Rezept – Magic Cake

2Bilder

Ein schnell zusammengerührter Kuchen, der fluffig, cremig und wie Pudding schmeckt.
Dieser Kuchen hat mit nur einem Teig drei Schichten.

Zutaten

4 Eier, zimmerwarm
150 g Staubzucker
125 g Butter, geschmolzen
115 g glattes Dinkelmehl
½ l Milch, lauwarm

Zubereitung

Den Ofen auf 165 °C vorheizen.
Eier trennen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Anschließend die geschmolzene Butter hinzufügen und weiterschlagen.
Danach das Mehl einrühren. Wenn das gut vermengt ist nach und nach die lauwarme Milch untermischen.
Zuletzt wird der Eischnee untergehoben.
Vorsicht: Die Masse ist sehr flüssig, keine Springform verwenden, außer sie ist wirklich dicht.
Eine 20 x 20 cm große Backform mit Backpapier auslegen und die Masse einleeren.
Den Kuchen für 50 bis 60 Minuten backen. Der Kuchen sollte eine schöne goldgelbe Farbe haben und die Mitte nicht mehr zu sehr wackeln.
Im Kühlschrank komplett auskühlen lassen.

Autor:

Familie  Wagner aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.