16.11.2017, 12:20 Uhr

Neuwahlen bei den Donaustimmen

Gerda Leithner, Elke Svoboda, Regina Prosenbauer, Bettina Leithner, Klara Wenth, Marta Schödinger, Emily Klacsansky, BR Bgm. Gerhard Schödinger (Foto: Donaustimmen)
(red). Aus „Alt mach Neu“ lautete das Motto der Wahl am vergangenem Freitag bei den Donaustimmen. Im Rahmen der Generalversammlung bedankte sich die Obfrau beim Vorstand, dem Chorleiter, den aktiven Mitgliedern, Helfern und Sponsoren für die geleistete Arbeit in der vergangenen Periode. Bereits viereinhalb Jahre war das Team tätig. Mit der Obfrau Wenth Klara, ihrer Stellvertreterin Schödinger Marta, der Kassierin Leithner Gerda, sowie Prosenbauer Regina, Svoboda Elke und Klacsansky Emily nehmen die Funktionärinnen ihre Tätigkeiten wieder auf.
Klara Wenth bedankte sich beim Wahlleiter BR. Bgm. Gerhard Schödinger, bei den Anwesenden für das entgegengebrachte Vertrauen und ging zur Tagesordnung der Generalversammlung über.
Bereits am 1. Adventsonntag findet das nächste Konzert mit dem traditionellen Titel „Sterne im Advent“ in der Pfarrkirche Wolfsthal statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.