09.10.2017, 16:07 Uhr

Michael Hayböck ist Doppelstaatsmeister

(Foto: Florian Kotlaba/ÖSV)
Michael Hayböck (UVB Hinzenbach) kürte sich nach seinem Sieg auf der Großschanze in Bischofshofen auch zum Sieger auf der Normalschanze in Villach und damit zum Doppelstaatsmeister. Ein spannender Zweikampf entwickelte sich auf der Großschanze. Dabei setzte sich Michael Hayböck mit Sprüngen auf 137 und 135,5 Metern um 1,3 Punkte vor Gregor Schlierenzauer durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.