Burgenland - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Das Unternehmen von Roland Schättle wurde vom Österreichischen Franchise-Verband (ÖFV) als „Franchise-Partner des Jahres 2022" ausgezeichnet.
3

Bad-Sanierungen
Unternehmen Viterma mit Franchise-Award 2022 prämiert

Positive Geschäftsentwicklung und fortlaufende Expansion: Viterma wurde als „Franchise-Partner des Jahres 2022" geehrt. Es ist bereits die zweite Auszeichnung für das auf Badsanierungen spezialisierte Unternehmen. WIEN/NIEDERÖSTERREICH/BURGENLAND. Große Freude herrscht beim Unternehmen "Viterma Fachbetrieb Bad(t)raum": Das Unternehmen von Roland Schättle wurde vom Österreichischen Franchise-Verband (ÖFV) als „Franchise-Partner des Jahres 2022" ausgezeichnet.  Der ÖFV zeichnet jedes...

  • Kathrin Klemm

BUCH TIPP: Bauerngärten – biodivers & ertragreich
Bauerngärten zeitlos modern und nachhaltig

Bauerngärten bereichern jedes Ortsbild und sind ökologische Gärten, welche den Boden schützen und aufbauen. Das Buch illustriert Bauerngärten für jedes Land in jedem Ort in Europa. Wolf-Dietmar Unterweger hat die Gärten über Jahre fotografiert und zeigt gemeinsam mit seinem Sohn Philipp auf: In diesen Gärten funktioniert der Kreislauf zwischen Boden, Pflanzen, Tier und Mensch. Inklusive Praxisanleitungen, Pflanzlisten und Gärtnertricks. Stocker Verlag, 200 Seiten, 39,90 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In Eisenzicken wurde in den letzten Jahren ein wichtiges Hochwasserschutzprojekt abgeschlossen.
2

Hochwasserschutz
Viele Hochwasserschutzprojekte im Burgenland

Der Hochwasserschutz hat im Burgenland seit Jahren hohe Priorität. BURGENLAND. Die Starkregenereignisse rücken den Hochwasserschutz alljährlich in den Fokus. Im Burgenland wurden seit 2010 insgesamt 150 Millionen Euro in entsprechende Projekte investiert. „Diese Investitionen in den Hochwasserschutz sind von großer Bedeutung, weil unser Bundesland in den vergangenen Jahren immer wieder massiv von Hochwasserereignissen betroffen war“, so LR Heinrich Dorner. Zahlreiche ProjekteSeit 1990 wurden im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Hochwasserschutz
Das Haus vor Hochwasser schützen

Hausbesitzer können bereits durch einfache Maßnahmen ihr Haus vor zu schneller Überflutung schützen. BURGENLAND. Häufigeres Auftreten von Starkregen erhöht stetig auch das Risiko von Überschwemmungen. Zwar werden jährlich Hochwasserschutzprojekte umgesetzt und dafür viele Millionen investiert, dennoch macht es Sinn, dass sich jeder Hausbesitzer auch selbst vor Hochwasserrisiken schützt. Selbst Gebäude, die nicht an Bächen, Flüssen oder an Hängen liegen, können überflutet werden. Ein heftiges...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1 1 2

Ökologisch bauen
Dachgärten sind gut für Mensch und Tier

Eine Dachbegrünung sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch einen hohen ökologischen Wert. Wer eine Dachfläche professionell bepflanzt, hat dadurch zahlreiche Vorteile. BAUEN UND WOHNEN. Durch die zusätzliche Dämmung werden etwa Energiekosten gespart. Und das Dach selbst ist gut gegen Sonneneinstrahlung, Verwitterung und Beschädigungen, etwa durch Hagel, geschützt. Klimaanlage Für die Bewohner des Hauses wirkt die Dachbegrünung wie eine Wärmedämmung im Winter und ein Hitzeschutz im Sommer,...

  • Mag. Anna Trummer
Der Trend geht zur nachhaltigen Immobilie: Bei einer neuen Wohnung bzw. einem neuen Haus stehen alle Zeichen auf Grün. Denn für die befragten Österreicher zählen die Wärmedämmung (67 Prozent), eine Mehrfach-Verglasung von Fenstern (48 Prozent), nachhaltige bzw. moderne Heizsysteme (46 Prozent bzw. 45 Prozent) und die Nähe zu Öffis (46 Prozent) zu den entscheidenden Faktoren.
1 1 Aktion 5

Wärmedämmung und Solaranlage
Der Trend geht zur nachhaltigen Immobilie

Wie nachhaltig Immobilien sein können, welche Rolle die Themen Smart Energy und die persönliche Klimabilanz spielen, wie Herr und Frau Österreicher jetzt leben sowie in Zukunft wohnen wollen, hat INTEGRAL unter 1.000 Österreichern zwischen 16 und 69 Jahren erhoben. BAUEN & WOHNEN. Eigenheim am Land, Mietwohnung in der Stadt, Genossenschaftswohnung in Wien: Traditionell wohnen Österreicher am Land im Eigenheim und in der Stadt in einer Miet-wohnung: 4 von 10 (40 Prozent) in ihrem eigenen Haus,...

  • Mag. Anna Trummer
Anzeige
6

WOHNTRAUM VERWIRKLICHEN
Mit den drei Aktionshäusern von AUSTROHAUS

Die drei neuen Aktionshäuser Ferdinand, Anton und Marie von AUSTROHAUS sind auch im Jahr 2022 die passenden Einfamilienhäuser für die Realisierung von Wohnträumen. Mit den Wohnflächen von 112 m² bis 138 m² verfügen die drei Ziegelhäuser über genügend Platz für die gesamte Familie. Jedes dieser Häuser verfügt über ein Elternschaft- und zwei Kinderzimmer, sowie einen offenen Wohn-Ess-Kochbereich. Des Weiteren gibt es jeweils zwei weitere Grundrissoptionen, sowie die Möglichkeit den Grundriss nach...

  • Vöcklabruck
  • Anna-Maria Helmhart
Lagern Sie Ihren Christbaum bis zum Schmücken möglichst kühl.

Weihnachten
So hält Ihr Christbaum bis zum Heiligen Abend

Haben Sie sich Ihren Baum schon ausgesucht und nach Hause transportiert? Hier ein paar Tipps, wie Ihre Tanne oder Fichte bis zum 24. Dezember (und auch danach) möglichst lange seine Frische behält: * Bewahren Sie ihren Baum nach dem Kauf unbedingt kühl auf. * Je kühler der Raum, in dem der Baum aufgestellt wird, desto länger halten die Nadeln. * Das Christbaumnetz von unten nach oben vom Baum entfernen * Den Baum im Zimmer eventuell in einem Behälter mit Wasser aufstellen; ein Baum benötigt je...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
2 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

  • Wien
  • Thomas Haas
Holz stellt klimafreundliche und krisensichere Heizenergie aus der Region zu stabilen Preisen bereit.

Holznutzung
Biomasse baut Position als Nr. 1 beim Heizen aus

Holz hat seinen Vorsprung gegenüber Heizöl und Erdgas als wichtigster Energieträger zur Beheizung von Wohnräumen in Österreich weiter vergrößert, ist einer Erhebung der Statistik Austria zu entnehmen. Ein Drittel des heimischen Raumwärmeeinsatzes von insgesamt etwa 200 Petajoule (PJ) entfielen im Jahr 2019/20 auf Scheitholz-, Pellets- oder Hackgutheizungen. Zählt man aus Biomasse erzeugte Fernwärme dazu, kommt man auf 82 PJ und einen Anteil von 41 %. Fernwärme (16 %) hat in den letzten Jahren...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Förderaktionen vom Land Burgenland und vom Bund sollen die Wirtschaft unterstützen und eine Sanierung erleichtern.

Förderung vom Land Burgenland und vom Bund
Unterstützung bei Sanierung

Eine Sanierung kann schnell teuer werden. Doch es gibt sowohl vom Bund als auch vom Land Förderungen die das Geldbörserl entlasten. Zur Unterstützung Ihres Vorhabens haben wir einige Förderungen zusammgestellt. BURGENLAND. In der ORF-Kultserie "Ein echter Wiener geht nicht unter" erlebte Edmund Sackbauer die Schwierigkeiten die mit einer Renovierung einhergehen. Ein solches Großprojekt, vor allem wenn es sich um ein Haus handelt muss gut geplant werden und finanzierbar sein. Denn: Das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
4 Aktion

Gewinnspiel
Komplette Berker-Ausstattung für Ihre Küche mit Siblik SmartHome gewinnen

Frühlingserwachen für die Küche mit dem Testsieger Berker: Gerade erst wurde Berker, Marktführer und Vorreiter für individuell designte Schalter und Steckdosen, mit dem market Quality Award für die höchste Weiterempfehlungsrate bei Schaltern ausgezeichnet. Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis führt dazu, dass Berker uneingeschränkt empfohlen wird. Deshalb – und weil wir das in unserem neuen Showroom im Graz Center West gebührend feiern wollen – verlost Siblik SmartHome, DER Spezialist fürs...

  • Stmk
  • Graz
  • Thomas Haas
In 87 Prozent aller Bezirke stieg der durchschnittliche Quadratmeterpreis, und zwar innerhalb nur eines Jahres, von 2019 auf 2020. Am teuersten wurde der Bezirk Völkermarkt (Plus 33,2 %), gefolgt von Scheibbs (28,5 %) und auch Sankt Pölten (28,4 %). In Neusiedl am See legt man um 27,7 Prozent mehr hin.
2

Immobilien
Eigentumswohnungen werden immer teurer

Eigentumswohnungen werden in ganz Österreich teurer: Spitzenreiter sind dabei die Bezirke Völkermarkt, Scheibbs, Sankt Pölten und Neusiedl am See. Am günstigeren wohnt man in den Regionen Gmünd, Güssing, Lilienfeld und Murtal. BAUEN & WOHNEN. In 87 Prozent aller Bezirke stieg der durchschnittliche Quadratmeterpreis, und zwar innerhalb nur eines Jahres, von 2019 auf 2020. Am teuersten wurde der Bezirk Völkermarkt (Plus 33,2 %), gefolgt von Scheibbs (28,5 %) und auch Sankt Pölten (28,4 %). In...

  • Mag. Anna Trummer
Es ist unbestritten, Farben wirken, ob man will oder nicht. Das Bunt in unseren Augen erzeugt eine Stimmung und wirkt auf's Gemüt. Daher sind Farben beim Gestalten einer Wohnung oder eines Hauses auch essentiell wichtige Wohlfühlfaktoren
Aktion 3

Bauen und Wohnen
Welche Farbe passt in welches Zimmer?

Wer mit bunten Farben streicht, sollte deren Wirkung kennen. Eine rote Wand wirkt anregend, im Kinderzimmer hat sie nichts verloren. Arbeitszimmer in Gelb sind hingegen ideal. BAUEN UND WOHNEN. Es ist unbestritten, Farben wirken, ob man will oder nicht. Das Bunt in unseren Augen erzeugt eine Stimmung und wirkt auf's Gemüt. Daher sind Farben beim Gestalten einer Wohnung oder eines Hauses auch essentiell wichtige Wohlfühlfaktoren. Man sollte sich, bevor man lospinselt, Zeit nehmen und die...

  • Mag. Anna Trummer
Mit dem Trend "Home Suite Home" sorgt man für Urlaub zuhause. Indem man sich so einrichtet, als wäre man auf Urlaub – wie in einer Suite, eben Hotelfeeling in den eigenen vier Wänden. Dabei stehen Gemütlichkeit und Wohnkomfort an erster Stelle.
Aktion 2

Bauen und Wohnen
Diese Wohntrends prägen unser Leben

Das Zukunftsinstitut liefert jedes Jahr die aktuellen Wohntrends: Heuer ist der Balkon im Fokus. Im ersten Wohntrend "Hoffice" verschmelzen "Home" und "Office" an einem Ort. Die Herausforderungen: Wohnen und Arbeit zu vereinen. BAUEN UND WOHNEN: Dies verlangt Kreativität in der Raumgestaltung. Die Wohnung der Zukunft muss multifunktional nutzbar sein. Der Schlüssel dazu sind flexible Grundrisse, die von Architekten bei der Planung mitgedacht werden müssen. Der romantische Balkon Garten, Balkon...

  • Mag. Anna Trummer
Kleingärten und Parkplätze überfluten die Immobilien-Verkaufsstatistik, Einfamilienhäuser und
Grundstücke  sind rückläufig, die teuerste verbücherte Immobilie 2020  liegt in Salzburg Stadt.
Aktion 7

Immobilien
Boom bei Kleingärten

Kleingärten und Parkplätze überfluten die Verkaufsstatistik, Einfamilienhäuser und Grundstücke sind rückläufig und die teuerste verbücherte Immobilie 2020 liegt in Salzburg Stadt: So hat Corona den Immobilienmarkt in Österreich beeinflusst. BAUEN & WOHNEN. Die Anzahl der Verbücherungen, also jener im Grundbuch eingetragenen Liegenschaften, ist im Coronajahr leicht gestiegen. Besonders Kleingärten und Parkplätze boomen am Immobilienmarkt. Einfamilienhäuser und Grundstücke sind hingegen...

  • Mag. Anna Trummer
„Es gibt eine physiologische Wirkung der Farbe durch Eindrücke des autonomen Nervensystems“, so Gabriele Lang: "Die psychologische Wirkung von Farben bezieht sich auf Eindrücke aufgrund von Erfahrungen auf der Wirkungsebene, also dem Erleben."

Experten-Tipp
Wie Farben im Raum wirken

Interesse, eure vier Wände bunter zu gestalten? Die Psychologin Gabriele Lang weiß um die Wirkung der Farben auf uns Bescheid.  Rot weckt, Grün wirkt neutral, während Blau uns in einen träumenden Zustand versetzt. Gelb ist fürs Kinderzimmer ideal. BAUEN UND WOHNEN. „Es gibt eine physiologische Wirkung der Farbe durch Eindrücke des autonomen Nervensystems“, so Gabriele Lang: "Die psychologische Wirkung von Farben bezieht sich auf Eindrücke aufgrund von Erfahrungen auf der Wirkungsebene, also dem...

  • Mag. Anna Trummer
Alte Fenster sollten abgedichtet werden um Zugluft zu vermeiden.
Aktion 2

Bauen und Wohnen
Der Stoff, aus dem unsere Fenster gemacht sind

Keine Frage, Fenster prägen das Aussehen eines jeden Hauses. Und sie sind auch eine Investition für viele Jahre. Ob beim Neubau oder bei einer Sanierung, immer wieder stellt man sich als Bauherr daher die Frage: "Welchen Werkstoff wähle ich für meine Fenster?" ÖSTERREICH. Aktuell scheint sich der Baustoff Aluminium großer Beliebtheit zu freuen. Wie eine aktuelle IMAS-Untersuchung zeigt, sympathisieren drei von vier Österreichern mit Alu-Konstruktionen. "Fenster und Fassaden aus Aluminium waren...

  • Mag. Anna Trummer
Dammbalken erhöhen die Stabilität einer Wand.
3

Bauliche Vorkehrungen treffen
So schützen Sie Ihr Haus vor Hochwasser

Die Zahl der Starkregenfälle, bei denen in kurzer Zeit große Wassermengen auf ein Gebiet niederprasseln, hat im Südburgenland in den letzten Jahren zugenommen. Schutzvorrichtungen werden immer wichtiger, um die Auswirkungen von Hochwasser zumindest einzudämmen. Im Einzugsgebiet von Flüssen und Bächen werden daher Rückhaltebecken und Dämme gebaut, die von Bund, Land und Gemeinden finanziert werden. Auch für private Wohnhäuser gibt es immer mehr Hochwasserschutz-Installationen, die von...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ein Drittel (542.000 bzw. 33,1 Prozent) der Personen ab 65 Jahren wohnt oft bedingt durch Trennung oder Tod des Partners bzw. der Partnerin allein.
2

So wohnen die Österreicher
Jeder Dritte ab 65 lebt allein

2020 gab es 3.988.000 Privathaushalte, davon 2.346.000 Einfamilien- und 56.000 Mehrfamilienhaushalte.  Es leben aber auch 1.506.000 Personen allein. Damit hat sich die Zahl seit Mitte der 1980er-Jahre nahezu verdoppelt, so die Statistik Austria. ÖSTERREICH "Aktuell leben mehr als 1,5 Millionen Menschen in Österreich allein, das ist mehr als jede sechste Person in Privathaushalten. Höher ist der Anteil der Einpersonenhaushalte unter Älteren: In der Altersgruppe 65+ lebt jede dritte Person...

  • Adrian Langer
An der Spitze der Badezimmertrends steht schon seit einiger Zeit die ebenerdige Dusche. Diese sorgt für mehr Komfort und Sicherheit im Bad und lässt sich von allen Familienmitgliedern ganz unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand optimal nutzen.
Aktion 3

Bauen und Wohnen
So wird das Bad zur Wellness-Oase

Eine moderne Badewanne, eine große Regendusche mit hohem Wellnessfaktor und dazu Fliesen in einem modernen Design: Ein frisch renoviertes Badezimmer ist Luxus pur. Warum also diesen Wohntraum nicht Wirklichkeit werden lassen? Markus Pytlik vom Österreichischen Unternehmen Viterma, das auf Bäder spezialisiert ist, erklärt, wie man Schritt für Schritt zu seinem Traumbad kommt.  RMA: Von der Planung zum fertigen Luxusbad: Welche Schritte muss man beachten? Markus Pytlik von Viterma: "Für eine...

  • Mag. Anna Trummer
Marmor hat viele Vorteile, aber er bedarf auch viel Pflege. Dank seiner glatten, hochglänzenden Oberfläche spiegelt Marmor das Licht wider und kann dadurch dunkle Räume aufhellen. Marmor ist ein Hartsandstein, deshalb auch extrem hart und langlebig.
Aktion 2

Bauen und Wohnen
Marmor im Bad sorgt für Luxusmomente

Marmor im Bad ist ein zeitloser Klassiker und auch heuer wieder ganz groß da. Dabei sind 2021 besonders bunte Untertöne ­wie etwa Rosé oder Blau sowie schwarze Marmorierungen gefragt. Keine zwei Fliesen sind gleich aufgrund der einzigartigen Maserung und Muster des Marmors. Marmor hellt den Raum auf Marmor hat viele Vorteile, aber er bedarf auch viel Pflege. Dank seiner glatten, hochglänzenden Oberfläche spiegelt Marmor das Licht wider und kann dadurch dunkle Räume aufhellen.  Marmor ist kein...

  • Mag. Anna Trummer
Heuer setzen Interieur-Experten auf ausgefallene Fliesen fürs Badezimmer. Trendige Lieblingsstückerl sind etwa großflächige, matte Natursteinfliesen, Mosaikfliesen oder Fliesen im Fischgrätenmuster. Es darf ruhig Farbe ins Bad, je bunter desto besser.
Aktion 2

Bauen und Wohnen
Bunte Mosaikfliesen: Die Trends für's Bad

Neben Messing als Metallic-Akzent kristallisiert sich bei den Amaturen vor allem Schwarz als Topwahl heraus. Schwarze Armaturen wirken edel, sind zeitlos und modern. Obendrein sind sie ein guter Kontrast zu hellen Farben im Bad. Damit sich das Bad zur Wohlfühloase verwandelt, braucht es ein regelmäßiges Trend-Update. Holz-Badschränke Holz macht jeden Raum behaglich, das gilt auch im Badezimmer. Für eine moderne und nicht zu rustikale Wirkung bei Unterschränken aus Holz empfehlen sich klare...

  • Mag. Anna Trummer
Große Naturmotive blühen uns jetzt von unseren Wänden.
Aktion 6

Trends 2021
Zeit für einen Tapetenwechsel

Floralen Muster holen die Natur ins Haus, und beinahe alle Hersteller setzen auf den Trend „Urban Jungle“. Florale Motiven treffen jetzt auf geometrische Muster, großformative Blumen werden von Rauten, Kreisen oder Strichen durchbrochen. Besonders wirkungsvoll kommen diese Tapeten an großen Flächen, etwa im Wohnzimmer oder Flur zur Geltung. Beern- und Rosetöne Heuer geht der Trend zu sanften, matten Tönen, doch alle Schattierungen der Natur liegen stets im Vordergrund. Die Farbauswahl der neuen...

  • Mag. Anna Trummer

Bauen & Wohnen aus Österreich

Im Vergleich zum April 2021 ist Strom heute um 8,5 Prozent teurer.
3

Insgesamt massive Verteuerung
Energiepreise: Anstieg machte im April Pause

Die Energiepreise sind weiterhin auf einem hohen Niveau – immerhin gab es im April im Vergleich zum März in Summe aber keinen weiteren Anstieg. Heizöl war sogar billiger als im März.  ÖSTERREICH. Einzelne Produkte wie Heizöl verbilligten sich sogar spürbar im Monatsabstand, zeigt der Energiepreisindex (EPI). Dennoch gibt es eine massive Verteuerung gegenüber Vorjahr: Heizöl ist immer noch doppelt so teuer wie vor einem Jahr. Auch Superbenzin und Strom waren zwar billiger als im März. Im...

  • Julia Schmidbaur
Türschlösser, Schließanlagen und elektronische Sicherungssysteme können potenzielle Einbrecher das Leben schwer machen.
3

Vor dem Urlaub
Mit diesen Tipps das Zuhause einbruchssicher machen

Einbrecher haben zwar immer „Saison“, doch bietet der Sommerlaub oft eine günstige Gelegenheit für einen Einbruch. Mit diesen Tipps sorgst du für mehr Einbruchschutz. ÖSTERREICH. „Sicherheitstechniker schützen Ihr Eigentum im Urlaub“, so Georg Senft, Innungsmeister der Metalltechniker Wien in einer Aussendung. Vor allem Schmuck, Bargeld, Wertgegenstände sind Objekte der Begierde. Damit es erst gar nicht dazu kommt, lohnt es sich, die eigenen vier Wände abzusichern. Dafür ist jetzt die beste...

  • Adrian Langer
Häuser werden immer teurer – vor allem in Teilen Tirols, Kärntens, der Steiermark, Niederösterreichs und des Burgenlands.
4

Anstieg wie nie zuvor
Immobilienpreise vielerorts auf Rekordniveau

Die Durchschnittspreise für Immobilien stiegen 2021 so stark an wie nie zuvor. Vor allem im städtischen Raum sowie Wintersportorten erreichten die Preise für Grundstücke, Häuser und Wohnungen neue Höhen. ÖSTERREICH. Nach Berechnungen der Statistik Austria lag der durchschnittliche Preis je Quadratmeter Wohnfläche für Eigentumswohnungen bei 3.889 Euro und für Häuser bei 2.578 Euro. Bebaubare Grundstücke stiegen auf 84 Euro je Quadratmeter aus privater Hand bzw. 73 Euro, berücksichtigt man...

  • Dominique Rohr
Anzeige
Der Compo Expertentipp erklärt euch, wie ihr Blattläuse ganz einfach loswerdet.
3

Compo Expertentipp
So befreit ihr eure Pflanzen von Blattläusen

ÖSTERREICH. Dieser klebrige Belag überzieht die Pflanzen und ist ein zuverlässiges Zeichen für einen Befall mit Blattläusen. Durch den Honigtau angelockt, kommen dann Ameisen, und die Blattläuse werden von diesen regelrecht gemolken. Die Verteidigung gegen die Fressfeinde der Blattläuse, wie zum Beispiel Marienkäfer, wird ebenfalls von den Ameisen übernommen. Um den Befall von Blattläusen zu bekämpfen, bietet der Handel ein breites Sortiment biologischer Insektizide an. COMPO Blattlaus Frei...

  • Wien
  • Hietzing
  • Magazin RegionalMedien Austria

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.