Sanierung der Ennshafenstraße
Vorbereitungsarbeiten starten am 18. Oktober

Der Lageplan der Sanierungsarbeiten auf der Ennshafenstraße.
  • Der Lageplan der Sanierungsarbeiten auf der Ennshafenstraße.
  • Foto: Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen & Stadt Enns
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Die ausführende Firma Hasenöhrl startet am Freitag, 18. Oktober, mit den Vorbereitungen und die Hauptarbeiten beginnen am Montag, 21. Oktober. 

ENNS. Der erste Sanierungsabschnitt betrifft die Ennshafenstraße von der Kurve Panasonic bis zur Kreuzung Regensburger Straße. Dabei kommt es zu einer Totalsperre. Die Umleitung führt über die Mainstraße und Regensburger Straße – die Zufahrt zu Panasonic ist möglich, wie am Lageplan zu sehen ist. Die Dauer soll zwei bis drei Wochen betragen.

Zweiter Abschnitt

Der Straßenabschnitt von der Kreuzung Regensburger Straße bis zur Firma Cemtec ist für etwa drei Wochen halbseitig gesperrt und wird geregelt. Die Eisenbahnkreuzung im Bereich Ennshafen-/Industriehafenstraße und die Industriehafenstraße selbst sind von den Baumaßnahmen nicht betroffen. 

Verkehrsmaßnahmen beachten

Die Stadtgemeinde Enns und die ausführende Firma Hasenöhrl ersuchen im Sinne einer ordnungsgemäßen Abwicklung der Baustelle um Beachtung der Verkehrsmaßnahmen wie Umleitungen sowie Verkehrs- und Geschwindigkeitsbeschränkungen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen