„Licht ins Dunkel“ im ORF Burgenland
Holen Sie sich Ihr Friedenslicht!

ORF-Landesdirektor Werner Herics und Moderatorin Melanie Balaskovics stellten das ORF-Burgenland-Programm rund um die Spendenaktion „Licht ins Dunkel“ vor.
2Bilder
  • ORF-Landesdirektor Werner Herics und Moderatorin Melanie Balaskovics stellten das ORF-Burgenland-Programm rund um die Spendenaktion „Licht ins Dunkel“ vor.
  • Foto: Uchann
  • hochgeladen von Christian Uchann

Der Dezember steht beim ORF Burgenland auch heuer wieder ganz im Zeichen der Spendenaktion „Licht ins Dunkel“.

BURGENLAND. Höhepunkt des Programmreigens ist am 24. Dezember mit insgesamt drei Stunden Live-Programm aus dem Burgenland. Von 11 bis 13 Uhr erwartet Moderatorin Melanie Balaskovics Gäste und Spender sowie die Spitzen des Landes. Für die passende Weihnachtsstimmung sorgen Musiker des Joseph-Haydn-Konservatoriums Eisenstadt. Von 17 bis 18 Uhr werden zahlreiche ORF Burgenland-Moderatoren ins Studio kommen, über Weihnachten plaudern und gemeinsam den Christbaum im Studio schmücken.

ORF-Landesstudio am 24. Dezember für Besucher geöffnet

Das ORF-Landesstudio in Eisenstadt ist am 24. Dezember ab 10 Uhr für Gäste geöffnet. „Ich lade alle Burgenländerinnen und Burgenländer – und vor allem auch die Kinder – ein, um uns zu besuchen und sich das Friedenslicht abzuholen“, sagt ORF-Landesdirektor Werner Herics. Die Besucher können an diesem Tag bei Kaffee und Kuchen einen kurzen Blick hinter die Kulissen von „Licht ins Dunkel“ werfen.

„Rettet das Kind“

Bereits am 23. Dezember meldet sich Melanie Balaskovics in einer „Licht ins Dunkel“-Sondersendung aus der Förderwerkstätte „Rettet das Kind“ in Eisenstadt – zu sehen ab 18.30 in ORF 2 Burgenland.
Eine Woche zuvor – am 16. Dezember – empfängt der ORF Burgenland das Friedenslicht von den ÖBB am Bahnhof in Eisenstadt. Dieses wird ab 22. Dezember von ORF-Moderator Michael Pimiskern im Burgenland verteilt.
Im Vorjahr haben die Burgenländerinnen und Burgenländer insgesamt 610.000 Euro für „Licht ins Dunkel gespendet“.

Termine Friedenslicht

Sonntag, 22. Dezember:

  • 9.30 – 10.30 Uhr: Oberpullendorf, Hauptplatz
  • 13.30 - 14.30 Uhr: Oberwart, Kulturpark
  • 16.00 - 17.00 Uhr: Jennersdorf, Hauptplatz/vor der Kirche

Montag, 23. Dezember:

  • 10.00 - 11.00 Uhr: Güssing, ÖJAB-Haus St. Franziskus
  • 13.00 - 14.00 Uhr: Stadtschlaining, Hauptplatz
  • 16.30 - 17.30 Uhr: Neusiedl am See, Adventdorf Am Anger

Dienstag, 24. Dezember:

  • 7.00 - 8.00 Uhr: Mattersburg, Veranstaltungsplatz
  • ab 10.00 Uhr: Eisenstadt, Funkhaus

Musikwünsche

Am 2. Dezember erfüllt Radio Burgenland von 7 bis 18 Uhr Musikwünsche gegen eine Spendenzusage am Spendentelefon (02682/646 02).

ORF-Landesdirektor Werner Herics und Moderatorin Melanie Balaskovics stellten das ORF-Burgenland-Programm rund um die Spendenaktion „Licht ins Dunkel“ vor.
ORF-Landesdirektor Werner Herics hofft auch heuer wieder auf ein gutes Spendenergebnis.
Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.