Satirischer Punk-Rock aus Braunau

v.l.: Schlagzeuger Laurenz Asen mit Leadsänger und Gitarrist Leon Asen
2Bilder
  • v.l.: Schlagzeuger Laurenz Asen mit Leadsänger und Gitarrist Leon Asen
  • Foto: Asen
  • hochgeladen von Gwendolin Zelenka

BRAUNAU (gwz). "Ich hatte schon lange den Traum, eine Punkband zu gründen, die sich hauptsächlich darauf spezialisiert, Lieder aus Kindershows zu spielen."
Ausgehend von diesem unüblichen Konzept gründete Leon Asen, 19 Jahre, zusammen mit seinem Bruder Laurenz, 22 Jahre, im Dezember 2017 die besagte Fun-Punk Band. Nach einem Auftritt bei einem Fest, wo sie noch als Sickelodeon spielten, kam es bei einem Treffen im Proberaum zu der Entscheidung: "Das was wir spielen, klingt cool. Wir wollen das live machen."

Die Band nimmt Form an

Am 20. April folgte bereits der zweite Auftritt, diesmal in der Almbar und unter dem jetzigen Namen Asen mit Leon als Leadsänger und Gitarrist und Laurenz als Schlagzeuger. An dem Abend stieß das dritte Mitglied zur Gruppe: "Kajetan ist ein super Gitarrist. Ich hab ihn vor ein paar Jahren in der Schulband im Borg kennengelernt. Er ist für mich ein Standardmitglied. Immer wenn ich etwas starte ist er auf jeden Fall dabei." Da sich Leon aber lieber aufs Gitarre spielen spezialisieren wollte, lernte der 17-jährige Kajetan Haslinger Bass zu spielen und übernahm diese Position in der Band.

Änderung im Lineup?

Hinter Asen steckt nicht nur ein Hobby oder Zeitvertreib. "Wir wollen mehr daraus machen" betont Leon. Für das Trio ist die Musik ein Medium, wo sie sich ausleben können und wenn es möglich wäre, würden sie es sogar zum Beruf machen. Laurenz hat jedoch vor, zum Studieren nach Graz zu ziehen, weswegen sich die Zukunftspläne für die Gruppe etwas verzögern werden. Der Schlagzeuger wird dann höchstwahrscheinlich durch Leons Cousin David Simböck ersetzt.

Fun-Punk

Eher selten stimmen Asen auf der Bühne Songs an, die sie tatsächlich gut finden. Neben Song 2 von Blur oder Johnny B Good von Chuck Berry liegt der Fokus viel mehr auf einem Mix aus Popsongs die sie ins Lächerliche ziehen wollen und auf der Bühne als Punk Rock Covers spielen. Inspirationen für das Trio gibt es viele, besonders betont Leon dabei Mathias Gerner und Emanuel Tschann aus dem Bezirk, die man eventuell durch die Band Rage Revolution kennt.

Songs aus dem eigenen Repertoire

Obwohl Asen fürs erste eine Live-Band bleiben, die Cover-Songs spielt, gibt es einen eigenen Song, den die zwei Brüder gemeinsam geschrieben haben. Dieser entstand ganz spontan bei den Proben für ihren Almbar-Auftritt, eine Studioversion davon ist geplant. Auf ihrer offiziellen Seite wird außerdem eine Live-EP vom 20. April erscheinen.
Leon hat nebenbei noch ein Projekt namens Leon Asen Nude Ranch laufen. Die Gruppe besteht abgesehen von ihm und Kajetan noch aus zwei weiteren Leuten und spielt ausschließlich Songs, die Leon selbst zuhause schreibt. Auch hier soll es in Zukunft Konzerte geben, aktuell wird aber nur geprobt. Der 19-Jährige hat neulich den Schritt gemacht, seine Musik auf diversen Streamingseiten zu veröffentlichen.

v.l.: Schlagzeuger Laurenz Asen mit Leadsänger und Gitarrist Leon Asen
Asen bieten satirischen Punk aus Braunau am Inn.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen