Tierrettung vom Dach - "Katze in Not"

Foto: Gabriella Bösze  Glückskatze "Mia" in höchster Not mauzte kläglich bis wir die Rettung organisierten
8Bilder
  • Foto: Gabriella Bösze Glückskatze "Mia" in höchster Not mauzte kläglich bis wir die Rettung organisierten
  • hochgeladen von Gabriella Bösze





Glückskatze "Mia" war in der Nacht ausgebüchst

In den frühen Morgenstunden zum Feiertag "Mariä Himmelfahrt" vernahm ich immer wieder ein leises hilfesuchendes Miauen in der Nachbarschaft... dachte es wäre der Nachbarskater der schon wieder sein Revier gegen einen anderen schwächeren Kater verteidigt.

Weit gefehlt! Nachdem das klägliche "Miauen" nicht verstummte, sah ich in der Früh aus dem Schlafzimmerfenster und entdeckte die Ausreisserin auf der Dachrinne vom Nachbarshaus.
Selbstverständlich verständigte ich sofort die Feuerwehr und Polizei um die Katze aus ihrer
prekären, aussichtlosen Lage zu befreien.

"Mia" war in der Nacht aus dem Dachbodenfenster der rechten Anrainerin entwischt

Die Freiwillige Feuerwehr Hainburg an der Donau unter der Einsatzleitung von HBM Mark Rieder war nach einigen Telefonischen Gesprächen mit dem Polizeibediensteten rasch zur Stelle. Um die verängstigte und etwas dehydrierte "Mia" aus ihrer misslichen Lage vom Dach des linken Nachbarhauses herunter zu holen. Über diesen grossen Einsatz erschrocken kam die Schwester der Besitzerin welche die Katze zur Betreuung übernommen hatte dazu.
Letztendlich war sie überglücklich die "Nachtbummlerin" wieder heil in die Arme zu schliessen.

Wo: Wohnhaus, Zehetnergasse, 2410 Hainburg an der Donau auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen