Um die Erde – Multivision
„Philosophie & Abenteuer“ in der Zuckerfabrik

Einmal um die Erde mit dem „Wüstenfuchs“ ist das umfassende Ziel von Friedl Swoboda.
  • Einmal um die Erde mit dem „Wüstenfuchs“ ist das umfassende Ziel von Friedl Swoboda.
  • Foto: Friedl Swoboda
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

337 Tage mit dem Steyr-Puch Pinzgauer durch 13 Länder: Friedl Swoboda reiste vom Europäischen Russland um Afghanistan herum nach Irkutsk.

ENNS. Friedl Swobodas Leidenschaft ist das Reisen: Im Juli 2018 startete der Salzburger mit seinem 6x6 Steyr Puch Pinzgauer 718T von seiner Heimatstadt aus Richtung Osten. Einmal um die Erde mit dem „Wüstenfuchs“ ist das umfassende Ziel. Ein erster, besonderer Teil dieser Weltumrundung ist im Juni 2019 bewältigt, mehr als 300 Tage bisher unterwegs, rund 30000 Kilometer. Russland, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Usbekistan, Turkmenistan, Iran, Pakistan, Indien, Nepal, China und die Mongolei sind durchquert, und für einen geplanten Zwischenstopp, wieder in Russland.

Erfahrungsbericht aus erster Hand

In seiner Multivision am Donnerstag, 15. Oktober um 19.30 Uhr in der Zuckerfabrik Enns, berichtet Swoboda vom seelischen und physischen Auf und Ab dieser Reise, von den Begegnungen in relativ unbekannten Ländern, von sprachlichen Herausforderungen bis hin zum Weg, wie sich Probleme überhaupt lösen haben lassen, und letztlich von der vergeblichen Hoffnung, weiteren Schwierigkeiten zu entkommen. Ein Potpourri verschiedenster Gefühle - ein Erfahrungsbericht „ofenfrisch“ aus erster Hand, ungeschminkt. Karten gibt es unter zuckerfabrik.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen