24.05.2016, 21:26 Uhr

Einbrecher stehlen Wechselgeld der Kellner

Die Täter verschafften sich durch das Aufzwängen eines Fensters Zutritt zum Restaurant in St. Paul im Lavanttal (Foto: WOCHE/Archiv)

Unbekannte Täter verursachten bei einem Einbruchsdiebstahl in einem Restaurant in St. Paul einen Gesamtschaden in der Höhe von mehreren hundert Euro.

ST. PAUL. In der Nacht vom 23. auf den 24. Mai drangen bisher unbekannte Täter durch Aufzwängen eines Fensters in ein Restaurant in St. Paul im Lavanttal ein. Im Restaurant durchsuchten sie anschließend sämtliche Läden im Thekenbereich und stahlen aus den Kellnerbrieftaschen das Wechselgeld in der Höhe von zirka 200 Euro. Außerdem stahlen sie einen Laptop. Der Gesamtschaden beträgt laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul mehrere hundert Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.