Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Das Dialograd informierte im Vorjahr. Am 27. Mai startet die Werkstatt für den Südraum Favoriten.
2

Südraum Favoriten
Gemeinsame Stadtplanung geht weiter

Die Bürgerbeteiligung für den Südraum Favoritens geht in die nächste Runde: Eine Werkstatt findet am 27. Mai statt. WIEN/FAVORITEN. Im Oktober 2019 startete die Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Südraums in Favoriten. Seitdem gab es zahlreiche Treffen – in letzter Zeit virtuell. So fand im Jänner dieses Jahres etwa eine virtuelle Werkschau statt, bei der die bisherigen Ergebnisse zusammengefasst wurden. Als vor kurzem die Flächenwidmung zu den Bauten "An der Kuhdrift" beschlossen wurde, regte...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Eine Kfz-Werkstatt in Kundl geriet am Donnerstag in Brand, nachdem es zu einem Funkenflug gekommen war.
5

Funkenflug
Kundler Kfz-Werkstatt geriet in Brand

Nach Funkenflug entzündeten sich Reste von Reinigungsmittel und Benzin. Drei Mitarbeiter mussten nach Brand in Werkstatt in Kundl ins BKH Kufstein gebracht werden. KUNDL (red). Einige Mitarbeiter waren am Donnerstag, den 29. April gegen 12:00 Uhr in einer Kfz-Werkstatt in Kundl mit Arbeiten beschäftigt – sie wollten ein Radlager von einem Motorradreifen demontieren.  Dazu schlug einer der Mitarbeiter (26) mit einem Hammer auf das Radlager, wodurch es zu einem Funkenflug kam. Dabei dürften...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
In der Schönngasse bietet der Makerspace professionelles Equipment und Beratung. Die Geschäftsführer von Happylab sind Roland Stelzer und Karim Jafarmadar (v.l).
1 6

Co-Working-Space Leopoldstadt
Happylab eröffnet neue, offene Werkstatt im Stuwerviertel

Die Innovationswerkstatt "Happylab" ist ins Stuwerviertel übersiedelt. Geboten werden 900 Quadratmeter für Prototyping, Produktentwicklung sowie Kleinserienfertigung inklusive aller dafür nötigen Geräte.  WIEN/LEOPOLDSTADT. Auf mehr als 900 Quadratmeter hat das "Happylab" die größte Wiener Innovationswerkstatt im Stuwerviertel eröffnet. Geboten wird eine günstige Nutzung professioneller Maschinen für Maker und Start-Ups inklusive kostenloser Workshops. Der neue Standort befindet sich in einer...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Anzeige
"wirreparierendeinauto"-Firmenchef Markus Kneisz freut sich schon darauf, seine Kunden am neuen Standort in Unterwart zu begrüßen.
4

"wirreparierendeinauto"
Neue Karosseriewerkstatt in Unterwart

Im Gewerbepark in Unterwart entsteht zurzeit die erste "wirreparierendeinauto"-Werkstatt. Verantwortlich dafür ist Firmenchef und Kfz-Meister Markus Kneisz, der mit der gleichnamigen App, im letzten Jahr einen Clou gelandet hat. UNTERWART. Die App "wirreparierendeinauto" vernetzt Digitalisierung und die Arbeit einer klassischen Kfz-Karosserie-Reparatur-Werkstatt", so Kneisz. "Mit unserem Konzept möchten wir es für unsere Kunden so angenehm wie möglich machen. Wir wollen unsere Kunden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Nach dem Winter empfiehlt sich ein umfangreicher Frühlingscheck in einer Fachwerkstätte. Allerdings kann man einen Frühlingscheck bei Beachtung einiger Punkte auch selbst durchführen.
2

Arbö
So wird das Auto frühlingsfit

Es gibt einige grundlegende Dinge, die für den Frühjahrscheck beim Auto unablässig sind. Die WOCHE hat mit Peter Pegrin vom Arbö Klagenfurt gesprochen.  KLAGENFURT. "Am sichersten ist es, wenn man in einer Werkstätte einen Frühlingscheck durchführen lässt. Bei uns ist dieser Check für Mitglieder kostenlos und umfasst rund 20 Prüfpunkte", erklärt Peter Pegrin vom Arbö. Wer sein Auto in Eigenregie überprüfen möchte sollte einige Punkte beachten. Wie auch im Winter ist das Überprüfen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
David Döller bei der Arbeit in der Werkstatt.
3

Holzkunst
Hollywoodschaukeln mit Leidenschaft und Perfektion

Sobald David Döller das Wort Holz hört, schlägt sein Herz höher. Meistens findet man den 21-Jährigen in der Werkstatt. Dort wird das Lärchenholz bearbeitet und auf jede Hollywoodschaukel individuell abgestimmt. „ Zuerst mache ich meistens einen Plan, wo ich meine Ideen zu Papier bringe. Danach bearbeite ich das Holz, denn die Schaukel besteht aus vielen kleinen Elementen. Der letzte Schritt ist dann das Zusammensetzen der einzelnen Teile.“, schildert Döller. Jede Schaukel, ein Unikat Bereits im...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Am 24.3. werden in Telfs wieder Fahrräder repariert.

Klimaschutz
"Tirol radelt" Radwerkstatt am 24.3. in Telfs

TELFS. Mach dein Radl fit für den Frühling!
 Die „Tirol radelt“ Radwerkstatt kommt am 24.3. nach Telfs. Radeln werden fit gemachtSeit 20.3. heißt es wieder „Tirol radelt“: Auch heuer warten auf die fleißigen Radlerinnen und Radler zahlreiche Gewinnspiele und abwechslungsreiche Aktionen. Zum Auftakt kommt die „Tirol radelt“ Radwerkstatt in die verschiedenen Bezirke Tirols. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol werden alle "Radln" fit für den Frühling gemacht – von den Reifen bis zur Bremse....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
4

Kunstfiguren aus Holz
Zu Besuch bei Schnitzkünstler Peter Liska

STUPPACH. Holzduft, Schnitzmesser und zahlreiche Skulpturen kennzeichnen die Werkstatt von Peter Liska. Der gebürtige Gloggnitzer ist begeisterter Figurenschnitzer. Mindestens 2 Stunden täglich hämmert der 80-Jährige mit Schnitzmessern auf Holzrohlinge, um einzigartige Skulpturen zu meißeln. Bescheidenheit und viel Liebe zum Detail zeichnen Liska aus. „Ich wollte Kunst studieren, stand jedoch damals vor der Universität und war zu schüchtern, um hinein zu gehen.“, erzählt der Künstler. Dennoch...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Außengeländer in verzinkter und lackierter Ausführung.

Tiroler Edelschmiede – Projekt in Grän
Geländer aus der Edelschmeide für Hotel in Grän

Das Atelier Eberle & Partner vertraute bei der Neugestaltung eines Hotels auf die Tiroler Edelschmiede als langjährigen Partner. WAIDRING, GRÄN. Beim Umbau des Bergblick Hotel & Spa in Grän setzte das Atelier Eberle & Partner auf die Zusammenarbeit mit der Tiroler Edelschmiede (Waidring). Als langjähriger Geschäftspartner hat das Unternehmen Erfahrung in der Umsetzung der Pläne des Architekturbüros. Bei dem aktuellen Projekt wurden Außengeländer in der Schmiedewerkstatt gefertigt und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Stefan Juen, selbständiger Tischler und Bidlhauer, legt letzte Hand an einem fertigen Werkstück an.
25

Bildhauer
Stefan Juen aus See hat das Schnitzen im "Blut"

SEE (otko). Der selbständige Tischler und Bildhauer aus See im Paznaun schafft aus einem Stück Holz und anderen Materialien Unikate. Kleine Handwerker spüren Krise Beim Betreten der Werkstatt von Stefan Juen, der als selbständiger Tischler und Bildhauer in See arbeitet, riecht es schon angenehm nach Holz. Die aktuelle Krise macht aber auch vor den kleinen Handwerkern nicht halt. "Durch den Ausfall der Wintersaison fehlt natürlich momentan die Laufkundschaft. Gerade für Touristen setzte ich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Toyota Reitner
"Achten auf unsere Kunden"

Trotz Corona-Pandemie sind Werkstatt und Handel für die Kunden da WALDNEUKIRCHEN. "Kommt es zu einem Unfall, hat man neben dem Anruf beim ÖAMTC oder ARBÖ auch die Möglichkeit, seine Kfz-Werkstätte des Vertrauens zu kontaktieren, die beispielsweise mit Mobilitätsgarantien, Abschleppen oder Pannenhilfe vor Ort weiterhelfen kann", erklärt Christian Reitner, Geschäftsführer und Werkstättenleiter von Toyota Reitner in Waldneukirchen. Trotz Corona-Pandemie ist Normalbetrieb unter Einhaltung der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

méli-mélo online
Kunstworkshop für die ganze Familie*

méli-mélo online Kunstwerkeln für die ganze Familie* Samstag, 27.2.2021, von 15.30 bis 17.00 Uhr Online via Jitsi Kunstwerkeln mit Elli und Lukas Kunstgewerkelt wird an diesem Nachmittag zum ersten Mal online, jede_r zuhause in der eigenen Werkstatt. Euren kreativen Ideen sind wie immer keine Grenzen gesetzt, wir werkeln mit unterschiedlichen Alltagsmaterialien und bringen so, gemeinsam mit Elli und Lukas, Farbe, Form und Kunst in die eigenen vier Wände. méli-mélo steht im Französischen für...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Musisches Zentrum Wien
6

Feuerwehreinsatz
Werkstattbrand in einem landwirtschaftlichen Gebäude

Am Montagvormittag rückten die Feuerwehren Adlwang und Nußbach zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude aus. BEZIRK. Gegen 9 Uhr brach dort in einer Werkstatt aus noch unbekannter Ursache ein Feuer aus. Die Einsatzkräfte mussten unter schwerem Atemschutz vorgehen. Für die Löscharbeiten wurde die Werkstatt mit Schaum geflutet. Zurzeit dauern die Nachlöscharbeiten noch an. Laut ersten Informationen wurde bei dem Brand niemand verletzt. Weitere Infos folgen!

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Upcyclen mit Stil: Markus Zipfer zeigt, aus welchem Holz seine Unikate geschnitzt sind.
3

Upcycling
Was aus Altholz alles möglich ist

Markus Zipfer schafft aus altem Holz neue Werke. Was als Hobby begann, ist zur Berufung geworden. HALLEIN. Holz ist aus dem Haus von Markus Zipfer und Gudrun Steskal nicht wegzudenken. Eine Lampe aus Altholz hängt über einem selbstgebauten Küchentisch, darauf Schalen, Teller und Mörser: Werke aus der Hand von Markus Zipfer. Angefangen hat es für den selbstständigen Monteur und gelernten Tischler eigentlich als Zeitvertreib. "Wir haben während des Lockdowns viel Zeit im Haus verbracht und aus...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Anzeige
Ihr Autohaus in Weiz
2

Autohaus Weiz
Ihr Autohaus ist für Sie da!

Auf das Autohaus Weiz können Sie zählen! Der Händler der Marken Volkswagen, Audi und Škoda am Werksweg steht Ihnen auch im verlängerten Lockdown zur Seite. So sind die Mitarbeiter der Werkstätte und des Teileverkaufs von 7.30 bis 18 Uhr durchgehend um Ihre Anliegen bemüht. Das Verkaufsteam selbst ist für Unternehmer persönlich erreichbar; in anderen Fällen beantworten die Verkäufer gerne Anfragen telefonisch oder per E-Mail. Infos unter www.autohaus-weiz.at oder 03172/35550.

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Laut dem Einsatzleiter brannte ein Kühlschrank und verschiedenste Werkstattutensilien.
5

Feuerwehreinsatz
Haller Werkstatt geriet in Brand

HALL. In der Reimmichlstraße geriet heute Vormittag eine Werkstatt in Brand. Die Feuerwehren Hall und Heiligkreuz wurden zum Einsatzort gerufen und konnten das Feuer rasch löschen. Heute, gegen halb 9 wurde die Feuerwehr Hall und Heiligkreuz zu einem Werkstattbrand gerufen. Schon bei der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu sehen, berichtet der Einsatzleiter, Hansjörg Graber. Gelagerte Schmiermittel konnten bei der Lageerkundung bereits eingeordnet und gesichert werden. Laut dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Herbert Daxer: Holz ist sein Element.
1 2 14

Portrait - Interview
Herbert, der "Holzwurm"

BEZIRKSBLÄTTER-Interview mit Herbert Daxer, kreativer Holzkünstler in St. Johann. ST. JOHANN (navi). Im St. Johanner Ortsteil Rettenbach wurde früher Lehm abgebaut und bei der sogenannten „Ziaglbrenner-Brugg“ zu Ziegeln für den Hausbau gebrannt. In unmittelbarer Nähe dieser „Brugg“, stand ein Knappenhaus, das „Loamhais´l“, das bezeichnenderweise das Rohmaterial und den Werkstoff für dieses Baumaterial lieferte. Hier entstand in den vergangenen 25 Jahren eine Art Freiluft-Naturwerkstatt des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Drogendealer erwischt NEUNKIRCHEN. Ein Neunkirchner wurde von der Polizei mit Cannabis und Ecstasy im Auto ertappt. Er zeigte sich geständig, mit Drogen zu dealen. U-Haft. Anzeigen wegen Ausschank RAUM ASPANG. In einer Werkstätte lief für Kunden ein Café-Betrieb. Das verstößt gegen die Corona-Regeln. "Es gab sieben Anzeigen wegen Covid-Verstößen", so Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller. Wiederholt Polizei-Besuch WARTMANNSTETTEN. Mehrmals musste die Polizei zu einer Adresse...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
in der mechanischen Werkstatt
11

HTL Braunau
Werkstätten- und Laborunterricht auch im Lock-Down

An der HTL Braunau gab es auch im Lock-Down Werkstätten- und Laborunterricht. Durch eine Umstellung des Stundenplanes war es möglich, dass jede Klasse an einem Tag in der Woche im Schulgebäude praktischen Unterricht erhielt. Mit diesem freiwilligen Angebot wollten die Lehrkräfte der HTL ihre Schülerinnen und Schüler in dieser schwierigen Zeit bestmöglich unterstützen. Praxisunterricht ist essentiell für die Ausbildung An der HTL Braunau gibt es im Unterschied zu vielen anderen Schulen...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Christian Kainz mit seinem Meisterbrief und dem Meisterstück

Musik Kainz Wolfsberg
Ein weiterer Meister ist am Werk

Instrumente aus Lavanttaler Hand: Christian Kainz legte im November die Meisterprüfung ab. WOLFSBERG. In ganz Kärnten zählen Gerald Kainz und mittlerweile auch sein Sohn Christian zu den wenigen Meistern in ihrem Handwerk der Blechblasinstrumentenerzeugung. Sein Meisterstück – ein Flügelhorn – fertigte Christian Kainz von Grund auf in der eigenen Werkstatt und trat zur Prüfung an, die nur alle zwei bis drei Jahre in Österreich stattfindet. Ein KunsthandwerkGemeinsam mit drei weiteren...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Künstler aus ganz Tirol öffneten an den Tagen des offenen Ateliers ihre Werkstätten und Wohnzimmer für interessierte Besucher.
9

Künstler öffneten ihre Werkstätten
Das waren die Tage des offenen Ateliers

BEZIRK. Heuer konnten die Tage der offenen Ateliers am 24. und 25. Oktober 2020 stattfinden. Jeweils von 13 - 19 Uhr öffneten viele Kunstschaffende des Bezirks ihre Ateliers, Werkstätten und Wohnzimmer und gewährten den interessierten Besuchern Einblick in ihre Arbeiten, Techniken und Ideen. Ein kommen und gehenIn Tirol nahmen insgesamt 32 KünstlerInnen an der Aktion teil. Im Bezirk waren Künstler aus Mösern und Wildermieming mit dabei. Es herrschte ein Kommen und Gehen von Besuchern, so ergab...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Mit 1. November heißt es für Autofahrer Winterausrüstungspflicht.

Umfrage
Haben Sie ihre Winterreifen schon montiert?

Mit 1. November heißt es für Autofahrer Winterausrüstungspflicht. Jeder Pkw und Klein-Lkw bis 3,5 Tonnen sowie auch Mopedautos benötigen von 1. November bis 15. April die richtige Ausrüstung. Das bedeutet, dass bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen wie Schnee, Schneematsch oder Eis auf der Fahrbahn – Winterreifen auf allen Rädern montiert sein müssen. Die BEZIRKSBLÄTTER möchten von Ihnen wissen: Haben Sie ihre Winterreifen schon montiert? Bei Unfall drohen strafrechtliche Folgen Winterreifen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Anzeige
Alexander Gruber und Tochter Christina betreiben in Pitten und Baden einen gut gehenden Citroën-Handel samt Werkstatt.

Pitten/Baden
Citroën-Neuheiten bei Gruber

Citroën Gruber hat die Coronakrise bisher gut gemeistert. Maßgeblich daran beteiligt sind die guten Mitarbeiter. "Dank unseres gut eingespielten Teams in den Filialen Pitten und Baden standen wir unseren Kunden während des Lockdowns für Notfälle bestmöglich zur Verfügung. Wir konnten auch im Neu- und Gebrauchtwagenverkauf schnell reagieren und unser Geschäft online, via Telefon und E-Mail weiterführen", berichtet Autohaus-Chef Alexander Gruber. Trotz dieser herausfordernden Zeit werden die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In der Tonhalle von Stefanie Koemeda können sich Keramikfans austoben. (Foto: Patricia Hillinger)
1 2

Keramikkunst auf der Landstraße
Ran an die Töpferscheibe!

In der Tonhalle in der Neulinggasse finden Keramik-Fans eine vollständig eingerichtete Werkstatt. LANDSTRASSE. Egal ob Anfänger oder Profi: Wer einen Ort zum selbstständigen Arbeiten sucht, findet in der Neulinggasse 26 eine Werkstatt, in der gedreht, gebaut, gegossen, glasiert und gebrannt werden kann. "Ich möchte sowohl Privatpersonen als auch Hobbykünstlern die Möglichkeit bieten, zu einem günstigen Preis zeitintensiv arbeiten zu können", so Gründerin Stefanie Koemeda, die sich mit ihrer...

  • Wien
  • Landstraße
  • Patricia Hillinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.