24.01.2018, 14:21 Uhr

Neue Generation bei Pizzeria Alfonso

Papa Alfons Planka (r.) mit seinem Sohn Alfons Csar (li.) und einer Mitarbeiterin (Foto: Klement)
Neuigkeiten gibt es von der Pizzeria Alfonso in Alland: Der Sohn von Alfons Planka, der ebenfalls Alfons heißt, steigt nun in den Betrieb ein und sorgt ab sofort für neuen Schwung. Die nächste Generation kommt in dem Unternehmen allmählich ans Ruder.
Neben hervorragendem Essen und Trinken stehen seit 2010 auch Fremdenzimmer zur Verfügung. Die modern ausgestatteten Räume bieten Dusche, WC, Sat-TV und WLAN-Internetanschluss. Kinder bis drei Jahre sind (im Bett der Eltern) frei. Am Morgen wartet auf die Gäste dann ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.
Außerdem kann die Pizzeria Alfonso auch für private Feiern gebucht werden. Wer in Alland und Umgebung wohnt, schätzt zudem die Möglichkeit der Hauszustellung. Pizzeria Alfonso, Hauptstraße 103, Tel. 02258/6555.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.