"Burgenland Extrem" eröffnet Schaukel in Rust
Wieder in Schwung kommen

Tobias Monte, Bürgermeister Gerold Stagl (SPÖ) und Michael Oberhauser bei der Eröffnung.
2Bilder
  • Tobias Monte, Bürgermeister Gerold Stagl (SPÖ) und Michael Oberhauser bei der Eröffnung.
  • hochgeladen von Sandra Koeune

Am Freitag eröffnete der Verein "24 Stunden Burgenland Extrem" in Rust ihre erste Schaukel. Mit diesem Projekt wollen sie die Bewegung im öffentlichen Raum fördern.

RUST. Der Verein "24 Burgenland Extrem" will die Menschen mit einer einfachen Botschaft ansprechen: „Mehr als 90 Prozent unserer gesamten Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Mit einer einfachen Schaukel wollen wir Menschen wieder vor die Tür locken und freudvoll in Bewegung bringen. Der Ansatz ist sehr unterschwellig. Die kleine Idee wird aber groß, wenn die Leute die Schaukeln annehmen", erklärt Mitbegründer Michael Oberhauser.

Weitere Gemeinden sollen schaukeln

Die Schaukel in Rust gibt den Auftakt für das neue Projekt der Extremwanderer: „Rust ist unser Pilotprojekt. Die Idee dahinter ist, dass wir weitere Schaukeln im ganzen Burgenland installieren und möglicherweise, abhängig vom Erfolg, österreichweit die Schaukeln ausrollen. Unsere Schaukel kann in jedem Dorf, in jeder Gemeinde für einen freudvollen Bewegungsanlass sorgen", berichtet Oberhauser weiter.

Michael Oberhauser testet die Schaukel
  • Michael Oberhauser testet die Schaukel
  • hochgeladen von Sandra Koeune

Anreiz für mehr Bewegung

„Die Schaukel wird bestimmt in dem einen oder anderem Dorf kritisiert, zerstört und möglicherweise auch gestohlen werden. Gleichzeitig wird sie auch geliebt, gepflegt und genutzt werden. Immer steht sie aber im öffentlichen Raum als sichtbares Angebot und verlockender Anreiz wieder in Bewegung zu kommen und in Bewegung zu bleiben", berichtet Oberhauser abschließend.

Tobias Monte, Bürgermeister Gerold Stagl (SPÖ) und Michael Oberhauser bei der Eröffnung.
Michael Oberhauser testet die Schaukel

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
56

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
56

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen