Schafe und Motorräder
Das WUK ist mehr als nur Kunst und Kultur

Der rote Ziegelbau beherbergt mehr, als man auf den ersten Blick erkennen mag.
  • Der rote Ziegelbau beherbergt mehr, als man auf den ersten Blick erkennen mag.
  • Foto: WUK
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Das WUK ist weit mehr als ein Verein für Kunst und Kultur. Schafe und Motorräder gehören genauso dazu, wie Pinsel, Farbe und die Bühne.

ALSERGRUND. Das WUK ist nicht der Ziegelbau in der Währinger Straße, auch wenn viele das glauben. Allein wenn man "WUK" hört, kommt einem in der Regel das Bild vom roten Haus in den Sinn. Dass dahinter eigentlich ein Verein steht, der in dem Haus zu Gast ist, wissen viele nicht. Vielleicht sorgt auch der ganze Vereinsname – "Werkstätten- und Kulturhaus – für Verwirrung.
Dass das WUK weit mehr ist als ein Ort für Kunst und Kultur, sondern auch etwa Beratungen anbietet und einen eigenen Bauernhof betreibt, geht oft unter. Hier also ein paar Fakten, die die meisten Besucher wahrscheinlich noch nicht wussten:

• Ein Hirte und seine Schafe:
Seit ein paar Wochen sind Schafe auf der Donauinsel unterwegs, die als "natürliche Rasenmäher" im Einsatz sind. Dass sie dabei von einem Hirten des WUK betreut werden, hört sich zu Beginn etwas komisch an. Weiß man aber, dass der Verein einen eigenen Bauernhof in Gänserndorf unter dem Namen "WUK bio.pflanzen" betreibt, macht alles Sinn.

• Vergaser und Kettenfett:

Wichtig im Namen WUK: "Werkstätten". Der Werkstättenbereich verfügt über zwölf Werkstätten, sechs Ateliers und drei Gast-#+ateliers, in denen in allen Bereichen der Kunst geschaffen wird. Darunter ist auch eine eigene Motorradwerkstatt, in der klassische Maschinen wieder hergerichtet und fahrtüchtig gemacht werden. Wenn Plätze frei werden, kann man sich dort auch einmieten und am eigenen Motorrad schrauben.

• 150 einzelne Gruppen:
Abseits der Veranstaltungshallen bekommt man die Räume nur selten zu sehen. Tatsächlich sind diese aber nicht leer, sondern werden von 150 Gruppen und Einzelpersonen aus allen Bereichen der Kunst als Atelier oder Werkstatt genutzt.

• WUK macht Business

Neben Kunst und Kultur darf die Arbeit nicht vergessen werden: Mit dem "WUK Business Service" unterstützt der Verein Menschen bei der Arbeitssuche und bringt Arbeitssuchende mit Firmen zusammen. Auch bei der Lehrlingssuche greift der Verein Firmen unter die Arme und vermittelt angehende Gesellen.

• Kindergarten und Schule
Zwei freie Schulen, ein College, drei Kindergruppen und ein Hort: Für insgesamt 150 Kinder ist das WUK täglicher Lebens- und Lernraum. Und es gibt ein Jubiläum zu feiern: Das Schulkollektiv, die freie Volksschule im WUK, feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen.

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen