13.10.2014, 09:44 Uhr

Hollern Oktoberfest 2014

Wieder einmal ging das Hollereier Oktoberfest über die Bühne. Der Ansturm der Gäste war sagenhaft. Schon im August waren alle Tische ausgebucht. Die Warteschlange zum Fest wurde immer länger, bis dann eine Zeltsperre verhängt werden musste. Nicht umsonst wie man gesehen hat. Eine Stimmung kam auf wie sie in dieser Region einmalig ist. Mit den Mollner Marktmusikanten gings los. Dann folgten die Stockhiatla die schon ein Dauerengagement in Hollern haben. Auch Landesrat a.D. Hensler Friedrich ließ es sich nicht nehmen, mit seinen Enkerln, eine kesse Sohle aufs Parkett zu legen.

Video auf http://youtu.be/FFaFQHtE5G0
Fotos auf Szene1.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.