St. Paul

Beiträge zum Thema St. Paul

In insgesamt neun Kategorien wurden die Kärntner Landessieger und Alpen-Adria-Sieger von den Mostbarkeiten gekürt.

St. Paul
Fünf Betriebe aus dem Tal siegten bei Alpen-Adria-Verkostung

Im Rahmen der Verkostung kürte das Mostbarkeiten-Team über 200 Obstverarbeitungsbetriebe. ST. PAUL. Auch heuer ist es dem Team der Mostbarkeiten gelungen, die Alpen-Adria-Verkostung durchzuführen. Aufgrund der Corona-Krise war die Organisation der Veranstaltung zur Qualitätssicherung mit hohem Aufwand verbunden. Überraschenderweise konnten beim Kompetenzzentrum Zogglhof in St. Paul heuer über 100 Proben mehr in Empfang genommen werden als im Vorjahr. 245 teilnehmende Betriebe1.300 Obstweine,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
4

Klettersteig war nicht freigegeben
Bergnot in St. Paul

Die Bergrettung und die Alpinpolizei mussten ausrücken. ST. PAUL. Am 8. Mai um 18.40 Uhr klettere ein 46-jähriger deutscher Staatsbürger auf einem noch nicht freigegebenen Klettersteig bei Rabenstein in der Gemeinde St. Paul im Lavanttal. Dabei riss eine Ankerstange aus und der 46-Jährige konnte nicht mehr vor und nicht mehr zurück. Daraufhin setzte er einen Notruf ab, die Bergrettung St. Andrä und die Alpinpolizei rückten aus. Nach Ankunft der Einsatzkräfte konnte übers Handy ein Kontakt zu...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Von links: Stadtrat Christian Stückler, Bürgermeister Hannes Primus, Stephan Stückler (KEM) und Stadtrat Jürgen Jöbstl.

In vier Lavanttaler Gemeinden
Mit dem Fahrrad Preise gewinnen

Wer seine Einkäufe mit dem Fahrrad erledigt, kann mit dem Radlpass schöne Preise gewinnen. WOLFSBERG, ST. PAUL, ST. ANDRÄ, FRANTSCHACH-ST.GERTRAUD. Einkaufen mit dem Fahrrad zahlt sich aus, da gibt es viele Gewinner: Die eigene Gesundheit, der lokale Handel, die Umwelt und: Man hat jetzt die Chance auf schöne Preise. Auch die Stadt Wolfsberg ist mit dabei, ebenso die Gemeinden St. Andrä, St. Paul und Frantschach-St. Gertraud. So funktioniert's Zuerst besorgt man sich den Radlpass. Er ist in den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Ein Baum fiel in St. Paul auf eine Stromleitung.
3

Einsatz im Unwetter
Sturmschäden im Lavanttal

Am Mittwochabend zog ein heftiger Sturm übers Lavanttal. Für die Feuerwehren gab es einiges zu tun.  LAVANTTAL. Während im Gemeindegebiet von Frantschach-St. Gertraud von der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr ein Baum von der B70 Packer Bundesstraße entfernt werden musste, rückte die FF St. Paul aus, um auf eine Stromleitung gefallene Bäume zu beseitigen. Die St. Pauler Landesstraße (L135) wurde gemeinsam mit der FF Hart gesperrt und die Mitarbeiter des Störungsdienstes von Kärnten Netz...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Projektleiterin Regina Ragger, Bürgermeister Stefan Salzmann und Geschäftsführer Roland Bachmann (von links)
8

St. Paul
Offizielle Eröffnung des neuen Genussladens im Ortskern

Die Türen des neuen Genussladens im Herzen von St. Paul stehen nun offiziell offen. ST. PAUL. Bereits seit 27. April herrscht im neuen St. Pauler Genussladen Betrieb, es ist der zweite Standort des Wolfsberger Erfolgskonzepts "Haus der Region". Heute fanden sich Vertreter des Landes, der Gemeinde sowie des Stifts St. Paul und weiteren Institutionen vor den Räumlichkeiten des ehemaligen Elektrogeschäfts Mahkovec für die offizielle Eröffnung ein. Türen stehen offenenAm Dienstag, 4. Mai 2021,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Einsatz in Legerbuch
4

Legerbuch
Strommasten brannte

Der Brand wurde rasch unter Kontroll gebracht ST. PAUL. Gestern, 2. Mai, um 6.03 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren St. Paul und Hart nach Legerbuch gerufen. Dort hatte ein Strommasten zu brennen begonnen. Dieser wurde mit mithilfe eines Hochdruckrohres aus sicherer Entfernung gelöscht. Die Einsatzbereitschaft konnte nach einer Stunde wiederhergestellt werden. Neben den Feuerwehren St. Paul und Hart standen auch die Polizeiinspektion St. Paul sowie der Störungsdienst der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Mit einem ausgeklügelten Konzept will der St. Pauler Kultursommer 2021 durchstarten.

Abos erhältlich
Gute Aussichten für St. Pauler Kultursommer

Der 41. St. Pauler Kultursommer (KUSO) soll am 22. Mai starten. Abos sind ab sofort erhältlich. ST. PAUL. Das Frühlingserwachen und die von der Bundesregierung in Aussicht gestellte Öffnung von Kulturveranstaltungen geben den Verantwortlichen des St. Pauler Kultursommers rund um den künstlerischen Leiter Siegi Hoffmann große Zuversicht für die Durchführung ihres sommerlichen Musikfestivals. Nach der Eröffnung am Samstag, 22. Mai, in der Stiftskirche – übrigens gleichzeitig mit dem Start der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Von links: Bürgermeister Stefan Salzmann, Pflegekoordinatorin Christina Unterberger, Projektleiterin Michaela Miklautz und Bürgermeisterin Maria Knauder
2

St. Andrä/St. Paul
Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Pflege

Im Rahmen des Projekts "Pflegenahversorgung" fand kürzlich ein Lehrgang im Gemeinschaftshaus Fischering statt. ST. ANDRÄ, ST. PAUL. Am Samstag, 24. April 2021, ging unter Einhaltung aller Covid-19-Schutzmaßnahmen eine Schulung für Ehrenamtliche in Pflegenahversorgungsgemeinden über die Bühne. Dabei wurde das Thema "Umgang mit Menschen mit demenzieller Beeinträchtigung" behandelt, Pflegekoordinatorin Christina Unterberger führte die Schulung durch. Demenz im FokusIm Gemeinschaftshaus Fischering...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Bäder scharren schon in den Startlöchern.

Lavanttaler Freibäder
Das Hoffen auf baldiges Plantschen

Der Sommer rückt näher: Im Lavanttal laufen die Vorbereitungsarbeiten für den Badebetrieb. LAVANTTAL. In Reichenfels, St. Andrä, St. Paul und Lavamünd rückt die Badesaison immer näher. Zugleich macht sich ein gespanntes Warten auf die weitere Corona-Verordnung breit – wann der Badebetrieb genau startet, wird sich erst entscheiden. Ampelsystem ist angedacht"Die Vorbereitungen sind im Gange, wir hoffen, dass die Badesaison Mitte Mai starten kann", berichtet Erwin Klade, Betriebsleiter der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Rasches Einschreiten der Florianis konnte Schlimmeres verhindern.

Koralmtunnel
Gasflasche fing in Baustellenhalle Feuer

Brand in der Nähe des Koralmtunnels alarmierte fünf Feuerwehren. ST. PAUL. In einer Halle auf dem Baustellengelände des Koralmtunnels fing heute gegen 7.25 Uhr eine Acetylen-Gasflasche Feuer. Es wurden die Feuerwehren Maria Rojach, St. Paul, St. Georgen, Kollnitz und Granitztal alarmiert. Durch das schnelle Einschreiten des Atemschutztrupps konnte ein Übergriff des Brandes verhindert und die betroffene Gasflasche nach intensiven Kühlmaßnahmen aus der Halle gebracht werden. Da Acetylen-Gebinde...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die ersten 15 Checks werden von der KEM finanziell unterstützt.
2

Energieparadies-Lavanttal
Förderung von Heizungs-Check in KEM-Gemeinden

Gemeinsam mit Energieberater Stefan Maier bietet die KEM "Energieparadies-Lavanttal" Heizungschecks für Privathaushalte. LAVANTTAL. Für Bürger der KEM-Gemeinden Preitenegg, Frantschach-St. Gertraud, Wolfsberg, St. Andrä und St. Paul wird bis zu 100 Prozent Förderung für Heizungs-Checks geboten. VerbesserungspotenzialViele Heizungsanlagen sind veraltet und bedürfen einer Erneuerung, aber auch bei vielen neuen Anlagen besteht wirtschaftlich umsetzbares Verbesserungspotenzial. Die Klima- und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren: Es werden Böden gereinigt, Lieferanten empfangen, Waren erfasst, Listen erstellt und die Produkte eingeräumt.
4

Genussladen St. Paul
Ab kommenden Dienstag stehen die Türen offen

Anfang nächster Woche startet im neuen Genussladen am Fuße des Stifthügels in St. Paul der Betrieb. ST. PAUL. Am Dienstag, 27. April 2021, ist es soweit: In den ehemaligen Räumlichkeiten des Elektrogeschäftes Mahkovec steht die Eröffnung des neuen Genussladens an. Auch am zweiten Standort des "Haus der Region" werden heimische Erzeugnisse ins Licht gerückt. Knapp 80 Produzenten vermarkten ihre Kostbarkeiten nun im St. Pauler Genussladen. Mit neuen regionalen Tiefkühlprodukten oder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Testbus macht beim Bahnhof in St. Paul Halt.

Bahnhof St. Paul
Zweimal pro Woche kommt Bus für Corona-Testungen

Ab heute besteht mit mobilen Testbussen des Landes eine weitere Möglichkeit für die Durchführung von Antigen-Schnelltests. ST. PAUL. Mit Donnerstag, 1. April 2021, wird die Teststrategie des Landes Kärnten weiter ausgebaut. Ein mobiler Testbus macht künftig in Gemeinden Station, Bewohner können sich dort kostenlos einem Corona-Test unterziehen. Ab sofort steht ein solcher Testbus auch zwei Mal pro Woche beim St. Pauler Bahnhof zur Verfügung: Mittwochs von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie freitags von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bürgermeister Stefan Salzmann am neuen Abstellplatz beim Sportgelände in St. Paul

Camping in St. Paul
Neuer Abstellplatz am Sportgelände errichtet

Neben Fußball, Tennis, Skaten und Eislaufen ist am Sportgelände nun auch Campen möglich. ST. PAUL. In St. Paul hat sich das Sportgelände zum Freizeitzentrum entwickelt: Zusätzlich zu den Möglichkeiten zur Ausübung verschiedener Sportarten kommen auch Camping-Fans auf ihre Kosten. Der neue Abstellplatz ist ein ausgewiesener Parkplatz für Wohnmobile, Strom- und Wasseranschluss sind vorhanden und man ist zeitlich nicht gebunden, da kein Ein- und Auschecken notwendig ist. Zusätzlich zur...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Am Westportal des Koralmtunnels ereignete sich ein schwerer Arbeitsunfall.

St. Andrä
Schwerer Arbeitsunfall beim Koralmtunnel

Ein 27-jähriger Arbeiter stürzte von einem LKW und zog sich schwere Kopfverletzungen zu.  ST. PAUL. Am 23. März 2021 gegen 18.30 Uhr kam es an der Baustelle des Koralmtunnels in St. Paul im Bereich des Westportals kurz nach der Tunnelausfahrt zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 27-jähriger Arbeiter aus Polen, welcher auf der Ladefläche eines Klein-LKW saß, stürzte vom fahrenden Fahrzeug und schlug mit dem Kopf am Asphalt auf. Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu und wurde nach der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Von links: Andrea Waich-Grassler (Apotheke "Zum Heiligen Leonhard"), Yvonne Schratter (Apotheke "Zur Mariahilf" St. Paul) und Sandra Kuttin (Loretto Apotheke St. Andrä)

Lavanttaler Apotheken
Der Andrang wird von Tag zu Tag stärker

Seit 8. Februar werden in den heimischen Apotheken Antigen-Schnelltests geboten. Die Nachfrage ist groß. LAVANTTAL. Durch die seit Februar geltende Corona-Verordnung erfreuen sich die Schnelltests in Apotheken großer Beliebtheit. Vom "Eintrittstesten" wird unter anderem bei körpernahen Dienstleistern oder nun auch beim Krankenhauszutritt von Begleitpersonen Gebrauch gemacht. Nachfrage steigt"Die Nachfrage an den Corona-Tests ist nach wie vor enorm, der anfänglich große Andrang ist nicht...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Lavantradweg ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Seine Notdurft muss man aber im Freien verrichten.
2

Lavantradweg
50 Kilometer, kein WC?

Radfahrer wünschen sich öffentliches WC entlang des Lavantradweges. LAVANTTAL. Der Lavantradweg R10 bietet auf über 50 Kilometer zwischen Reichenfels und Lavamünd vielfältige optische Highlights für Sportler und Erholungssuchende, darunter die Burgruine Gomarn in Bad St. Leonhard (Schlossberg), die Freizeitanlage St. Andräer See oder die Mühldorfer Au in St. Paul. Der Lavantradweg ist das Bindeglied zwischen Drau- und Murradweg und eignet sich perfekt für lange Familienausflüge. In die Büsche...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Unter dieser Fichte war der Forstarbeiter eingeklemmt und konnte erst von der Feuerwehr geborgen werden.
9

St. Paul
Forstarbeiter schwer verletzt

Er wurde von einem Baum am Rücken getroffen und eingeklemmt. ST. PAUL . Ein 52-jähriger Forstarbeiter aus dem Bezirk Wolfsberg schlägerte am 22.03.2021, vormittags, eine rund 25 Meter hohe Fichte in einem Wald in der Gemeinde St. Paul im Lavanttal. Die Fichte fiel jedoch nicht um und blieb in den Ästen anderer Bäume hängen. Der Forstarbeiter ging danach in der gedachten Fallrichtung weg, um zwischenzeitlich andere Arbeiten zu erledigen. Als er etwa zehn Meter vom angeführten Baum entfernt war,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Im Haus der Region in Wolfsberg kommt schon Oster-Stimmung auf: Projektleiterin Regina Ragger und Geschäftsführer Roland Bachmann
5

Haus der Region Wolfsberg
Lavanttaler Köstlichkeiten liegen im Trend

Seit fünf Jahren stellt das Pilotprojekt "Haus der Region" Produkte aus der Heimat in den Mittelpunkt. WOLFSBERG, ST. PAUL. Nachdem sich das Konzept "Haus der Region" in Wolfsberg bereits zur beliebten regionalen Vermarktungsplattform etabliert hat, folgt heuer ein weiterer Schritt: Mit dem Genussladen in St. Paul wird ein neuer Schwerpunkt auf das Untere Tal gelegt und der regionale Trend weiter ins Licht gerückt. Die Idee zur Expansion wurde im Sommer des Vorjahres geboren, die Krise...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bürgermeister Stefan Salzmann mit Stiftsadministrator Marian Kollmann und Stiftsdekan Peter Tschreppitsch (von links)

St. Paul
Friedhofsparkplatz für die Zukunft gesichert

Der Parkplatz wird bis zum Jahr 2060 von der Marktgemeinde St. Paul gepachtet. ST. PAUL. Das Benediktinerstift und die Marktgemeinde St. Paul verbindet eine Jahrhunderte andauernde gelebte Zusammenarbeit. Bürgermeister Stefan Salzmann konnte nun mit Stiftsdekan Peter Tschreppitsch vereinbaren, dass der Friedhofsparkplatz bis zum Jahr 2060 von der Marktgemeinde St. Paul gepachtet wird, um diesen für die Bevölkerung und Gäste zugänglich zu machen. "Die Gespräche mit Vertretern von Stift und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Hat für "seine" Gemeinde schon viel vor: Bürgermeister Stefan Salzmann (SPÖ).

Stichwahl ist entschieden
Stefan Salzmann bleibt Bürgermeister

In St. Paul will sich Stefan Salzmann direkt an die Erfüllung seiner Wahlversprechen machen. ST. PAUL. Es war ein heißes Rennen um den Bürgermeistersessel, das schließlich Stefan Salzmann (SPÖ) in der Stichwahl gegen Adolf Streit (ZAS) mit 54,17 Prozent der Stimmen gewann. „Das Ergebnis war knapp. Bei mir herrschen zwei große Gefühle vor: Dankbarkeit gegenüber den St. Paulern für ihr Vertrauen und Erleichterung, dass dieser Wahlkampf-Marathon endlich vorbei ist“, so Salzmann. Genussladen und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Ab Ostern könnten die Wirte ihre Gast- und Schanigärten öffnen. Ob sich das rentiert, ist für viele fraglich.
4

Mit Test in den Gastgarten
Wirte sind von Öffnungsplänen nicht begeistert

Enttäuscht zeigen sich die Lavanttaler Wirte angesichts der angekündigen Öffnungsschritte seitens der Regierung. LAVANTTAL. Entwickeln sich die Infektionszahlen zufriedenstellend, dürfen Wirte zu Ostern ihre Gastgärten öffnen, der Innenraum müsse jedoch weiterhin geschlossen bleiben – so kündigte es die Bundesregierung an. Klar ist: Sollt es soweit sein, bräuchte man für einen Gastgartenbesuch auf jeden Fall einen gültigen Antigen-Test. Zudem ist anzunehmen, dass jene Gastronomen, die öffnen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
2

Düstere Aussichten
Marktfahrern sind Hände gebunden

Wir haben bei der St. Pauler Marktfahrerin Bärbel Pantner nachgefragt, wie es ihr in den letzten Monaten erging. ST. PAUL. Bärbel Pantner ist eine Lavanttaler Marktfahrerlegende. In einem „normalen“ Jahr baut sie ihren Stand mit Süßigkeiten und allerlei Spielzeug im Schnitt 150 Mal auf und ab. Volksfeste, Märkte, Firmungen und Kirchtage sind die Hauptanlässe, bei denen sie mit ihrem Team aufschlägt. All dies fiel in den vergangen zwölf Monaten aus. Keine zwanzig Mal konnte die Marktfahrerin...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Christoph Ferlin (links) mit FF-Kommandant Gerald Sulzer (Mitte) und Siegi Krobath

Kameradschaftsküche wird fertiggestellt
Spende an die St. Pauler Wehr

Die Installateurfirma Ferlin spendete 2.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr St. Paul. ST. PAUL. Aus bekannter Ursache musste man im Vorjahr auch bei der St. Pauler Firma Ferlin auf die jährliche Weihnachtsfeier verzichten. Die dafür vorgesehenen 2.000 Euro spendete Geschäftsführer Christoph Ferlin nun an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Paul, vertreten durch Kommandant Gerald Sulzer und Siegi Krobath. Die Summe wird verwendet, um der neuen Kameradschaftsküche im Rüsthaus den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.