Sport
Berger setzen im Verein künftig auf Routine

Die Sportfreunde Berg setzen künftig auf viele bekannte Gesichter aus der Umgebung.
  • Die Sportfreunde Berg setzen künftig auf viele bekannte Gesichter aus der Umgebung.
  • Foto: flake
  • hochgeladen von Christina Michalka

BERG (flake). Die Sportfreunde Berg zimmern weiter an einem Kader für die nächste Saison. Zuletzt bestätigte der Verein die Rückkehr von Routinier Markus Eisenbarth. Jetzt setzt der Club einen weiteren Paukenschlag und holt die nächste Identifikationsfigur. So wird künftig Keeper Thomas Wieninger das Tor des 1. Klasse Ost-Vereins hüten. Zuletzt spielte der erfahrene Torwart beim SC Göttlesbrunn, ist aber auch schon bei Hainburg, Himberg und natürlich auch bei Berg unter Vertrag gestanden. Der 46-Jährige ist dabei ein echter Leithammel mit Leaderfunktion.

Autor:

Christina Michalka aus Bruck an der Leitha

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen