03.07.2016, 16:56 Uhr

Mit Auto gegen Lärmschutzwand: Junger Villacher tot!

Tödlicher Verkehrsunfall bei Villach! Am Sonntagmorgen um 8.40 Uhr verlor ein 22-jähriger Villacher mit seinem PKW auf der Triester Straße aus Wernberg kommend im Bereich Landskron die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Die Ursache war vermutlich ein Wildunfall. Er kam rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Lärmschutzmauer und kam mit dem Fahrzeug hinter der Lärmschutzmauer zu liegen. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.