27.06.2017, 08:25 Uhr

Sport, Spiel und Spaß mit der NÖGKK

Erwachsene v.li.n.re.: GR Mag. Norbert Ciperle, StRin Manuela Rommer–Sauerzapf, GR Thomas Zinnbauer, GR Toni Kladler (ASBÖ), Lydia Kriebernigg (Karateclub Traiskirchen), Mario Buchmüller (freiwillige Feuerwehr), StRin Alexandra Kropf, Sabine Hermann (ASKÖ), Christian Bauer (ASKÖ), NÖGKK SC Leiter Baden Norbert Kreillechner Kinder v.li.n.re.: Tobias Juranitsch, Lina Juranitsch, Carina Hermann, Stefan Hermann, David Juranitsch, Dominik Pokorny
NÖ Gebietskrankenkasse und Stadtgemeinde Traiskirchen luden zum Kinderbewegungstag

Kinder haben von Natur aus einen ausgeprägten Bewegungsdrang, den sie für ihre Entwicklung brauchen. Mit welcher Begeisterung die Kids neue Sportarten und Kreativangebote ausprobieren, zeigte sich trotz enormer Hitze beim Kinderbewegungstag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 24. Juni 2017 im Sportzentrum Traiskirchen.
Highlight war ein Bullriding-Wettbewerb. Action boten auch Bungee-Trampolin, Slackline, Segway, Speed Stacking und eine Funny Street mit Waveboarding, Scooter und Mini Bikes. Begeistert probierten die Kids Zumba®, Shiatsu, Karate und Kinderyoga aus. Großer Andrang herrschte bei der Fußball-Torschusswand, in der Back- und Zirkuswerkstatt und beim Erlebnisparcours der Feuerwehrjugend. Abgerundet wurde der Kinderbewegungstag durch ein Gewinnspiel mit vielen tollen Preisen.
NÖGKK-Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner: „Bewegung und Sport im Kindesalter schaffen die Basis für ein gesundes Leben. Kinder können schon früh die Freude am Sport finden, wenn sie entsprechend motiviert und animiert werden. Mit unseren Kinderbewegungstagen leisten wir einen wichtigen Beitrag dazu.“

Weitere Bilder sind zu finden unter: http://archiv.kromus.at/noegkk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.