Pensionisten aus St.Valentin besuchen Haus i. Ennstal

Die Entente Florale Europe 2014 zeichnete 2014 die Marktgemeinde Haus im Ennstal mit GOLD aus.
Sie wurde somit zum schönsten Blumendorf Europas ausgezeichnet.
Anlass genug, für die Pensionisten aus St.Valentin um dieser Marktgemeinde im Juni einen Besuch abzustatten.
Gleich nach der Ankunft am Hauptplatz wurde die Gruppe vom Tourismusmanager persönlich empfangen.
Anschließend ging es in den Gemeinderatssaal. Dort wurde in einem Video gezeigt , wie die Nachhaltigkeit, der Umweltschutz ,das touristische Angebot sowie das Vereinsleben von der gesamten Bevölkerung gelebt wird.
Bei der darauffolgenden Führung durch die Marktgemeinde, konnten zahlreiche Sehenswürdigkeiten bewundert werden
Nach dem Mittagsessen beim Kirchenwirt ging es weiter nach Aich zum 1157 hoch gelegenden Steirischen Bodensee.
Trotz Regen wanderten die meisten der Teilnehmer rund um den Steirischen Bodensee.
Nach einer Stärkung im direkt am Bodensee gelegenen Gasthaus Forellenhof wurde die Heimreise wieder angetreten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen