Nationalpark Donau-Auen
Junge Schildkröten wagen erste Schritte

Die Europäische Sumpfschildkröte beim Sonnenbad.
4Bilder
  • Die Europäische Sumpfschildkröte beim Sonnenbad.
  • Foto: © Kracher Kreativ
  • hochgeladen von Bianca Mrak

Dieser Tage machen sich die Weibchen der Sumpfschildkröten auf den Weg zu den Eiablageplätzen im Nationalpark Donau-Auen. Sie graben eine Höhle für ihre Eier, die dann durch die Sonnenwärme ausgebrütet werden. Anschließend kehren die Reptilien ins Wasser zurück. Nun beginnt die Arbeit von Projektleitern Maria Schindler und ihrem Team: „Die Gelege werden von uns mit Metallgittern abgedeckt. Diese verhindern ein Aufgraben und Plündern durch Fressfeinde. Wenn Sie eine Sumpfschildkröte an Land entdecken, heben Sie diese bitte keinesfalls auf und bringen Sie die Tiere auch nicht zu einem Gewässer! Sie haben sich nicht verirrt, sondern wandern zur Eiablage. Nur wenn akute Gefahr besteht, etwa durch sich nähernde Fahrzeuge, sollte eingegriffen werden!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen