Baden - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Die Bilder der Künstlerin entstehen in der intuitiven Auseinandersetzung mit verschiedensten Materialien und sind von den Betrachtern selbst zu drehen, um so immer neue Perspektiven zu erhalten.

"Ansichtssache" im Theater am Steg

BADEN. Im Theater am Steg in Baden, Johannesgasse 14, findet vom 3. bis zum 14. März unter dem Titel "ANSICHTSSACHE" eine Ausstellung abstrakter Acryl- und Ölmalerei der gebürtigen Südtiroler Malerin Agnes Taibon statt. Die Schau ist täglich von 15.00 bis 20.00 geöffnet. Die Künstlerin ist persönlich anwesend. Agnes Taibon lebt und arbeitet derzeit in Bad Vöslau. "Von der Aquarell- und Seidenmalerei, Druckgrafik und Holzschnitt bin ich jetzt bei der Acryl- und Ölmalerei angekommen. Das...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Bildhauer Arnold Reinthaler arbeitet mit klassischen bildhauerischen Materialien wie Marmor und Granit. Material für die Ewigkeit, er graviert und meißelt in den Stein aber nicht das für immer fixierte, sondern Möglichkeitsbildungen. So entsteht zum Beispiel eine Bibliothek aus Büchern, die ganz akribisch seine eigene Lebenszeit durch die Auflistung aller Tätigkeiten manifestiert.
2

Künstlerisches "Duett" im Kunstverein

BADEN. Julia Haugeneder und Arnold Reinthaler präsentieren im Kunstverein Baden (Beethovengasse) ab 26. Februar bis 18. April ihre Werke, Ergebnis einer besonderen Kooperation. Einmal im Jahr spannt der Kunstverein im Rahmen von "Air - Artist in Residence" zwei Künstler/innen zusammen, die sich sonst wohl nie kennengelernt hätten, wie im letzten Jahr die aus Südtirol stammende, in Wien lebende Künstlerin Sissa Michele und Raffael Mayu Nolte aus Peru. Dadurch können spannungsreiche Dialoge...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die Fleischerei Holzinger, nachgebaut im Museum Traiskirchen

Saisoneröffnung im Museum Traiskirchen

TRAISKIRCHEN. Ab Donnerstag, den 4. März, kann das Museum Traiskirchen wieder zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Sollte sich an den aktuellen Corona-Verordnungen bis dahin nichts ändern, wird das Haus wieder Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr sowie Sonn- und Feiertag von 9.00 bis 13.00 geöffnet haben. Das Museum Traiskirchen ist allen Hygiene- und Schutzbestimmungen entsprechend bestens für die Besucher vorbereitet. In der vergangenen Winterpause wurde das Museum um eine wichtige...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Das Orchester der Bühne Baden
3

Bühne Baden: Traviata Online!

BADEN. Die aktuelle Pandemie-Situation erlaubt derzeit noch keine Theaterbesuche. Die Bühne Baden ist aber dennoch nicht untätig: Nachdem das Silvesterkonzert MARIZA & CO IN CONCERT, welches erstmals als Stream produziert wurde, so guten Anklang gefunden hat („Ein tausendfaches Dankeschön für diese geniale Idee.“), freuen wir uns, mit TRAVIATA & CO IN CONCERT ein weiteres Online-Konzert ankündigen zu dürfen: Im Mittelpunkt dieses musikalischen Rendezvous steht Giuseppe Verdi, der große Meister...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

BUCH TIPP: Franzobel – "Die Eroberung Amerikas"
Auf den Spuren der wilden Eroberer

Der Wiener Autor Franzobel schildert in "Die Eroberung Amerikas" die grausame Aneignung der USA und seiner Völker im Jahr 1538 durch die Spanier. Mit Fakten, Fiktion und mit Witz hält Franzobel der damals wie heute von Geltungsdrang und Gier getriebenen Gesellschaft einen Spiegel vor. In einer Rahmenhandlung fordert ein Anwalt 500 Jahre später Gerechtigkeit. Großer Lesespaß! Paul Zsolnay Verlag, 544 Seiten, € 26,80 ISBN 978-3-552-07227-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hol' die Luftschlangen & das Hexen-Kostüm aus dem Schrank - wir feiern den Fasching 2021 ganz groß!
1 Aktion Video 6

Faschingsnarrerei NÖ
Zum Fasching suchen wir NÖs lustigste Kostüme

Faschingsfans aufgepasst: Wir trotzen der Corona-Krise und schmeißen uns in unsere Faschingskostüme. Es muss nicht immer einen großen Faschings-Umzug geben, um sich zu verkleiden. Uns genügt in diesem Jahr die Wohnzimmer-Party! NÖ. Egal ob "Lei Lei", "Tulli Tulli" oder "Alaaf" - im Fasching ist alles erlaubt. Darum suchen wir auch inmitten der Corona-Krise die besten Faschingskostüme, damit wir auch dem größten "Faschings-Grinch" ein Lächeln ins Gesicht zaubern können ;-) Mit guter Laune,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

BUCH TIPP: Pandemische Welt-Schau in Karikaturen
Corona-Virus in über 400 Karikaturen

So etwas gab es noch nie – die COVID-19 Pandemie hat die ganze Welt lahmgelegt. Werden wir diese Zerreißprobe schaffen? Sind die Reaktionen der Regierungen angemessen? Karikaturisten und Künstler kommentieren in Zeichnungen und Bildern das Zeitgeschehen, alles sehr unterhaltsam. Benevento Verlag, 298 Seiten, 28 € ISBN-13 9783710901294

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das bringt Ihnen das Jahr 2021.
Aktion

Jahreshoroskop 2021
Das bringt 2021 den Waagen, Skorpionen und mehr

WAAGE Liebe: Sie starten gleich harmonisch und romantisch in das Saturn-Jahr. Damit Ihre Partnerschaft aber nicht langweilig wird, sollen Sie unbedingt immer wieder mit Ihrem Schatz gemeinsam dem Alltag entfliehen. Von Mai bis August stehen die Liebessterne ganz besonders günstig. Wer im ersten Halbjahr noch allein ist, kann sich drauf verlassen: Sie werden gefunden. Beruf: Als Waage gehören Sie im Saturnjahr zu den Gewinnern. Alles woran Sie seit Jahren gearbeitet haben kommt endlich vor den...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl

BUCH TIPP: Alois Schöpf – "Der Traum vom Glück - Ausgewählte Alpensagen"
Wegweiser der Lebensklugheit

Alois Schöpf widmet sich dem Thema „Volks- und Alpensagen“, sie versuchen seit Jahrhunderten, Rätselhaftes zu erklären. Er möchte erinnern, wie intensiv sich Sagen mit dem aktuellen Bedürfnis beschäftigen, die Bedingungen des guten Lebens zu begreifen. Sieben Mal Sieben Geschichten werden neu erzählt, sie handeln über die Suche nach dem Glück, der Erkenntnis, der Natur, dem Tod und der Liebe sowie dem Unerklärlichen. Limbus Verlag, 312 Seiten, 24 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Gewinne einmal Schneewandern und verbringe einen Tag mit deiner liebsten Person an der frischen Luft.
Aktion 2

Gewinnspiel
Lebe im Moment & gewinne eine Schneewanderung für 2 in Reichenau/Rax

Das Leben ist zu kurz für „irgendwann“. Deshalb sollte man gerade angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation gemeinsame Erlebnisse zeitnah planen, verschenken und so bald wie möglich umsetzen. REICHENAU/RAX/NÖ (red.) Nach dem Motto „Lebe im Moment“ weist Österreichs größter Anbieter für Erlebnisgutscheine auf Outdoor-Angebote hin, die beispielsweise gleich nach dem Lockdown eingelöst werden können – gemeinsam mit dem Partner oder im engsten Familienkreis. „Die Unsicherheiten dieses Jahres,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
"Meine Freizeit genieße ich auf dem  Fahrrad, weit weg von Menschenmassen! Gut ausgerüstet mit Haube, Handschuhen und Sturzhelm steht einer Ausfahrt auch in der kalten Jahreszeit nichts im Weg!" Ute Ringbauer, Leobersdorf
2

Was macht ihr so?
Freizeittipps für den Lockdown

Fade Zeiten voraus? Schickt uns (bis 15.11.20) eure besten, kreativsten und verordnungsgerechten Ideen - mit kurzer Beschreibung und Foto, wie man die veranstaltungsfreien und trüben Wochen angenehmer gestalten kann. baden.red@bezirksblaetter.at Betreff: Nicht fad Dafür winken 5 x 1 Frühstück der „MANN’s Klassiker“ (2 Gebäckstücke nach Wahl, Bio-Butter, Marmelade, Beinschinken, Gouda, Camembert, weiches Ei, Ricotta-Kräuterdip. Alternativ vegetarisch) im Wert von 8,20 €. Einlösung NUR in der...

  • Baden
  • Maria Ecker

BUCH TIPP: Sandra Wartusch – "Unsere einzigartige Beziehung zu Katzen"
Harmonie zwischen Mensch und Tier

"Unsere einzigartige Beziehung zu Katzen" ist ein umfassender Katzenratgeber und ein Plädoyer für ein Tier, das Menschen seit jeher fasziniert. Mit viel Sachkenntnis und jahrelanger Erfahrung im Hintergrund gibt die Tiroler Autorin Sandra Wartusch nützliche Tipps für ein harmonisches Zusammenleben und hilft, Missverständnisse zwischen Mensch und Tier auszuräumen. Ein kleiner, praktischer Begleiter für jeden, der seine Katze besser verstehen will. Verlag epubli, 104 S., 12,99 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Livestream der Biondekbühne
Theaternacht heuer virtuell

BEZIRK BADEN. Zur Europäischen Theaternacht am 21. November 2020 hat sich die BiondekBühne etwas ganz Besonderes ausgedacht: Ein Film, der Kinder, Jugendliche und Erwachsene rund um die BiondekBühne in Zeiten der COVID-19 Pandemie zeigt, und zwar sowohl aus dem Lockdown des Frühlings, als auch die Zeit danach. Um 19 Uhr kann man den Film live zu Hause streamen, über einen Link auf der Website www.biondekbuehne.at.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Landesrat Eichtinger: „Im Bezirk Baden stehen 27 Kilometer auf 6 unterschiedlichen »tut gut«-Wanderrouten in 2 Gemeinden zur Verfügung!“

»tut gut«-Wanderwege
Familienfreundlich durch den Herbst wandern

BEZIRK BADEN. Die Herbstzeit wird von den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern traditionell gerne zum Wandern genutzt. Im Bezirk Baden erwarten Wanderbeigeisterte 2 »tut gut«-Wanderwege mit einem Streckennetz von gesamt 27 km auf 6 unterschiedlichen Routen. Was die »tut gut«-Wanderwege von anderen Wanderwegen unterscheidet, erklärt Landesrat Martin Eichtinger: „Unsere gut beschilderten »tut gut«-Wanderwege sind besonders familienfreundlich gestaltet. Sie bieten mit unterschiedlichen...

  • Baden
  • Maria Ecker
Im November entfällt die Einschreibgebühr für die Stadtbücherei Baden.

Herbstzeit – Lesezeit
Stadtbücherei Baden lädt zur Benutzung ein

BADEN. Nach der bundesweit durchgeführten Aktionswoche „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“, die für das Lesen und die Bibliotheken Stimmung gemacht hat, lädt die Stadtbücherei Baden am Kaiser Franz-Ring 9 mit einem weiteren Angebot zum Lesen und Schmökern ein. Wenn die Abende länger werden, liegt es nahe, es sich mit einem (Hör-)Buch gemütlich zu machen: denn Lesen beflügelt den Geist, bringt Farbe in das Wettergrau. Im November entfällt daher die Einschreibgebühr. Für Neuanmeldung...

  • Baden
  • Maria Ecker
!Neues Blaulichtformat! "Stadtpolizei Baden", am 7. November um 20.15 Uhr bei ATV

"Stadtpolizei Baden", am 7. November bei ATV

ATV erweitert sein "Einsatz am Samstag"-Portfolio und begleitet ab 7. November exklusiv neue PolizistInnen-Duos bei ihren spannenden Einsätzen in der Stadt Baden. Die Stadtpolizei Baden ist eine von 37 Gemeindesicherheitswachen in Österreich. So sind die ZuseherInnen hautnah mit dabei, wenn Sebastian und Alexander aber auch Birgit und Bettina in insgesamt 8 Folgen innerhalb der Stadtgrenze nach Gesetzesbrechern fahnden. Sebastian, Alexander, Birgit und Bettina "Wir sind die älteste und...

  • Baden
  • Maria Ecker
3

Fotoausstellung von "kunstaspekt" und Gästen
Je tiefer die Sonne, desto länger die Schatten

Eröffnung am Dienstag, 3. November 2020, 17 bis 19 Uhr 18 Uhr Begrüßung: Christine Todt Einführung: Dagmar Stelzer, Kuratorin Eröffnung: Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte um Voranmeldung bei dagmar.stelzer@gravico.at Ausstellungsdauer: 6. bis 15. November 2020 Galerie im Turm der BH Baden 2500 Baden, Schwartzstraße 50 An der Ausstellung nehmen folgende Künstlerinnen und Künstler teil: Gerda Braun-Ostermayer, Peter Friesenbichler, Maria Hoffmann, Hans...

  • Baden
  • Maria Ecker

Cinema Paradiso
Tagebuch Slam

Lustige Zeitreise in die eigene und fremde Jugend! Beim Tagebuch Slam lesen mutige Teilnehmer*innen aus ihren original Tagebüchern vor. Durch den Abend führt Diana Köhle. Im Cinema Paradiso Baden am 12.11.20, 19 Uhr Infos und Tickets: Cinema Paradiso Baden, Beethovengasse 2a, 2500 Baden, www.cinema-paradiso.at/baden, 02252-25 62 25 Wer mutig ist, liest daraus vor. Wer sich ein wenig fremdschämen will, amüsiert sich im Publikum. Beim Tagebuch Slam sind die Geschichten, die das Leben schrieb, die...

  • Baden
  • Maria Ecker
2

Pfaffstätten
Open-Air Terassenlesung

OPEN-AIR-TERRASSENLESUNG AM FEUERKORB Maria Publig liest aus WALDVIERTELFLUCH (Gmeiner Verlag) Musikalisch begleitet von Stephan Rausch, Mundharmonikervirtuose am Donnerstag, 29. Oktober 2020, um 19.00 (Uhr Ort: Heuriger MICHAELERHOF, Hauptstraße 19, 2511 Pfaffstätten PFAFFSTÄTTEN. Wie der Verlag ankündigt, handelt es sich bei WALDVIERTELFLUCH (= Österreichkrimi) um einen spannenden, skurrilen Kriminalroman, der sich mit den Themen Konsumwahn, Voreingenommenheit, Familiengeheimnissen,...

  • Baden
  • Maria Ecker

BUCH-TIPP: Maria Jelenko - "Quarantäne"
Wenn ein Virus die Welt beherrscht

Virus Z beherrscht die Welt, sieben Personen, darunter auch zwei Journalisten, ein Pfarrer sowie eine Virologin werden gemeinsam in Quarantäne geschickt. Doch war die Auswahl der Abgeschotteten wirklich zufällig? Welche Macht steckt hinter dem Virus und vor allem hinter der Suche nach dem entsprechenden Impfstoff? Wie wirkt sich eine Pandemie auf die Gesellschaft und auf die sozialen Werte aus und was lässt Menschen zu Mördern werden? Autorin und RMA-Chefredakteurin Maria Jelenko widmet sich in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
3

Funtastic Singers: 20 Jahre FUN mit ERFOLG

2020 feiern die Funtastic Singers aus Leopoldsdorf ihr 20-jähriges Bestehen. Für 2022 ist wieder eine eigene Show geplant. „Spaß“ wird bei den Funtastic Singers seit der ersten Stunde großgeschrieben und hat den Chor über all die Jahre motiviert, angetrieben und zu dem gemacht was er heute ist: Ein Amateurchor mit semiprofessionellem Anspruch, der sich seit seiner Gründung 2001 weit über Leopoldsdorf hinaus einen Namen gemacht hat. In den vergangenen 20 Jahren hat der Chor unzählige Auftritte...

  • Bruck an der Leitha
  • Thomas Haas
Der österreichische, britische Artist  Leslie Lane

Leistbare Druckgrafiken
Pop Up Kunstgalerie im Badener Sonnhof

Eröffnung der neuen Pop Up Kunstgalerie in Baden im Sonnhof - Breyerstrasse 7  Neben der Promotion zeitgenössischer Künstler liegt der Schwerpunkt der Galerie auf der Zugänglichmachung leistbarer Druckgrafiken arrivierter Österreichischer Künstler. Eröffnung am 12. November 18:00 Uhr Zeitgenössische Malerei und Druckgrafiken Künstler: Leslie L. Lane , Arnulf Rainer "Phantastische Blue Prints"  Originale und Grafiken der Wiener Phantastenschule: Maitre Leherb, Ernst Fuchs, Wolfgang Hutter,...

  • Baden
  • Maria Ecker
Stargeiger Benjamin Schmid

Corona-Konzept:
Beethoven Philharmonie spielt jedes Konzert zweimal

BADEN. Die sich rasch ändernden Vorgaben für die Planung von Veranstaltungen sind eine Herausforderung, die die Beethoven Philharmonie mit Flexibilität und Kreativität zu meistern versucht. Vier abwechslungsreiche Abo-Konzertprogramme sind für diese Saison geplant, die aufgrund der Abstandsregeln - bis auf weiteres - jeweils zweimal gespielt werden. Abos für die 4 Termine können noch gebucht werden! Am 28. Oktober gibt es wieder einen »Hinein gehört«-Abend als Einstimmung auf das 1....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.