Video

Beiträge zum Thema Video

Kristin Posch freute sich am Samstag über zwei Siege beim Heimrennen, Hannes Angerer über zwei zweite Plätze und Platz 1 im Gesamtweltcup.
1 Video 113

Grasski-Weltcup Rettenbach
Kristin Posch triumphiert im Riesentorlauf und Super G

Die Oberdorferin Kristin Posch holte am Samstag in beiden Rennen den Sieg. RETTENBACH. Das zweite Weltcupwochenende in der diesjährigen Grasski-Saison erfolgt in Rettenbach. Am Samstag standen mit dem Riesentorlauf und Super G bereits zwei Bewerbe am Programm. Dabei durfte Österreich gleich über zwei Siege durch Kristin Posch und zwei zweite Plätze durch Hannes Angerer jubeln. Am Sonntag folgte der Slalom (Bericht folgt). Hundertstelkrimi bei den HerrenIm Riesentorlauf der Herren setzte sich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gábor Wichmann (Geschäftsführer von BirdLife Österreich) LH-Stv. Astrid Eisenkopf, Bgm. Thomas Schmid, Michael Dvorak (BirdLife Österreich)
6

Feld- und Wiesenvögelbestand
Schutz für die burgenländische Vogelwelt

BirdLife Österreich will auf den Bestandsrückgang von Feld- und Wiesenvögeln aufmerksam machen und startete das Projekt "Vogelsterben im Burgenland". OGGAU. Es wird immer stiller auf den Feldern, denn der Bestand an Feld- und Wiesenvögeln geht immer weiter zurück. Die Vogelschutzorganisation BirdLife Österreich definiert deshalb im Rahmen des Projekts „Vogelsterben im Burgenland – Analyse und Schutzmaßnahmen“ die letzten Vogelrefugien des Burgenlandes, um dem anhaltenden Bestandsrückgang...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Mit viel Spaß und Herz am Ball: Annabel Schasching, Lisa-Marie Makas, Marie-Therese Höbinger, Katharina Naschenweng und Barbara Dunst
1 Video 90

Frauenfussball
ÖFB-Frauennationalteam trainiert in Bad Tatzmannsdorf

Das Frauen-Nationalteam bereitet sich in Bad Tatzmannsdorf auf das Testspiel gegen Italien vor. BAD TATZMANNSDORF. Seit Montag, 7. Juni, gastiert das ÖFB-Frauen-Nationalteam in Bad Tatzmannsdorf, um sich auf das freundschaftliche Länderspiel gegen Italien am 14. Juni in Wiener Neustadt (Spielbeginn: 16.30 Uhr) vorzubereiten. Über 1.000 Plätze sind bereits vergeben, einige sind noch frei. Es ist der dritte Lehrgang 2021 und zugleich der letzte vor der im Herbst beginnenden Qualifikation für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Spatenstich für die neue Rotkreuz-Bezirksstelle Oberwart erfolgte am Freitagnachmittag.
1 Video 21

Rotes Kreuz Oberwart
4,2 Millionen Euro für neue Bezirksstelle

Der Spatenstich zum Neubau der Rotkreuz-Bezirksstelle Oberwart erfolgte am 11. Juni. Die Fertigstellung ist für September 2022 geplant. OBERWART. Mit dem Spatenstich fiel der Startschuss zum Bau der neuen Rotkreuz-Bezirksstelle Oberwart in der Dornburggasse. Notwendig wurde der Neubau, weil die bisherige Bezirksstelle nach 40 Jahren nicht mehr den heutigen Anforderungen gerecht wird. 4,2 Millionen Euro werden in den Neubau investiert. "Es gibt keine Gemeinde im Bezirk, in der es nicht Personen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Hoher politischer Besuch auf der S 7-Baustelle in Fürstenfeld: an der Spitze LH Hermann Schützenhöfer (Stmk.) und LH Hans Peter Doskozil (Bgld.).
Video 17

Halbzeit auf der Fürstenfelder Schnellstraße
Stippvisite der Landesspitzen auf der S 7-Baustelle (+Video)

Die Arbeiten an der neuen Fürstenfelder Schnellstraße laufen auf Hochtouren und sind im Zeitplan. Davon überzeugten sich vor kurzem die beiden Landeshauptmänner Hermann Schützenhöfer (Steiermark) und Hans Peter Doskozil (Burgenland) vom Baufortschritt. FÜRSTENFELD. Dreieinhalb Jahre nach dem offiziellen Baubeginn ist jetzt Halbzeit bei der Errichtung der S 7 Fürstenfelder Schnellstraße. Bei einer Stippvisite auf der Baustelle in Speltenbach bei Fürstenfeld zeigten sich die beiden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Schneiders im Fahrradmuseum. Voll in Action: Werner, Elina und Tanja und der Bär Kabi.
Video 20

Geschichte des Drahtesels
Fahrradmuseum in Illmitzer Weinkeller

Im ehemaligen Weinkeller des Hauses Zickhöhe 14 hat der Illmitzer Werner Schneider ein kleines sehenswertes Fahrradmuseum eingerichtet. ILLMITZ. Die Geschichte von jedem seiner historischen Fahrräder aus der Monarchie über die Zwischen- bis in die Nachkriegszeit kennt der Illmitzer Werner Schneider ganz genau. "Erschreckend wenig vorhanden""Mit Freunden", erzählt er den Besuchern in seinem als Museum umfunktionierten Weinkeller, "bin ich auf die Idee mit den nostalgischen Radln gekommen. Das...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Anzeige
Vier Quattrohäuser der neuen Eisenstädter sind bereits fertig gestellt, ein fünftes wird derzeit errichtet
Video

Video aus Jennersdorf
Moderne Quattrohäuser der Neuen Eisenstädter

Seit beinahe 40 Jahren baut die Neue Eisenstädter im gesamten Burgenland und in Niederösterreich zukunftsweisend mit sozialer und ökologischer Verantwortung und ist verlässlicher Partner für Wohnungssuchende, Gemeinden und Unternehmen. JENNERSDORF. Aktuell verwirklicht die Neue Eisenstädter in Jennersdorf in der Schulstraße eine bereits erprobte besondere Idee – nämlich Maisonettewohnungen in einem Quattrohaus, dies bedeutet Wohnen wie in einem Haus. Die architektonische "Haus-im-Haus-Lösung"...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Hannes Gsellmann
Über die barrierefreie Plattform hat man einen tollen Blick über die pannonische Ebene.
Video 5

Aussichtsplattform bei Gols eröffnet
Natur und Traditionen sollen bewahrt werden

Vorige Woche wurde die renovierte Aussichtsplattform am Golser Ungerberg eröffnet. GOLS. Auf der neuen barrierefreien Plattform erhält man eine tolle Aussicht über den Neusiedler See und die umliegenden Gemeinden von Gols. Traditionen bewahrenFür den Bau der neuen Aussichtsplattform zeigt sich die Firma Holzbau Kast aus Gols verantwortlich. Als Dank und zur Feier des Tages wurden bei der Eröffnung drei Jungbäume gepflanzt. Es ist Tradition in Gols, dass jeder neu gesetzte Baum – wie auch jedes...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Ein letztes Mal versammelten sich die Stegersbacher Feuerwehrleute vor ihrem alten Haus, um dann in einem Festzug zum neuen Haus zu ziehen.
Video 22

Abschied und Übersiedlung
Feuerwehr Stegersbach verließ ihr Haus

Das Aufheulen der Sirene am späten Nachmittag hatte keinen Brand als Ursache. Vielmehr markierte es den Abschied der Ortsfeuerwehr Stegersbach von ihrem Feuerwehrhaus, das ihr 60 Jahre als Heimat gedient hatte. Langer Zug durch den OrtIn der Schoaderstraße formierte sich der lange Zug, der den Abschied sichtbar dokumentierte. Alle waren gekommen: die Aktiven, die Reservisten, die Jungfeuerwehrleute, insgesamt über 80 an der Zahl. Dazu gesellten sich Vertreter des Bezirkskommandos, der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Video 4

Sakrale Bauwerke
Kapellen und Marterl in Stinatz

Im deutsch-kroatischsprachigen Stinatz gibt es zahlreiche bauliche Zeugen des Glaubens. Bildstock: Der Bildstock befindet sich an der Straße nach Wörterberg neben dem Wasser-Hochbehälter.Bildstock Irene Grandits: Der 1967 gestiftete Bildstock befindet sich an der Brunnenstraße.Faranjski križ: Das über 100 Jahre alte Holzkreuz befindet sich bei der Kreuzgasse und ist im Jahr 2020 durch Malermeister Walter Krammer und dem Tischlergesellen Wolfgang Grandits saniert worden.Florianikapelle: Die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Für die Filmaufnahmen arbeiteten die Volksschulkinder mit Schulmöbeln und Schulbedarf von früher.
Video 5

Schule wie vor 100 Jahren
Deutsch Tschantschendorfer Kinder auf Zeitreise (mit Video)

Schiefertafel statt Whiteboard, Tintenfass und Feder statt Computer - wie der Schulalltag vor hundert Jahren abgelaufen ist, können Kinder der Volksschule Deutsch Tschantschendorf nun einigermaßen nachvollziehen. Für einen Film anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Burgenland", der auf Youtube zu sehen ist, stellten sie in originalem Ambiente mit originalen Requisiten das Schulleben von anno dazumal nach. Da wurde der Rechenschieber bemüht, das Einmaleins gemeinsam aufgesagt oder in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Erfolgreiches Projekt für die Zukunft präsentiert: BD Heinz Josef Zitz, Bernd Hochwarter, HTL-Dir. Wilfried Lercher, Leo Herbsthofer, Bastian Rueland, LR Daniela Winkler, Florian Wohlmuth, LH Hans Peter Doskozil, Thomas Gabriel und Bgm. Kurt Maczek
1 Video 24

HTL Pinkafeld
Virtuelle Reise durch burgenländische Plätze mit Brille

Informatik-Maturanten der HTL Pinkafeld entwickelten Virtual Reality Tour-Guide. PINKAFELD. Zum 100-jährigen Jubiläum des Burgenlandes haben sich drei Informatik-Maturanten der HTL Pinkafeld etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Maturanten Leo Herbsthofer, Bastian Rueland und Florian Wohlmuth haben im Rahmen ihrer Diplomarbeit „100 places to be after 1921“ einen Virtual Reality Tour-Guide, also einen digitalen Reiseführer und virtuellen Rundgang durch das Burgenland, erstellt. LH Hans...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Pumptrack für Rechnitz - Trailwerk Geschriebenstein schaffte es ins Finale.
Video 4

Rechnitz
Pumptrack für Rechnitz - Abstimmung

Eine neue Trendsportart für das Burgenland braucht Ihre Unterstützung. RECHNITZ. Der kürzlich gegründete Verein Trailwerk Geschriebenstein aus Rechnitz (http://twg.bike) steht für Spaß am Fahrrad fahren für alle! Unter diesem Motto hat der Verein beim Gewinnspiel des Mountainbike Magazins „Lines“ teilgenommen. Bei dem Gewinnspiel geht es um das Sponsoring eines großen Teils eines „Pumptracks“, eines asphaltierten Rundkurses, auf dem man hauptsächlich durch Pumpen, also durch Hoch- und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Blumenstreifen bei Feldern bieten Insekten Nahrung.
1 Video

Deutsch Schützen
Fleißige Bienen und Hummeln auf der Nektarsuche

DEUTSCH SCHÜTZEN. Es gibt sie doch noch, die vielen fleißigen Insekten auf Nektarsuche. Bei immer mehr Feldern werden Grünstreifen bzw. Blumenwiesen belassen oder extra gesäht. So finden die Bienen, Hummeln, Schmetterlinge usw. aktuell viele Leckereien und das Summen und Brummen ist wieder vermehrt zu hören.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mit einem Video nehmen die Schüler der Naturparkschule Rechnitz beim Bewerb "100 Jahre Burgenland" teil.
1 Video 13

Volksschule Rechnitz
Altes Brauchtum und Handwerk in Rechnitz

Volksschüler und Lehrer widmeten sich mit Projekt "100 Jahre Burgenland". RECHNITZ. Die Volksschule Rechnitz setzte sich in den letzten Wochen ebenso mit dem Jubiläumsjahr des Burgenlands auseinander. "Das Projekt "Brauchtum Burgenland - Es war einmal in Rechnitz" setzten wir mit allen Klassen in Kooperation mit dem Naturparkverein Rechnitz und der Musikschule Rechnitz um. Dabei widmeten wir uns gemeinsam Brauchtümern wie Federnschleißen, Korwatschflechten, Sautanz, sowie Weinlese, Schule...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Band "My Ugly Clementine" nutzten die Gelegenheit ihre neue CD vorzustellen.
Video 37

Comeback in der Cselley Mühle
Das "C'est la Mü" Festival in Oslip

Kultur, Konzerte und wieder etwas Normalität war am Wochenende in der Cselley Mühle in Oslip zu verspüren. An zwei Tagen unter Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen fand das Festival "C'est la Mü" in der legendären statt. OSLIP. Nach Monaten der coronabedingten Pause lebte in der Cselley Mühle in Oslip die Kultur wieder auf. Vergangenes Wochenende fand das beliebte "C'est la Mü"-Festival statt. 300 Menschen besuchten am Samstag das ausverkaufte Event und genossen die gute Stimmung. Kabarett,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
"Die Jörgs" im neuen Lokal im ehemaligen Bergwerk
Video 5

Jörgs im Winzerkeller
Kein typischer Heurigen, sondern ein Weinlokal

NEUSIEDL. Mit "Jörgs im Winzerkeller" entsteht im ehemaligen Abendlokal "Bergwerk" in Neusiedl ein neues Gastronomie-Projekt der Gebauer KG rund um den Namensgeber Jörg Gebauer. Im Interview erzählen "Die Jörgs" – Jörg und Doris Gebauer und die Junior-Chefin Carina Hain – vom neuen Business. BEZIRKSBLÄTTER: Was ist für den neuen Heurigen "Jörgs im Winzerkeller" geplant? JÖRG GEBAUER: Das Jörg's soll kein typischer Heurigen werden, es soll ein Weinlokal werden. Wir werden ein breites Spektrum an...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Nach bitteren Momenten durch die späte 3:4-Niederlage konnten sich die Spielerinnen und Trainer doch wieder über den geschafften Klassenerhalt freuen.
1 Video 165

FC Südburgenland
Trotz Niederlage überwog Freude über Bundesligaverbleib

Kein "Happy End" gab es für den FC SKINY Südburgenland im Heimspiel gegen den FFC Vorderland. In den Schlussminuten ließen nach 3:2-Führung fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen die Gäste jubeln. Dennoch überwog am Ende die Freude über den Klassenerhalt. MISCHENDORF. Vor knapp 200 Zuschauern empfing der FC SKINY Südburgenland im letzten Match der Saison den FFC Vorderland. Mit einem Heimsieg würden die Südburgenländerinnen den 7. Platz von Innsbruck zurückholen. Bei einer Niederlage könnte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Spatenstich bildete den offiziellen Start für die Erweiterung der Wohnothek in Deutsch Schützen.
Video 15

Deutsch Schützen
Spatenstich für die Erweiterung der Wohnothek

Nach dem Zubau vom Haubenrestaurant Ratschen im Frühling erfolgte mit dem Spatenstich nun auch der Startschuss für die Erweiterung der Wohnothek in Deutsch Schützen. DEUTSCH SCHÜTZEN. Am Freitag, 28. Mai, wurde der Spatenstich für die Erweiterung der Wohnothek am Ratschen in Deutsch Schützen gesetzt. Mit dem rund 4,5 Mio. Euro Projekt wird ein weiterer Impuls für den sanften Tourismus in der Region geschaffen. Das Ratschen wurde 2007 eröffnet, die Wohnothek kam 2011 hinzu. Nunmehr werden die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Spatenstich für das Digital Security (Living) Lab: Projektleiter Jürgen Trimmel, Forschung Burgenland Geschäftsführer Marcus Keding, Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann, FH Burgenland Geschäftsführer Georg Pehm und Architekt Gerald Prenner
Video 3

Digitalisierung
Ein neues „Vorzeigegebäude“ der Forschung Burgenland

Die Forschung Burgenland bekommt ein neues Labor- und Forschungsgebäude. Bis Ende des Jahres soll das „Digital Security Living Lab“ fertiggestellt sein. BURGENLAND.„Digital Security Living Lab“ – ein „schwieriger Name“ wie Forschung Burgenland-Geschäftsführer Markus Keding zugibt. „Wir überlegen uns noch, ob wir ihn vereinfachen können, aber bis jetzt ist er der Projektname“, so Keding anlässlich des Spatenstichs für dieses neue Gebäude, das gleich neben dem Hauptgebäude der FH Burgenland in...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Zum Saisonstart fand in Podersdorf der WingJam statt
Video 5

Neue Trendsportart am See
Wing Foil Contest in Podersdorf

Wing Foilen oder Wing Surfen ist der neue Trend im Sommersport. Zur Saisoneröffnung trafen sich die besten Surfer Österreichs in Podersdorf am Neusiedlersee. PODERSDORF. Spektakuläre Sprünge in der Disziplin Freestyle und atemberaubende Positionskämpfe im Race standen bei der WingJam an der Tagesordnung. Schwache und starke Winde nutzenDurch die Kombination innovativer Technologien entstand in den letzten Jahren eine neue Sportart.  Der leichte mit Luft gefüllte Flügel funktioniert dabei...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Mit der neuen Familien-Erlebniswelt kann das Podersdorfer Strandbad auch in der Vor- und Nachsaison genutzt werden
Video 15

PODOplay eröffnet
Ganzjährig Spiel und Spaß für alle im Podersdorfer Strandbad

Am 22. Mai wurde die Familien-Erlebniswelt PODOplay im Podersdorfer Strandbad eröffnet. PODERSDORF. Nicht nur die Kinder, sondern auch jede Menge bekannte Namen tummelten sich einen Tag vor der Eröffnung, am 21. Mai, am Strandbad in Podersdorf um die neue Erlebniswelt zu bestaunen. "Frischer Wind"Das Motto der Gemeinde Podersdorf, "frischer Wind", war beim Pressetermin Programm, doch davon ließen sich die Kinder nicht abschrecken und testeten voller Freude die verschiedenen Geräte. Strandbad...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Linda Popofsits, Emma Remich und Emily Planer erzielten die Treffer für die Südburgenländerinnen.
1 Video 120

FC SKINY Südburgenland
Südburgenländerinnen weiter "unabsteigbar"

Der FC SKINY Südburgenland fixiert mit dem 3:2-Auswärtssieg in Bergheim den Verbleib in der Planet Pure Frauen Bundesliga vorzeitig. BERGHEIM/SÜDBURGENLAND. Nach dem wichtigen 3:0-Heimsieg im Nachtragsmatch gegen den SKV Altenmarkt ging es am Pfingstsonntag zum Tabellenfünften FC Bergheim. Von dort sollte zumindest ein Punkt mit ins Südburgenland wandern - ein Sieg wäre dem vorzeitigen Klassenerhalt in der Planet Pure Frauen Bundesliga gleichzusetzen. Beide Team begannen auch ambitioniert und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mit einem Lächeln hinter der Maske servierte Nikita wieder einen Kaffee.
Video 2

Bezirk Oberwart
Positive Stimmung durch die Gastronomie-Öffnung

Betriebe und Gäste im Bezirk Oberwart freuen sich über das Ende des Lockdowns in der Gastronomie. BEZIRK OBERWART. Seit 19. Mai haben Restaurants, Hotels, Cafés usw. wieder geöffnet. Einige Lokale - auch im Bezirk Oberwart - warten aber aufgrund der Vorschriften noch zu. Die Bezirksblätter hörten sich bei einigen Betrieben im Bezirk um, wie die Eröffnung bei ihnen so lief. Froh übers Aufsperren"Wir sind natürlich froh, wieder öffnen zu dürfen. Das Personal ist froh, wieder arbeiten zu dürfen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.