04.09.2014, 16:00 Uhr

Zeltfest war barrierefrei

Die Organisatoren des Eschenauer Zeltfestes dachten auch an die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung. (Foto: OÖZIV)
ESCHENAU. Die Freiwillige Feuerwehr und die Union Eschenau haben bei ihrem Zeltfest Ende August auch an die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung gedacht. Neben stufenlosen Zugängen sorgte das Team für rollstuhlgerechte Sanitäranlagen und bot auch Hilfestellungen, falls die Benutzung dennoch Probleme bereitete. Dafür gab es auch Lob seitens der Bezirksgruppe Grieskirchen/Eferding des OÖ Zivil-Invalidenverbandes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.