Tolle Stimmung
Ü30-Party mit Schlagersängerin Liane

32Bilder

SIMBACH (gei). Hoch her ging es am Samstagabend wieder bei der Ü30-Party im Lokschuppen. Auf allen drei Dancefloors sorgten die DJs Toxic Two, Onkel Hotte und David Munoz für beste Partystimmung. Während im Foyer vor allem die Tanzliebhaber von Salsa, Bachata und Soul auf ihre Kosten kamen, ging es im Nightlife-Bereich eine Spur härter zu. Mit rockigem Sound der 80er und 90er-Jahre sorgte hier DJ Toxic Two alias Christian Zogler aus Simbach für die richtige Stimmung.

Im großen Lokschuppen-Saal hatte DJ Onkel Hotte alias Alex Wangler den richtigen Dreh an den Plattentellern heraus und feuerte sein Tanzpublikum per Mikro kräftig an. Wangler präsentierte überwiegend Foxtrott und deutschsprachige Musik, was bei den vielen Tanzpaaren bestens ankam.

Als Mitternachtshöhepunkt stand Schlagersängerin Liane aus Baden-Württemberg auf der Lokschuppen-Bühne. Besonders in den letzten Jahren sorgte die Sängerin für viel Furore auf dem deutschen Musikmarkt. So war sie bei zahlreichen bundesweiten Rundfunkhitparaden und Fernsehproduktionen zu Gast und konnte bei dem Radiosender SWR4 wochenlang den ersten Platz behaupten. Zudem trat sie bereits fünfmal mit Stefan Mross in der ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" auf. Neben vielen Auszeichnungen wie "Künstlerin des Jahres" und dem Medienpreis "smago-award" wird die Künstlerin aufgrund ihrer Herzlichkeit und Professionalität auch gerne als der "Sonnenschein der Schlagerbranche" bezeichnet.

Bereits am Nachmittag gingen im großen Lokschuppen-Saal die österreichischen Tanzmeisterschaften über die Bühne. Viele der Tanzteilnehmer nutzten anschließend gleich die Gelegenheit, um ihre guten Platzierungen bei der Meisterschaft auf der Ü30-Party zu feiern. Die nächste Ü30-Lokparty findet am Samstag, 23. März 2019, statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen