a Gaudi woa's
am Umurkenkirtag in Altenburg, Teil 2

27Bilder

Am 15. August fand in Bad Deutsch Altenburg am Kirchenberg wieder der traditionelle *Umurken*-Kirtag mit der Stadtkapelle Hainburg-Wolfsthal statt.

Den Auftakt des Umurken-Kirtages bildete um 9.00 Uhr das Hochamt zu Ehren des Marienfeiertages an dem wieder zahlreiche Kirchenbesucher teilnahmen.

Danach wurde am Kirchenplatz der Umurken-Kirtag mit der Stadtkapelle Hainburg-Wolfsthal feierlich eröffnet. Unser Bürgermeister Franz Pennauer begrüßte die anwesenden Kirtagsbesucher und die Musikanten. Die angenehmen Temperaturen und das strahlend-schöne Wetter hatte heuer besonders viele Besucher zum Umurkenkirtagsbesuch verlockt. Es wurde bis weit in den Nachmittag hinein geschmaust, gelacht, gefeiert und den wunderbaren Musikstücken gelauscht.

Auch heuer gab es beim Stand der Pfarrgemeinde neben Kaffee, Kuchen und Keksen auch wieder Palatschinken die Frau Pennauer direkt vor Ort für die süssen Leckermäuler fertigte.

Ein weiterer Höhepunkt war die feierliche Traktorenweihe zu der einige Oldtimer-Traktoren sowie ein wunderschönes Oldtimercabrio angereist waren und die uns mit einem schönen Umzug erfreuten - da schlug bestimmt so manches Oldieherz ein wenig schneller. (Bilder davon wird es in Teil 3 geben)

Doch leider hat alles Schöne auch mal ein Ende und so gingen wir einzig mit dem Trost, dass es auch im nächsten Jahr wieder den Umurken-Kirtag gibt frohen Herzens und sehr beschwingt nach Hause....

siehe auch Teil 1 der Umurken-Triologie:
auch die Kunst darf mitfeiern am Umurkenkirtag in Altenburg, Teil 1
sowie Teil 2:
Weihe der Oldtimer sowie Umzug am Umurkenkirtag in Altenburg, Teil 3

Autor:

Helga Amh aus Bruck an der Leitha

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

13 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.