Niederneukirchner Biker starten gut

NIEDERNEUKIRCHEN (red). Der erste Renneinsatz für das Radteam RCN Rochelt aus Niederneukirchen im neuen Jahr war die österreichische Meisterschaft im Querfeldein in Pernitz. Für den Verein am Start waren Mario Holzleitner in der U17 und Moritz Attwenger in der U15. Beide hatten mit den tiefen Bodenverhältnissen zu kämpfen, schlugen sich dabei dennoch beachtlich. Holzleitner wurde Dritter, Attwenger holte in einem eng umkämpften Rennen den zweiten Rang. Beide taten sich schwwer mit den breiten Reifen, da diese speziell bei den Querpassagen keinen Halt boten. Für die Niederneukirchner war der Meisterschaftslauf eine gute Standortbestimmung für die kommende Saison.

Autor:

Andreas Habringer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.