Rust

Beiträge zum Thema Rust

Bundesministerin Klaudia Tanner, LH-Stv. NÖ Bauernbundobmann Stephan Pernkopf und Direktor Paul Nemecek gedachten dem ehemaligen Bundeskanzler Leopold Figl und allen Opfern des NS-Terrors mit einer Kranzniederlegung in Mauthausen.
3

Gedenken an NS-Opfer und Leopold Figl

Im Mai vor 76 Jahren wurde mit der Befreiung des KZ ein wichtiger Schritt für die Zukunft Österreichs gesetzt. MAUTHAUSEN/RUST (pa). Den zahlreichen Opfern des nationalsozialistischen Terrors gedachte der NÖ Bauernbund anlässlich des Jahrestages mit einer Kranzniederlegung bei der vom Bauernbund gestifteten Gedenkskulptur und Tafel für den aus Rust stammenden Leopold Figl, dessen Todestag sich am 9. Mai zum 56. Mal jährt und dessen Seligsprechungsverfahren im Vorjahr auf Initiative des St....

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Burgenland
Lern- und Feriencamp

Unter dem Motto – „Fit4Future – Mehr als Lernen“ – bietet das Land Burgenland vom 9. bis 20. August 2021 Lern- und Feriencamps an 14 verschiedenen Standorten an. Im Bezirk werden Lern- und Feriencamps in Neufeld, Eisenstadt und Rust organisiert. BEZIRK. Ziel ist es, den Kindern eine pädagogisch wertvolle Lernbegleitung, ergänzt durch Workshops zur Talente- und Begabungsförderung, anzubieten, um damit eine abwechslungsreiche Zeit in den Camps zu garantieren. „Die Lern- und Feriencamps bieten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Künstler Reinhold Ponesch stellt seine Werke einen Monat lang in Rust aus.

Ausstellung von 7. Mai bis 6. Juni 2021
Reinhold Ponesch stellt in Rust aus

RUST. Künstler Reinhold Ponesch lebt in Wien und arbeitet auch in New York. 2013 gewann er den renommierten Kapsch Art Award. Seine Kunstwerke wurden international ausgestellt, u.a. in Liechtenstein, Deutschland, Spanien, Asien und den USA. Auch bei zahlreichen internationalen Kunstmessen war er vertreten. "Schönes Rust" In der Ausstellung “Schönes Rust“ zeigt Reinhold Ponesch seine neuen Werke in der Galerie Hospitium in Rust (Rathausplatz 17). Die Eröffnung findet am 7. Mai von 15-20 Uhr...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Hundebesitzer sollen besonders darauf achten, dass die Hunde nichts vom Boden aufnehmen

Warnung für Hundebesitzer
Giftköder in Rust gemeldet

In der Freistadt Rust wurde am Freitag beim Magistrat ein Giftköder gemeldet. Ein Hund hatte am Schotterweg Vogelsangweg ein "Leckerli" mit Rattengiftmittel versehen gefressen. RUST. Die Hundebesitzer werden ersucht, besonders am Schotterweg Vogelsangweg Richtung Mörbisch bezieungsweise St. Margarethen besonders vorsichtig zu sein und darauf zu achten, dass die Vierbeiner nach Möglichkeit nichts vom Boden fressen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Hund hatte am Freitag ein...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Bürgermeister Thomas Steiner, Gastronomin Monika Kager (2Beans in Kleinhöflein) und Roland Knor von der Firma Datasys.
Aktion

Öffnungsschritte ab 19. Mai
Gastro wartet auf Wiederöffnung

Mit 19. Mai darf die Gastronomie wieder ihre Türen für die Gäste öffnen. Wir haben uns bei den Lokalbetreibern im Bezirk umgehört, wie sie zu den Maßnahmen stehen. BEZIRK. Bald ist es soweit, in knapp zwei Wochen dürfen Gastro, Tourismus und Co. wieder Gäste empfangen. Nach langem Warten ist es endlich soweit. Doch mit den Öffnungsschritten gehen auch Covid-Kontrollmaßnahmen einher. Wer in einem Lokal speisen will, muss künftig einen negativen Covid-Test oder eine Impfbestätigung vorweisen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Volksanwalt Bernhard Achitz hält im Mai einen Sprechtag in Rust ab.

Am 18. Mai in Rust
Sprechtag von Volksanwalt Bernhard Achitz

RUST. Volksanwalt Bernhard Achitz hält am 18. Mai im Rathaus Rust (Conradplatz 1) einen Sprechtag ab. Die Volksanwaltschaft hilft Menschen in Österreich bei Problemen mit Behörden und kontrolliert präventiv die Einhaltung der Menschenrechte. Anmeldung: Interessierte können sich zum Sprechtag schriftlich oder telefonisch anmelden: Büro Volksanwalt Mag. Bernhard Achitz, Singerstraße 17, Postfach 20, 1015 Wien, unter der Telefonnummer 01/515 05/111 oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 223 223...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
3 2 14

Rust
Ein tierischer Nachmittag in Rust.

Endlich wieder mal raus. Endlich wieder mal Sonne. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah? Also ab in die Freistatdt Rust.  Kaum zu glauben, wieviel verschiedene Tierarten man beim Spaziergang entdeckt, wenn man nur ein bisschen die Augen offen hält.  Rust, immer wieder einen Besuch wert.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
26 14 23

Rust
Rust Neusiedlersee

Von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft, ist die Stadt auch für ihre Störche bekannt. Die kleinste Freistadt Österreichs hat 1.714 Einwohner

  • Wien
  • Liesing
  • Robert Trakl
Manfred Macek, Bewohner im SeneCura Sozialzentrum Rust, füttere begeistert die vierbeinigen Besucher.
2

Lamas in Rust
Tierischer Besuch im Seniorenheim

Vor kurzem freute sich das Sozialzentrum Rust über einen Besuch der besonderen Art: Eine Gruppe Lamas sorgte für einen ausgelassenen Nachmittag bei den Bewohnern. Die Vierbeiner genossen viele Streicheleinheiten und wurden von Senioren mit Früchten gefüttert. RUST. Ein tierischer Nachmittag erwartete die Bewohner des Sozialzentrums Rust – eine Gruppe Lamas war zu Besuch. Die Tiere wurden in den Garten des Hauses geführt und dort mit Streicheleinheiten erwartet. Die Tiere genossen die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
In Wien, Niederösterreich und dem Burgenland gelten über die Ostertage verschärfte Coronavirus-Maßnahmen. Wie  sind die Meinungen im Bezirk Eisenstadt-Umgebung?
Aktion

Eisenstadt-Umgebung
Oster-Lockdown eine Herausforderung für den Handel

Vom 1. bis 6. April geht ganz Ostösterreich in einen Oster-Lockdown. Auch in unserem Bezirk wird es rund um die Uhr Ausgangsbeschränkungen geben und der Handel sowie körpernahe Dienstleister werden zusperren. Geteilte Meinungen gibt es aus dem Bezirk. BEZIRK. Rund 10.000 Geschäfte in den drei Bundesländern sind von den erneuten behördlichen Schließungen von Gründonnerstag bis zum Dienstag nach Ostern betroffen. Ihnen entgehen damit vier Einkaufstage im Ostergeschäft und ein Umsatz von 500...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Charly und Dux bewachen das Wein-Angebot.
2 1 6

Lokales
Weinmacherinnen rund um den See

Der virtuelle Weinstammtisch der Weinbar "Zum echten Leben" stand diesmal ganz unter dem Vorzeichen "Frauenpower rund um den Neusiedler See".  Ihre Leidenschaft für den Wein und die Liebe zum Beruf zeichnen die selbstbewußten Winzerinnen besonders aus. NEUSIEDL AM See (ahg). Bei den Arbeiten im Weingarten, wie Rebschnitt und  Ausbrechen, im Weinkeller und im Verkauf leisteten Frauen schon immer ihren wesentlichen Beitrag, jedoch meist im Hintergrund.  Erfreulich, dass immer mehr junge...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Meister Adebar ist in Rust gelandet.
8

Rust
Die ersten Störche sind gelandet

Gestern sind in Rust die ersten beiden Störche gelandet. RUST. Um noch eine Woche früher als im letzten Jahr, sind gestern die ersten Störche in Rust gelandet. Sie bringen den Frühling in die Region und mit der Zeit wird die Region Neusiedler See nun wieder zum begehrten Treffpunkt aller möglichen Zugvögel.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Kreative Ideen werden gesucht. Eine Umgestaltung des Seebades ist geplant.

Neusiedler See
Seebad Rust soll neugestaltet werden

Esterházy Immobilien und die Freistadt Rust sammeln per Wettbewerb Ideen für eine naturnahe Neugestaltung des Seebads in Rust. Das Siegerprojekt soll in fünf bis acht Jahren umgesetzt werden. RUST. Das Seebad Rust gilt schon seit Jahren als ein besonderer naturnaher Erholungsort. Egal ob Aktivitäten wie Surfen, Segeln oder Kajak fahren, eine gemütliche Ausfahrt mit dem Elektro-Boot und anschließend ein Kaffee mit Blick auf den See - das Seebad entspricht vielen Bedürfnissen. Nun will die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Tobias Monte, Bürgermeister Gerold Stagl (SPÖ) und Michael Oberhauser bei der Eröffnung.
2

"Burgenland Extrem" eröffnet Schaukel in Rust
Wieder in Schwung kommen

Am Freitag eröffnete der Verein "24 Stunden Burgenland Extrem" in Rust ihre erste Schaukel. Mit diesem Projekt wollen sie die Bewegung im öffentlichen Raum fördern. RUST. Der Verein "24 Burgenland Extrem" will die Menschen mit einer einfachen Botschaft ansprechen: „Mehr als 90 Prozent unserer gesamten Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Mit einer einfachen Schaukel wollen wir Menschen wieder vor die Tür locken und freudvoll in Bewegung bringen. Der Ansatz ist sehr unterschwellig....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Viele Gastronomen bieten ihre Speisen als Lieferservice an.
Aktion

Bezirk Eisenstadt
Gastronomie fordert Öffnungsperspektiven

Seit dem 2. November ist die Gastronomie geschlossen. Immer mehr Stimmen, auch im Bezirk Eisenstadt fordern eine Öffnung, nun regen sich Hoffnungen auf eine baldige Öffnung. Am Freitagvormittag lud Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu einem Gastrogipfel ein, neben Branchenvertretern nahmen auch einige Gastronomen und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) teil. Nach anfänglicher Skepsis gegenüber dem Eintrittstesten haben die Branchenvertreter des Treffens einige Ideen eingebracht, wie...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
7

Nachtaufnahmen Seebad Rust
Ice ice Baby,......

Nachdem ich heute den ganzen Tag schon so tolle Fotos vom fast gänzlich zugefrorenen Neusiedlersee betrachten durfte, wollte ich einfach mal aus der Reihe tanzen und versuchen das Spektakel bei Nacht festzuhalten.  Fotos wurden alle im Seebad Rust aufgenommen.  LG René

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
Tourismus-Bilanz: Rust ist die Hochburg im Bezirk Eisenstadt
1 1

Rust und Mörbisch
Zwei Tourismus-Magnete im Bezirk

BEZIRK EISENSTADT. Mit einer Gesamt-Bettenauslastung von 34,2 Prozent von Mai bis Oktober führt das Burgenland die Österreich-Rangliste deutlich an – insgesamt gab es coronabedingt wie überall jedoch ein sattes Minus an Gästen.  Rust Nummer 1 im Bezirk Die beiden Gästemagnete im Bezirk sind die Gemeinden Rust und Mörbisch am See. In Rust wurden 2020 knapp 50.000 Gästeankünfte registriert, im Vergleich zu den 64.000 im Jahr davor waren das rund 26 Prozent weniger – bei den Nächtigungen fiel Rust...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
2 1 14

Winterlandschaft
Rust im Winter

Wenn uns im nördlichen Burgenland schon mal die Möglichkeit auf einen Spaziergang im Schnee geboten wird, nutzt man diese natürlich auch.  Wind und Kälte getrotzt und Sonntag Vormittag,  Rust im Winter genossen. Egal ob man den See beobachtet, oder die Störche nebenan auf der Wiese. Zu sehen gab es mehr als genug.   Die Fotos entstanden im Ruster Hafen und bei der Storchenwiese. Eigentlich kaum zu glauben, dass diese herrliche Zugang zum See bald einem Restaurant weichen soll.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
Die erste Bewohnerin, die im Sozialzentrum in Rust geimpft wurde, ist Agnes Hanifl.
2

Rust
Corona-Impfungen im Sozialzentrum

69 Bewohner und 23 Mitarbeiter in Rust waren unter den ersten, die eine Covid-19-Impfung erhielten. RUST. Insgesamt 92 Personen nahmen im SeneCura Sozialzentrum in Rust die Möglichkeit der Impfgelegenheit wahr. Diese wurden von Dr. Michael Schriefl an die Bewohner und Mitarbeiter verabreicht. „Ich danke Gott“ Die erste Bewohnerin, die im Sozialzentrum geimpft wurde, ist Agnes Hanifl. Die 95-jährige Seniorin ist sehr froh über die Immunisierung: „Ich danke Gott, dass ich bisher einer Ansteckung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Margareta Mirwald beteiligte sich gerne beim Schmücken des Christbaums.
1 1

Rust
Weihnachtszeit im Sozialzentrum

RUST. Farbenfrohe Christbaumkugeln, saftig-grüne Tannenzweige und herrlicher Plätzchen-Duft verbreitet im SeneCura Sozialzentrum in Rust weihnachtliche Stimmung, sogar ein kleiner Punschstand im hauseigenen Garten wurde in der Vorweihnachtszeit im Seniorenheim aufgebaut – in Kombination mit einem prachtvoll geschmückten Tannenbaum steht einem besinnlichen Weihnachtsfest nichts im Wege. ChristbaumschmückenKugel für Kugel schmückten die Senioren den bau selbst und genossen die Weihnachtsstimmung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Gedreht wurde für den Film unter anderem vor dem Franz-Liszt-Geburtshaus in Raiding.
25

Weltweite Ausstrahlung
Pausenfilm beim Philharmoniker-Neujahrskonzert zeigt das Burgenland

Wer in Afrika, Asien und Amerika am Neujahrstag sein Fernsehgerät einschaltet, bekommt möglicherweise die Bergkirche Eisenstadt, die Neckenmarkter Fahnenschwinger oder das Kellerviertel Heiligenbrunn zu sehen. Der Grund ist das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, das am 1. Jänner live in alle Welt übertragen wird. 100-Jahre-Landesjubiläum als AnlassGenauso traditionell wie das Konzert ist der Pausenfilm. Und der beschäftigt sich 2021 mit dem Burgenland, das in diesem Jahr...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Areal des Stadthafens soll verkauft werden. Ein Restaurant samt Lounge und Appartements sind geplant – eine Bürgerinitiative ist dagegen
3

Bürgerinitiative
Rust formiert sich gegen Stadthafen-Bebauung

Eine Bürgerinitiative hat sich zum Ziel gesetzt, die Fläche am Seeufer von jeglicher Bebauung frei zu halten. RUST. Stein des Anstoßes ist ein Restaurant samt Lounge und Appartements, die von Star-Gastronom Walter Eselböck auf der Wiese zwischen dem Seehotel und dem Spielplatz errichtet werden sollen. Gegen diese Pläne mobilisiert nun eine überparteiliche Bürgerinitiative. In der letzten Oktoberwoche gegründet wurden mittlerweile 570 Unterschriften gegen eine Bebauung des Seeufers gesammelt....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.