NSMS Eferding Süd holt Stockerlplätze bei Leichtathletik-Landesmeisterschaft

Die sportlichen Schüler der NSMS Eferding Süd.
  • Die sportlichen Schüler der NSMS Eferding Süd.
  • Foto: Josef Brandl
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

EFERDING. Sportlichkeit wird nicht geschrieben, sondern auch gelebt: Die Schüler der Neuen Sport-Mittelschuel (NSMS) Eferding Süd waren auch bei der heurigen Leichtathletik-Landesmeisterschaft wieder vorne mit dabei. Bei dem Bewerb in Linz holten die Schüler A in der Mannschaftswertung den dritten Platz. Und das obwohl Johannes Angster sich auf der 60-Meter-Sprintbahn eine Beckenfraktur zuzog. Lilian Hutterer belegte in der Einzelwertung der Schülerinnen B den zweiten Platz. Auch Eva Floimayr zeigte Einsatz und holte sich mit 8,84 Sekunden einen guten Rang beim 60-Meter-Sprint.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen