Gesundheit - was bedeutet das überhaupt?

Wo: Erika Klann, 2434 Götzendorf an der Leitha auf Karte anzeigen

Ich habe im Duden nachgesehen, wie die genaue Definition von Gesundheit lautet und folgendes herausgefunden:

Frische, Wohlbefinden, Wohlgefühl; (gehoben) Wohlsein; (Medizin) Salubrität

Wir Menschen sind eine Einheit aus Körper - Geist - Seele. Das heißt, dass unser Körper unser "Fahrzeug" durch dieses Leben ist. Damit wir uns in diesem Fahrzeug auch wohl fühlen, gilt es natürlich gut darauf zu achten.

Vergleichen wir doch einmal kurz unseren Körper mit einem Auto.
Kaufen wir ein neues Auto, so werden wir meistens darauf achten, es möglichst lange gut zu erhalten. Wir achten auf den richtigen Treibstoff, fahren zum Service, wechseln die Räder für Sommer- oder Winterbetrieb. Nach Möglichkeit parken wir es in einer Garage, putzen es innen und außen immer wieder mal usw. Haben wir mal eine Schramme oder einen Steinschlag, so werden wir vermutlich versuchen, dieses wieder in Ordnung zu bringen.
Langstreckenfahrten mögen die meisten Autos lieber, als nur mal schnell um die Ecke zu fahren. Man merkt es auch gleich am Spritverbrauch.

Wie sieht das nun mit unserem Körper aus? Unser Körper braucht ganz grob ausgedrückt Lebensmittel, Bewegung, Luft, Licht, Wärme. Wobei das rechte Maß ganz sicher einen ganz wesentlichen Anteil ausmacht.
Natürlich ist es ebenso wichtig unsere Seele und unseren Geist ausreichend mit "Nahrung" zu versorgen.

Wenn ich mich z.B. täglich zum Sport zwinge, aber keinen Spaß daran habe, es nur tue, weil ich glaube, dass ich muss um gesund zu bleiben, dann wird dieser Sport nicht den gewünschten Effekt erzielen. Wenn ich aber zum Beispiel beim Wandern oder Laufen die Schönheit der Natur entdecke, dann hat dieser Sport den doppelten Effekt auf unser Gesamtes.

Unser Köper ist die Sprache der Seele, was soviel heißt, wenn die Seele sich überfordert, z.B. zuviel Stress hat , dann beginnt der Körper zu Schmerzen, z.B. bei Stress mit Kopfschmerzen.

So wie wir bei einem Auto ein so genanntes Montagsauto erwischen können, kann es sein, dass auch unsere Genetik verändert ist. Die Wissenschaft weiß, dass ein Schock, Trauma die Gene verändern können. Das bedeutet, dass Energie Veränderungen in unserem Körper hervorrufen kann, die der Körper, der sich übrigens immer versucht selbst zu reparieren - im Gegensatz zu einem Auto - nicht mehr regulieren kann. Wenn also Energie dies bewirkt hat, ist es nicht nötig sich damit abzufinden, in der Meinung "das wäre vererbt und dagegen kann man nichts tun", sondern kann eine andere Energie den Selbstheilungskräften auf die Sprünge helfen.

Man muss sich nicht damit abfinden, mit einem Montagsauto durch die Gegend zu fahren! Dafür braucht es allerdings die Bereitschaft, diese Veränderung zuzulassen:

Eine von mir sehr geschätzte Frau erzählte mir (privat) von ihrer Krankheit und davon wie schwach das Gewebe schon wäre, ABER sie würde sich jeden Tag einreden, sie wäre eh gesund.

Solange sie davon überzeugt ist, dass ihre Krankheit das Gewebe weiterhin schwächt und das einfach so ist, kann sie sich einreden was immer sie will. Erst wenn sie bereit ist, sich neuen Gedanken zu öffnen, nämlich, dass ihr Gewebe auch wieder stark werden kann, und sie sich entsprechende Hilfe sucht, kann eine Veränderung statt finden.

Ihr Glück ist, dass sie sich ansonsten allerlei Gutes tut und somit ganz gut mit ihrem "Montagsauto" zurecht kommt.

Jeder hat seine Entscheidung, wie er mit seinem Körper umgeht und wie er sich um seine Gesundheit bemüht. Seinen Körper gesund zu erhalten bedeutet nicht zuletzt Selbst-Verantwortung. Gesundheit = Selbst-Bestimmung.

Gesundheit = Frische, Wohlbefinden, Wohlgefühl; (gehoben) Wohlsein; (Medizin)

Du bist frei, sie dir zu gönnen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen