30.06.2017, 16:13 Uhr

Schwertführer 47er wieder Spitze!

SOOSS. Der Salon Österreich Wein gilt als der härteste Weinwettbewerb des Landes. Aus über 7000 eingereichten Weinen werden bei der sogenannten Staatsmeisterschaft des Weines in mehreren gedeckten Kostdurchgängen die Besten der Besten ermittelt. Pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum der Salon-Verkostung konnte Martin Schwertführer mit seinen Weinen wieder groß aufzeigen. Mit Zweigelt Alte Reben 2016 durfte er einen der 16 heiß begehrten Bundessieger-Titel in die Thermenregion nach Sooß holen. Sein Zweigelt & Co 2016 steht um nicht viel nach und belegte in der gleichen Kategorie „Fruchtige Rotweine“ hinter den Alten Reben Platz 2. Und weil aller guten Dinge drei sind, freut man sich beim Schwertführer 47er auch noch über einen hervorragenden dritten Platz für Rotgipfler Top Edition 2015. Nicht weniger als 19-mal war man bereits im SALON zu Gast, in drei Jahren davon mit der Höchstleistung von 3 Weinen. Dazu Martin Schwertführer: „Der Bundessieger-Titel ist die Krönung eines an Prämierungen äußerst erfolgreichen Jahres. Dreimal Sortensieger Thermenregion, ein NÖ Landessieger sowie die Auszeichnung NÖ Weingut des Jahres 2017 und jetzt noch das einzigartige Abschneiden beim SALON Österreich Wein beweisen, dass sich unser Weingut an der österreichischen Spitze festgesetzt hat – wir freuen uns riesig.“ Alle SALON-Weine und auch die anderen ausgezeichneten Tropfen sind beim NÖ TOP Heurigen jedes Wochenende ab 14 Uhr zu verkosten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.