17.10.2014, 19:30 Uhr

Schüler schieben eine ruhige Kugel

Simone aus der ersten Klasse nutzt den Billardtisch gerne. (Foto: NMS Neumarkt)
NEUMARKT. Neben den Tischtennistischen und Tischfußball, die sich ungebrochener Beliebtheit erfreuen, steht den SchülerInnen der Neuen Mittelschule Neumarkt/Kallham seit Schulbeginn etwas Neues für die Freizeitgestaltung zur Verfügung: Vom Budget, das die Schule für den Ausbau der Nachmittagsbetreuung bereit gestellt wurde, konnte von einem Vereinslokal ein neuwertiger Pool-Billardtisch angeschafft werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.