28.10.2017, 12:02 Uhr

Energetik; alles Leben ist Energie - was hat das alles mit DIR zu tun?

Götzendorf an der Leitha: Erika Klann | Energetik bedeutet Energie - d.h. ein Energetiker arbeitet mit Energie.

Was aber bedeutet das genau bzw. was darf man darunter verstehen? Wie kann man es erklären, dass es unser Verstand auch fassen kann? Wir Menschen "glauben" meist an das, was wir sehen, oder verstehen können.

Meistens geht es auch gar nicht um das Verstehen, denn ganz ehrlich, wenn mir jemand erklärt wie genau das mit der Übertragung von Bildern via Handy oder Skype funktioniert, so kann ich es dennoch mit dem Verstand nicht fassen. Oder einfaches Telefonieren, oder ein Fax oder Mail senden. Ich kann mich noch an die Fernschreiber erinnern, da tippte man seine Zeilen in das Gerät ein und irgendwo auf der anderen Seite der Welt wurde das Getippte ausgedruckt. Wie sind die Buchstaben durch die Leitung gekommen?

Egal wie ein Techniker diese Dinge erklären mag, einfach ausgedrückt ist es Energie, die diese Dinge ermöglicht.

Wenn wir unsere Welt bewusst beobachten, so können wir entdecken, dass alles Leben Energie ist.
Denk an den Wind, den Blitz oder einfach nur das Sonnenlicht. Die Sonne ist so weit von unserer Erde entfernt, dennoch wärmt sie uns und versorgt Pflanzen, Tiere und Menschen mit ihrer für unser Überleben sehr wichtigen Energie.

Jede Interaktion zwischen Menschen ist ebenso eine Energie. Ist dir schon aufgefallen, dass deine Stimmung sich manchmal schlagartig ändert, wenn du mit bestimmten Menschen zusammen triffst, oder in einen Wartesaal kommst, aber auch, wenn du dir ein lustiges Theaterstück ansiehst? Alles was du im täglichen Leben erfährst ist von begleitet.

Hast du schon einmal erlebt, dass du manche Namen mit positiver oder negativer Energie verbindest?
Gerade bei der Namensuche für ein Kind, lehnen wir oft Namen ab, weil wir sie mit jemandem verbinden, an den wir eine nicht so gute Erinnerung hegen. Oder wir wählen einen Namen, gerade weil wir eine gute Erinnerung daran knüpfen. D.h. wir haben einen Namen mit Gefühlen oder Erlebnissen (Energie) behaftet.

Auch Musik ist Energie! Jeder Ton, den du hörst, erreicht dich auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Gehen wir nun einen Schritt weiter...

Überlege welche Energie frei wird, wenn du dich in den Finger schneidest. Du wirst kaum Freude dabei empfinden. Dass du dich überhaupt in den Finger geschnitten hast, entspringt schon einer Unachtsamkeit, die deinem momentanen inneren Zustand entspringt. D.h. du befindest vielleicht gerade in einer Stresssituation, bist voller Hektik, hast den Kopf voller Pläne, hast dich gerade über jemanden geärgert, deine momentane Lebenssituation fordert dich sehr usw.... und genau diese Energie haftet sich dann bei einem bloßen Schnitt in den Finger an diese Wunde/Narbe. Das merkst du gar nicht, aber dein Unterbewusstes speichert es.

Was immer passiert, ein Sturz, ein Unfall oder eine Operation. Es wird immer Energie frei und es wird auch immer Energie gespeichert. Daher kann es sein, dass du zwar eine ausgiebige Rehabilitation hinter dir hast, aber dennoch noch Schmerzen empfindest. Schmerzen die sich für Ärzte vom physiologischen Standpunkt her nicht erklären lassen.

Ärzte vertreten oft die Meinung, was einmal kaputt ist, kann nicht mehr heil werden. Wir nehmen das dann meistens einfach so hin.... wissen aber nicht, dass es der Arzt auch nicht anders gelernt hat. Darum sind Ärzte dann auch so verblüfft, wenn jemand energetische Hilfestellungen in Anspruch genommen hat, auf einmal schmerzfrei ist oder die Genesung rascher als "normal" voranschreitet.
Abgesehen davon erneuern sich unsere Zellen in regelmäßigen Abständen. Dieser Fakt widerlegt die These des "Nichtmehrwerdens" für mich eindeutig.

Der/Die EnergetikerIN beschäftigt sich mit diesen anhaftenden Energien. Diese haben manchmal auch ihren Ursprung in seit Generationen übernommenen Glaubensmustern oder Traumata. Nach Unfällen, Schocks, Operationen usw. verändert sich unsere Energie. Jede Narbe kann mit einer Energie beladen sein.

Krankheiten entstehen ebenfalls unter Einfluss von Belastungen, Prägungen, Glaubensmustern etc. Nicht ausschließlich, aber doch auch nach dem Körper-Geist-Seele-Prinzip.

Beim Energetiker deiner Wahl kannst du deine Energie wieder in den Gleichklang bringen lassen, was deine Selbstheilung stärkt und dir zu einer rascheren Rehabilitation verhelfen kann. Dazu braucht es in erster Linie deine Bereitschaft und den Wunsch ein gesundes, ausgewogenes Leben zu führen, aber auch Geduld.

Wie oft nehmen Menschen jahrzehntelang Medikamente zu sich oder setzen sich Chemotherapien uvm aus. Eine Dame schrieb einmal sie hatte in Summe 25 Chemos u. und Bestrahlungen. 6 Cranio Sacral Sitzungen hätten nicht geholfen. Nach so vielen schwersten Behandlungen gibt's energetisch schon einiges zu tun....das Verhältnis 25 : 6 stimmt eben einfach nicht.

Vielleicht möchtest du gerade jetzt im Frühling, der im gewissen Sinn auch eine Zeit des Neubeginns ist - so manche Dinge neu über-denken.

Alles Leben ist Energie - in diesem Sinn sende ich dir ganz viel sonnige Energie!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.