21.12.2017, 11:12 Uhr

Hans Peter Doskozil zum neuen Landesrat gewählt

Unter regem Medieninteresse wurde Hans Peter Doskozil zum neuen Landesrat angelobt.

Ex-Verteidigungsminister löst Helmut Bieler in der burgenländischen Landesregierung ab

EISENSTADT (uch). Mit 23 von 35 Stimmen wurden Hans Peter Doskozil zum Landesrat für Finanzen, Straßenbau und Kultur gewählt und anschließend angelobt.

Bekenntnis zur Sozialpartnerschaft

In seiner Antrittsrede betonte Doskozil seinen sachlichen Zugang zur Politik und bekräftigte sein Bekenntnis zur Sozialpartnerschaft. „Sie war in der Vergangenheit immer Garant dafür, dass es in der Gesellschaft einen Ausgleich gibt“, so Doskozil.
Der neue Landesrat wird außerdem für die Burgenländische Krankenanstalten (KRAGES) und damit auch für den Neubau des Krankenhauses Oberwart zuständig sein. Bisher fiel dieser Bereich in das Ressort von Soziallandesrat Norbert Darabos.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.