wanderweg in der Zelletau bei Freistadt bietet Fitness und Wanderspaß für Groß und Klein. Die sieben Stationen entlang des zwei Kilometer langen Weges laden zum Sporteln ein. Die vorgeschlagenen Übungen stammen von Physiotherapeut Thomas Plöckinger-Schatzl und helfen besonders bei Rückenproblemen. Wer noch Puste hat, kann sich auf der direkt...

  • 08.04.18
Leute
134 Bilder

Gut besuchtes "Woche - Familienfest" am Schöckl bei Graz - Sonntag d. 1.10. 2017

Am 1.10. 2017 fand am Grazer Hausberg, dem 1445 mtr. hohen Schöckl, ein Familienfest, veranstaltet von der "WOCHE" und dem österreichischen Alpenverein-Sektion Graz, statt. Ein umfangreiches Informationsprogramm von Alpenverein, Rettung, Feuerwehr Bergrettung und Polizei sowie ein buntes Kinderprogramm mit Mal-u. Bastelecke, Lagerfeuer u. Steckerlbrot, Fotobox, Riesenschauckel, Kletterturm, Hexenexpress usw. lockten viele Besucher samt ihren Familien auf den Berg. Der Zugang zum...

  • 03.10.17
  •  3
Freizeit
Unterwegs am Kneippweg in Bad Kreuzen
4 Bilder

Fitness- und Gesundheitswanderwege im Bezirk Perg

Die BezirksRundschau hat Fitness- und Gesundheitswanderwege in der Region unter die Lupe genommen. BEZIRK PERG. Gesundheit, Fitness und Wandern: Die BezirksRundschau stellt vier Wanderwege vor, die genau diese Grundsätze erfüllen. Der Kneippweg im Kurort Bad Kreuzen ist als Fitnessparcours angelegt. Auf der 4,5 km langen Wanderung befinden sich kneippsche, gymnastischen und isometrischen Übungen zur körperlichen Ertüchtigung. Start ist im Ortszentrum oder bei der Diensthundeschule, die erste...

  • 12.09.17
Lokales
Vom Schuhflicker aus ist die Sicht ins Tal atemberaubend.

Wandertipp: Schuhflicker auf 2.214 Metern Seehöhe

Einen Wandertipp ließ uns Thomas Hubert aus Bad Hofgastein zukommen. Er rät im Herbst zum Aufstieg auf den Schuhflicker im Gasteinertal auf 2.214 Meter. "Der Blick ins Tal ist von dort oben atemberaubend", weiß der Einheimische. Die Wanderung beginnt beim Hauserbauer in Dorfgastein und führt über das Arltörl hinauf zum Schuhflicker. Gehzeit vom Hauserbauer ca. 2,5 bis 3 Stunden.

  • 08.09.17
Freizeit
Ziel: die 2.367 m hohe Gehrenspitze (rechts)
16 Bilder

Tourentipp: Gehrenspitze, Leutasch

Tolle Bergwanderung im Wettersteingebirge Gut. Kondition und Trittsicherheit schaden hier nicht. Denn es ist doch ein weiter Weg und auch ein paar raue Stellen im Steig. Aber sonst eine Bilderbuchtour. Die Fahrt führt nach Leutasch, Ortsteil Klamm und von dort ins Gaistal bis zum Ende der Straße beim Parkplatz Salzbach. Tagespreis 4 Euro.  Es geht zuerst talauswärts etwa einen Kilometer bis zur Abzweigung zur Wettersteinhütte /Wangalm. Den steilen Bergsteig folgen, in etwa 1,5 Stunden ist die...

  • 07.09.17
Freizeit
Wandern im Bezirk Rohrbach: Böhmerwald
17 Bilder

Wandern im Bezirk Rohrbach

BEZIRK. Fünf interessante und gut beschilderte Wanderwege bietet die Marktgemeinde Niederwaldkirchen. Alte Kreuzsäulen, Bildstöcke und Kapellen sind auf dem rund neun Kilometer langen Marterlweg zu finden. Dokumentationen belegen, dass außergewöhnlich viele Kleindenkmäler im Ort vorhanden sind. Die älteste Säule findet man aus der Zeit um 1500 und jedes Kleindenkmal könnte eine Geschichte erzählen. Durchs Pesenbachtal Möchte man das idyllische Pesenbachtal erkunden, findet man den sieben...

  • 04.09.17
GesundheitBezahlte Anzeige
Die Ferienregion Böhmerwald in der Dreiländerregion Oberösterreich, Tschechien und Deutschland lädt zum Entspannen und Energie tanken ein.
10 Bilder

Wandertipp: Weg der Entschleunigung. Jetzt Übernachtung gewinnen!

127 km führt Sie der beeindruckende schöne Weitwanderweg durch den Böhmerwald. Der Böhmerwaldrundweg führt Sie auf unterschiedlichsten Routen, die in Drei- bis Sieben-Tages-Etappen erwandert werden können, zu ganz besonderen Orten im Böhmerwald. Wandern Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft und entdecken Sie jeden Tag etwas Neues. Von den Tälern der Großen, Kleinen und Steinernen Mühl bis hinauf zum Böhmerwaldkamm bietet die Natur viel an Abwechslung. In unserem ausführlichen...

  • 04.09.17
  •  25
  •  37
Lokales
Der Wangenitzsee ist das schöne Ziel auf über 2.300 m Seehöhe.
13 Bilder

Tourentipp: Wangenitzsee Hütte und Lienzer Hütte im Debanttal, Osttirol

Schön, weit OSTTIROL. Ein Wanderwochenende in Osttirol geplant? Bitte, hier ein schöner Tipp.  Die Reise führt uns nach Nußdorf-Debant und von dort über Obernußdorf zum Parkplatz Seichenbrunn. Ist zwar die letzten Kilometer eine Schotterstraße, aber mit jedem Auto fahrbar. Der Parkplatz ist gebührenfrei. Am Ende des Parkplatzes führt eine Holzbrücke über den Bach, danach gleich rechts abbiegend der Steig zur Wangenitzsee Hütte, immer den Wegweiser folgend. Steil aufwärts durch den Zirbenwald...

  • 30.08.17