09.11.2017, 18:45 Uhr

Florianis aus Leithaprodersdorf zu Gast in der Volksschule

Nachdem die Volksschulkinder aus Leithaprodersdorf im Unterricht bereits etwas über das Retten, Löschen, Bergen und Schützen gelernt hatten, bot es sich an die Ortsfeuerwehr zu einem Besuch einzuladen.

Feuerwehr zum Anfassen hieß das Motto: Ortsfeuerwehrkommandat HBI Martin Eder brachte viele praktische Beispiele und erklärte den Schülerinnen und Schülern die Aufgaben der Feuerwehr. Die bei den Einsätzen verwendeten Geräte brachte man gleich mit. „Die Kinder waren sehr interessiert an unseren Feuerwehrgeräten und stellten viele spannende Fragen“, erklärt LM Yannic Sommer von der Ortsfeuerwehr.

Auch die Feuerwehrjugend war ein Thema. Die Jugendbetreuer FM Florian Jäger und OFM Alexander Reiter erklärten den Ablauf der Ausbildung und die Aktivitäten in der Feuerwehrjugend Leithaprodersdorf. „In den nächsten Wochen werden wir alle Interessierten, die bei der Feuerwehrjugend aktiv mitmachen möchten, zu uns ins Feuerwehrhaus einladen, geben ihnen weitere Informationen und machen gemeinsam eine spannende Übung“, freut sich Sommer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.