Mattighofen: Poly tobt sich kreativ aus

4Bilder
  • Foto: Hannes Kölblinger, PTS Mattighofen
  • hochgeladen von Lisa Penz

MATTIGHOFEN. Seit über 40 Jahren ist die Firma GBM ein Spezialist in der Formgebung von Kunststoff. Zu der Idee des Handyhalters entwarf Betriebsleiter Thomas Feichtenschlager kurzerhand ein Modell aus Karton. Davon wurden die Maße genommen und mit einem 3-D Programm gezeichnet. Im Info-Raum der polytechnischen Schule Mattighofen kreierten die Nachwuchsdesigner nun eigene Logos, die sie in weiterer Folge eigenhändig mit dem UV – Printer der Bedruckungsabteilung aufdruckten. Mit großem Fachwissen und viel Begeisterung zeigte Claudia Aichriedler aus der Montageleitung, dass Kunststoffbedruckung durchaus eine Wissenschaft ist. Die bedruckten Polycarbonatplatten wurden anschließend gebohrt und bei 400 Grad vorsichtig gebogen. Der Standfuß aus Aluminium wurde gefeilt und sandgestrahlt. Die 20 Schüler der PTS Mattighofen hatten großen Spaß beim Anfertigen  und durften dabei sämtliche Arbeitsschritte selbständig durchführen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen