Großer Andrang beim Ennsdorfer "Oktobafest"

44Bilder

Partygäste stürmten das Gewäxhaus in Ennsdorf, das sich auch heuer wieder zur „Wiesn" verwandelte.

ENNSDORF (gs). Am vergangenen Samstag fand in Ennsdorf zum zehnten Mal das beliebte „Oktobafest“ statt. Der Andrang auf das von der SPÖ Ennsdorf veranstalteten Fest war so groß, dass kurz vor 23 Uhr der Einlass gestoppt werden musste. Daraufhin wartete man auf das Eintreffen der Polizei, die für Ordnung sorgte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen