Heiße Diskussionen
Sommergespräche der SPÖ Frauen St. Valentin

Interessante Themen gab es bei den Sommergesprächen.
  • Interessante Themen gab es bei den Sommergesprächen.
  • Foto: Pissenberger Gottfried
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Bei den Sommergesprächen der SPÖ Frauen St. Valentin wurde unter anderem über die Entwicklung der neuen Musikschule, über die neue Umfahrung und die Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner geredet.  

ST. VALENTIN. Bei den Sommergesprächen wurde beschlossen, am 22. August gemeinsam nach Ybbs zu fahren, um die Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl 2019 zu treffen. „Pamela Rendi-Wagner soll Bundeskanzlerin werden, weil sie sich für uns Frauen einsetzt und den Anspruch hat , das Leben der Menschen zu verbessern“, so Martina Wiesinger, Gemeinderätin und Vorsitzende der SPÖ Frauen St. Valentin. Auch auf die übrigen Veranstaltungstermine Rendi-Wagners wurde aufmerksam gemacht. Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr berichtete über die Entwicklungen der neuen Musikschule und des Veranstaltungszentrums. Auch die Umfahrung St.Valentin war ein Gesprächsthema, sie soll in ein neues Konzept der Donaubrücke einfließen.

Autor:

Marlene Mitterbauer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.