Burgenland - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

BUCH TIPP: Klaus Hackländer, Tobias Moretti – "Er ist da"
Emotionales Thema sachlich betrachtet

Der Wolf – "Er ist (wieder) da". Viehhalter schlagen Alarm, Tierschützer begrüßen seine Wiederkehr. Es wird emotional diskutiert, dabei sollten Fakten auf den Tisch. Wildbiologe Klaus Hackländer meint, in Zukunft durchstreifen mehr Wölfe unser Land. Warum das so ist, wie wir mit der Situation umgehen sollten, dazu stellt der Autor mit dem Buch einen wichtigen und zeitgemäßen Beitrag, wie Tobias Moretti im Vorwort ausführt. Verlag Ecowin, 224 Seiten, 24 €

  • 25.05.20
Anfangs gehe ich der Feistritz stromaufwärts im Schatten der Bäume entlang
34 Bilder

Wandern in der Steiermark
Blick von der Geierwand auf den Stubenbergsee

Am Morgen war ich heute etwas planlos, wohin es denn gehen will. Zuerst war da Richtung Baden, oder auch nicht? Wetteranzeige eher bewölkt, na dann schaun ma halt ins Steirische. Es sollte mal wieder  Wasser sein - Stubenbergsee? Vielleicht kombiniert mit Feistritzklamm vom Schloß Herberstein weg? Nagut - grobe Richtung hab ich - rein ins Auto und los zum Parkplatz  Tierpark Herberstein. In Herberstein hab ich dann gleich mal umgedreht, weil  Massen unterwegs waren. Ich bin dann zurück nach...

  • 23.05.20
  •  3
  •  3
7 Bilder

Klatschmohn
Der Klatschmohn blüht überall

Der Klatschmohn ist eine sommergrüne, einjährige bis zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 90 Zentimetern erreicht.[1] In gegliederten und netzartig verbundenen Milchsaftröhren wird Milchsaft produziert. Der wenig verzweigte Stängel ist relativ dünn und behaart. Die rauen, borstig behaarten Laubblätter sind bei einer Länge von etwa 15 Zentimetern im Umriss lanzettlich, einfach bis doppelt fiederschnittig mit grob eingeschnittenen bis scharf gesägten...

  • 23.05.20
  •  13
  •  9
Auch Umwelt- und Klimaschutz beeinflussen auch das Liebesleben.
4 Bilder

Neue Studie
Nachhaltigkeit auch bei der Partnerwahl wichtig

Die Corona-Krise offenbart ein Umweltbewusstsein: Nachhaltigkeit ist auch bei der Partnerwahl ein Thema. Zudem sehen 8 von 10 Singles die Entlastung der Umwelt als positiven Nebeneffekt.  ÖSTERREICH. Trotz allmählicher Lockerungen bestimmen die Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise unseren Alltag. Dennoch können die heimischen Singles den damit einhergehenden Einschränkungen etwas Positives abgewinnen. So entlastet das geringere Aufkommen von PKW- und Flugverkehr das Ökosystem, was 8 von...

  • 23.05.20
Güssing: Burghof und Burgrestaurant sind wieder offen.
3 Bilder

Reisen in die Heimat
Ausflugsziele vor der Haustür im Bezirk Güssing

Corona-bedingt später als üblich haben die südburgenländischen Ausflugsziele heuer ihre Türen geöffnet. Seit Freitag heißen 
Museen, Burgen und Vinotheken wieder Besucher willkommen. Dazu zählen das Freilichtmuseum Gerersdorf, das Weinmuseum Moschendorf, das Hobelmuseum Kleinmürbisch (gegen Voranmeldung) und die Burg Güssing (nur Burghof und Restaurant). Frei zugänglich sind das Moor von Rohr, wo allerdings bis Herbst keine Führungen angeboten werden, sowie das Kellerviertel...

  • 21.05.20
Der Tappenkarsee in Kleinarl ist ein beliebtes Wanderziel. Er liegt auf 1.762 Metern Seehöhe.
3 Bilder

Sommer 2020
Mehrheit der Österreicher plant Urlaub am See

Angesichts der unsicheren Corona-Lage erlebt der Österreich-Urlaub eine Renaissance wie eine Studie des Gallup Instituts zeigt. Die Erreichbarkeit und Sicherheit des Urlaubsziels sind für die österreichischen Urlauber heuer das wichtigste Motiv bei der Planung. Der Urlaub am See ist gefragt.  ÖSTERREICH. Erwartungsgemäß wirkt sich die Corona-Pandemie auf das Urlaubsverhalten der Österreicher und Österreicherinnen aus. Für 36 Prozent der Befragten sind die Urlaubspläne bereits fix, 31 Prozent...

  • 20.05.20
17 Bilder

HAUHECHEL BLÄULING -TREFFEN

Der Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Bläulinge (Lycaenidae). Innerhalb seiner Familie stellt er die häufigste und verbreitetste Art dar und wird, daher auch als Gemeiner Bläuling bezeichnet. Der Hauhechel-Bläuling hat eine Flügelspannweite von 25 bis 30 Millimetern. Auch bei dieser Art findet man den bei Schmetterlingen häufigen Geschlechtsdimorphismus, das heißt, Männchen und Weibchen sehen sehr unterschiedlich aus. Während Männchen...

  • 18.05.20
  •  9
  •  6
2020 Sommerwochenendkonzerte Kulturverein Echt Wien im Kulturstadl Markt Sankt Martin

Kulturstadl Markt Sankt Martin
Coronasommerwochenendkonzerte

Der Kulturverein Echt Wien plant im Kulturstadl Veranstaltungen, wie sie derzeit erlaubt sind: Maximal 10 Personen, ausreichend Abstand zwischen den Gästen, aber tolle Künstler in einem herrlichen Ambiente. Daher: Anmeldungen unbedingt erforderlich, damit die Vorgaben eingahlten werden können!

  • 18.05.20
2 Bilder

NaturErlebnisWoche Oberschützen
Abenteuer Natur für Forscher und Entdecker

Alle Jungs und Mädels von 5 bis 10 Jahren aufgepasst: Die Naturfreunde Pannonia und GspiaSinn veranstalten heuer zum ersten Mal eine NaturErlebnisWoche in der Aschauer Au. Vom 31.08. bis 04.09.2020 nehmen dich erfahrene Natur-, Kräuter- und Umweltpädagogen mit auf eine spannende Reise durch den Wald und die Wiesen der Aschauer Au. Ihr begebt euch auf tierische Spurensuche, verkostet wilde Kräuter, lauscht den Geschichten der Bäume und nehmt auch den Bach einmal ganz genau unter die Lupe. Dabei...

  • 18.05.20
17 Bilder

Sonntagswalk....

..... in der Natur, ist Erlebnis pur. Es summt und brummt in der Wiese herum. Libellen, Bienen, Schmetterlinge, Pflanzen und noch viele andere Dinge, kann man hier erleben, was für ein schönes Leben.  Heckenrosen  in weiß oder rosa, sind ein Gedicht in Prosa.

  • 17.05.20
  •  3
  •  2
Kulturstadl Markt Sankt Martin
2 Bilder

Eine neue Attraktion in Markt Sankt Martin
Der Kulturverein Echt Wien hat seinen Markt Sankt Martiner Kulturstadl eröffnet!

Der Kulturverein Echt Wien, der ins mittlere Burgenland verwurzelt ist, hat einen alten Stadl renoviert, auf Hochglanz gebracht und zu zu einem Kulturstadl umgebaut. Das Ergebnis können nun in unregelmäßigen Abständen Gäste aus dem Burgenland und dem Rest der Welt genießen. Wir veranstalten kleine Konzerte und Ausstellungen, die wir jeweils ankündigen.

  • 16.05.20
Der Großteil des begeisterten Publikums im Kulturstadl in Markt Sankt Martin (wegen Coronarestriktionen auf 10 Personen beschränkt)
4 Bilder

Endlich ist es so weit!
Der Markt Sankt Martiner Kulturstadl ist eröffnet!

Nach langen Umbau- und Renovierungsarbeiten und einigen kleineren Probeveranstaltungen wurde am Samstag in der Hauptstraße 10 der Markt Sankt Martiner Kulturstadl mit einem Konzert von "Damenspitz" offiziell eröffnet. Coronabedingt waren nur zehn Gäste zugelassen, die jedoch für eine Stimmung sorgten, als wäre der Kulturstadl mit 50 oder 70 Personen gefüllt. Damenspitz und Gerhard Blaboll unterhielten das Publikum zwei Stunden lang hervorragend, brachten witzige und auch sehr nachdenkliche...

  • 10.05.20
2 Bilder

Ich wünsche ALLEN MÜTTERN zum Muttertag einen wunderschönen Tag.

DIE MUTTA Za weinn kimmstn waunst wos host, obs a Kumma is oda sunst irgend wos. Die Mutta is, za dea ma geht, waü an die allawaü glei richtich vasteht. Ois Kind hots die schau druckt und gherzt, waunst ghobt host irgend an Schmerz. A waunst greßa bist und du host Soagn, fühlst die ba da Mutta sou richtich geboagn. Die Mutta woas hoit allawaü an Rot, is gaunz egal, wos fia Probleme ma hot. Drum daunk da Mutta und sei froh, waü waunst kuani meahr host, daunn geht's da erscht...

  • 09.05.20
  •  5
  •  4
6 Bilder

Fotoausstellung "Eiswelten" der Fotografin Evelyn Resch
Das Bernsteiner Felsenmuseum öffnet wieder! Ab 15.5.2020 Sonderausstellungen

Das Bernsteiner Felsenmuseum öffnet nach der Corona-bedingten Schließung wieder ab 15. Mai seine Pforten für Besucher. Im Rahmen eines Museumsbesuches kann man auch die Sonderausstellung "Eiswelten" der Fotografin Evelyn Resch, nun bis 3.6.2020, (abweichend vom Plakat) besichtigen. Christine und Niko Potsch sowie die Fotografin freuen sich auf ihre Besucher - Lassen Sie sich in die Welt der Edelsteine, Kristalle und des Eises entführen! "Kristalle im Rampenlicht" Mit der Sonderausstellung...

  • 08.05.20
Damenspitz
Andrea Schlor
Saskia Fanta
Gerhard Blaboll

Langsam geht es wieder los - Kulturstadl Markt Sankt Martin - 9. Mai 2020
Damenspitz 2.0 (Andrea Schlor & Saskia Fanta, moderiert von Gerhard Blaboll)

Damenspitz - das stimm- und ausdrucksstarke Gesangsduo aus Wien, meldet sich nach der Babypause mir neuen Liedern zurück. In Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller, Kabarettisten und Radiomoderator Gerhard Blaboll entstanden sozialkritische, einfühlsame Texte mit viel Selbstironie, Humor und Charme gewürzt. Die musikalische Verpackung stammt von Andrea Schlor. Freuen Sie sich auf facettenreiche deutschsprachige Chansons, lebendig gemacht durch eine Fusion von Gitarre und Perkussion -...

  • 06.05.20
Rabsfelder
35 Bilder

Zu Besuch bei unseren Nachbarn in Burgenland
Blick über die Landesgrenze nach Burgenland

Zu Besuch bei unseren Nachbarn in Burgenland. Ein Land, wo zweifellos die Burgen die Dominanz in diesem östlichsten Teil unseres Landes darstellen. Keinesfalls zu übersehen ist die atemberaubende liebliche Landschaft, wo Übersiedelung noch ein Fremdwort ist.  Mein Ziel dieser Fahrt waren die gelbblühenden Rapsfelder, welche gerade in dieser Gegend sehr üppig angebaut werden. Aber auch am Weg dorthin kann man allerlei Interessantes entdecken. So habe ich u.a. die Gedenkstätte bzw. das Mahnmal...

  • 05.05.20
  •  3
  •  5

Beiträge zu Freizeit aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.