Landtagswahl Burgenland 2020
Volkspartei stellt ihr Team für den Bezirk Eisenstadt vor

Die ÖVP stellt das "Team Burgenland" für den Bezirk Eisenstadt vor.
  • Die ÖVP stellt das "Team Burgenland" für den Bezirk Eisenstadt vor.
  • Foto: ÖVP Burgenland
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Die Volkspartei Burgenland stellte vor kurzem ihr "Team Burgenland" aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung für die Landtagswahlen am 26. Jänner 2020 vor. Als Spitzenkandidat wird Christoph Wolf aus Hornstein zu den Wahlen antreten.

BEZIRK. Kaum sind die Nationalratswahlen geschlagen, stellt die Volkspartei Burgenland ihr Team für die Landtagswahlen im Jänner nächsten Jahres vor. Landesparteiobmann Thomas Steiner betonte bei der Vorstellung der Kandidaten: "Die besten Köpfe aus dem Bezirk werden für Bewegung für ihre Region sorgen! Sie alle sind unsere Sprachrohre für ihren Bezirk in der Landespolitik und werden die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ins Landhaus tragen." Er wäre stolz, als Parteiobmann ein engagiertes Team mit Christoph Wolf an der Spitze präsentieren zu können, so Steiner weiter. 

7 Frauen – 7 Männer

Ziel der Volkspartei sei es, eine offensive Politik für den ländlichen Raum zu machen. Die Wahlergebnisse der EU- und Nationalratswahl hätten das Team für die bevorstehenden Landtagswahlen im Jänner zusätzlich motiviert, heißt es von Seiten der ÖVP. "Wir haben 14 Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Alters- und Berufsgruppen. Sieben Frauen und sieben Männer wurden einstimmig im Wahlkonvent gewählt und im Reisverschluss angeordnet. Unser Team ist eine gute Mischung und ein Querschnitt der Bevölkerung des Bezirkes Eisenstadt-Umgebung", so Bezirksparteiobmann Christoph Zarits.

Themen

Spitzenkandidat Christoph Wolf – derzeit Bürgermeister aus Hornstein, schildert seine Beweggründe: "Unsere Heimat, unsere Ortschaften, in denen wir aufgewachsen sind und jetzt leben, sind geprägt von Ländlichkeit, Regionalität und Vielfalt. Aufgrund unserer geografischen Lage und der historischen Entwicklung unserer Region, möchte ich unseren hohen Lebensstandard aufrechterhalten." Weiters berichtet er, dass er sich für ein gesundes Wachstum, leistbaren Wohnraum und gleichzeitig nachhaltige Arbeitsplätze, durch geringe Bodenversiegelung einsetzten möchte. Weitere Themen sind der Ausbau von Bus und Bahn, sowie ein Hausarzt im Ort für wohnortnahe Gesundheitsversorgung.

Vorzugsstimmen entscheiden

Die ÖVP setzt auch bei der Landtagswahl auf ein absolutes Vorzugsstimmen-System. "Bei uns hat jeder Kandidat die Chance, die Menschen in seinem Bezirk auch im Landtag zu vertreten", erklärt Steiner, dass ausschließlich die Wähler entscheiden wer in den Landtag einzieht. Bei der Listenerstellung wurde zudem das Reißverschluss-Prinzip umgesetzt.
Die Präsentation der Landesliste folgt beim ordentlichen Landesparteitag am 19. Oktober in Parndorf, wo auch Sebastian Kurz zu Gast sein wird.

Das ÖVP-Team für den Bezirk

Christoph Wolf, Steuerberater aus Hornstein
Martina Schmit, Bio-Landwirtin aus Zagersdorf
Johannes Mezgolits, Angestellter aus Donnerskirchen
Waltraud Bachmaier, Pensionistin aus Eisenstadt
Markus Binder, Winzer aus Mörbisch
Andrea Gregorits, Wirtin aus Klingenbach
Thomas Kittelmann, Jurist aus Steinbrunn
Jutta Vlasic, Angestellte aus Siegendorf
Kurt Kleinl, Kinderarzt aus Schützen am Gebirge
Magdalena Werner, Studentin und Winzerin aus Oggau
Dominik Reiter, Student und Stelbstständiger aus St. Margarethen
Birgit Dragschitz, Angestellte aus Wulkaprodersdorf
Andreas Hochegger, Personalvertreter und Exekutivbeamter aus Rust
Gabriele Mariel, Winzerin aus Großhöflein

Autor:

Angelika Illedits aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.