Reiten als Ausgleich zum stressigen Schulalltag

Beim Ausritt mit den Kleinen werden die Pferde geführt.
  • Beim Ausritt mit den Kleinen werden die Pferde geführt.
  • Foto: Reitschule Cavaletti
  • hochgeladen von Claudia Dreer

KRONSTORF (cd). "Das Pferd ist ein Magnet", sagt Karin Birklhuber von der Reitschule Cavaletti über die Anziehungskraft, die Pferde auf Kinder ausüben. Reiten ist für Kinder ein guter Ausgleich, sie lernen sich durchzusetzen und für ein Lebewesen Verantwortung zu übernehmen. Kinder ab 6 Jahren lernen in der Kronstorfer Reitschule striegeln, satteln und reiten. "Man merkt, dass die Kinder nach der Reitstunde glücklich Absteigen", sagt Birklhuber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen