Querfeldein

Beiträge zum Thema Querfeldein

Zwerigst über die Acker laufen....
1 Video

Video: Mundartbegriff erklärt
Der Begriff "Zwerigst" wird noch oft verwendet

Der Mundartbegriff, den heute Roland Prochiner aus St. Wolfgang erklärt, wird noch in vielen Regionen Salzburgs und Oberösterreichs verwendet.  ST. WOLFGANG. "Zwerigst" hört man noch relativ oft im Salzburger Land, im Hausruck- und im Innviertel, aber auch im Salzkammergut. Von daher hörte ihn Roland Prochiner, Diplom-Krankenpfleger, denn seinen  Dialekt prägten die Großeltern aus Bad Ischl. Das könnte dich auch interessieren..... Hier findest du aktuelle Berichte aus dem Flachgau

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
1 Aktion

Mietzahlung im Lockdown
Der Präzedenzfall Landtmann

Die Landtmann-Betreiber und deren Vermieter treffen sich nur mehr vor Gericht. Eine Begegnung, die für alle Handels- und Gastronomiebetriebe im 1. Bezirk bedeutsam sein könnte? WIEN/INNERE STADT. Am 15. Oktober ist es das nächste Mal so weit: Dann treffen die Eigentümer des Café Landtmann, die Familie Querfeld, im Bezirksgericht Innere Stadt auf die Vermieterin der Café-Räumlichkeiten, die Novoreal Immobilieninvest AG. Es geht darum, wie viel Miete zu bezahlen war, als die Gastronomie nach dem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Christine Bazalka
Wilde Fahrten zwischen (Jung)Bäumen auf Tourenski kommen leider vor. Vom rücksichtsvollen Miteinander auf Forststraßen ganz zu schweigen.
2

Rücksicht ist gefragt
Wo Wanderer, Skifahrer und Schneeschuh-Geher zusammenkrachen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Konflikte unter Wintersportlern sind auf  bestimmten Abschnitten vorprogrammiert. Mit etwas Rücksicht wäre das kein Thema. Ein Schneeschuhgeher kommt an einer Gruppe Wanderer vorbei, die (in einer Kurve steht. Für ihn kein Problem, denn er ist ja langsam unterwegs. Zwei Sekunden später flitzt direkt neben ihm ein Tourenskifahrer vorbei. Einfach so. Ein Zuruf wie "Achtung" oder "Vorsicht" ist nicht zu hören.  Diese Situation ging noch einmal ohne Zusammenstoß aus. Aber fest...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Daniel Federspiel holte sich in Pernitz den Querfeldein-Staatsmeistertitel.

Daniel Federspiel sicherte sich den Sieg bei der Querfeldein-Staatsmeisterschaft
Vom Baumcrash zum Meistertitel

PERNITZ, IMST (pele). Pernitz in Niederösterreich war Schauplatz der diesjährigen Querfeldein-Staatsmeisterschaften, die zu einem Dreikampf zwischen Daniel Federspiel aus Imst, Gregor Raggl aus Roppen und Moran Vermeulen, einem gebürtigen Niederländer mit österreichischer Staatsbürgerschaft, wurde. Bei Minusgraden und auf gefrorenem Untergrund setzte sich das Trio bereits in der ersten halben Runde vom restlichen Feld ab. Da passierte Federspiel aber auch ein Missgeschick, als er mit hoher...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner

2. Platz für Moran Vermeulen zum Auftakt des Cyclocross-Cup 2020

Heute wurde mit der Seeschlacht in Langenzersdorf die insgesamt 10 Rennen umfassende Cross-Saison 2020/21 gestartet. Mit Moran Vermeulen fährt heuer ein Radprofi des Team Felbermayr Simplon Wels die gesamte Rennserie. Beim heutigen Bewerb zeigte sich gleich der eklatante Unterschied zu Straßenrennen, der Regen machte das Querfeldeinrennen sehr intensiv. Moran Vermeulen musste als Newcomer relativ weit hinten starten und kämpfte sich aber in den ersten beiden Runden auf den 2. Platz nach vor....

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
2

Querfeldein
Ein weiterer Titel für Radsportler Hermann Mandler

RADSPORT. Die erste Meisterschaft des neuen Jahres, traditionsgemäß die der Querfeldeinspezialisten, fand in Gutenberg bei Weiz statt. Der Kurs im abschüssigen Wiesengelände erforderte viel Kraft in der Auffahrt, aber auch großes Tempogefühl in den zahlreichen Kurven und Serpentinen. Die S-Passage mit kurzer, steiler Abfahrt und unmittelbar darauf mit ebenso steilem Aufstieg im untersten Streckenteil war Zuschauermagnet. Eine Runde VorsprungDie Masterklasse IV dominierte der Trofaiacher Hermann...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1 73

Mit dem Fahrrad querfeldein! - Staatsmeisterschaften in Gutenberg/Stenzengreith

Am vergangenen Wochenende gingen in Gutenberg/Stenzengreith die Österreichischen Staatsmeisterschaften im "Querfeldein" über die Bühne. Dabei krönte Lukas Hatz seine Leistung mit dem Titel bei den Junioren. Während wir meistens darauf bedacht sind, mit dem Rad möglichst nicht in unwegsames Gelände zu kommen, ist das bei der Radsportdisziplin Querfeldein sogar erwünscht. Querfeldein ist ein Rennen auf größtenteils unbefestigten Wegen und wird auf Rundstrecken ausgetragen. Vor einer Kulisse, die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Mountainbiker Gregor Raggl konzentriert sich voll auf Tokio.

Staatsmeister lässt rennen sausen
Favorit setzt aus, Vorbereitung auf Olympia geht vor

Amtierender Querfeldein Staatsmeister Raggl lässt Meisterschaft sausen und setzt alles auf Tokio 2020. ROPPEN. Die letzten 3 Jahre gewann Mountainbiker Raggl Gregor jeweils auch die Staatsmeisterschaften im Querfeldein und wäre auch kommenden Sonntag wieder Favorit gewesen, lässt das Rennen jedoch aufgrund eines Trainingslager in der Wärme aus und bereitet sich indes Voll und Ganz auf die Mountainbike Saison vor, wo das große Ziel die Olympischen Spiele in Tokio sind. „Die letzten 3 Jahre fand...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Franz Steiner meisterte schwieriges Terrain.

Radsport - Querfeldein
Rad-Quer-Saison mit guten Resultaten

KITZBÜHEL: Franz Steiner (Radsport Stanger Kitzbühel) hat die erste Hälfte der Rad-Quer-Saison in der Klasse M IV mit guten Resultaten absolviert: 2. Tiroler Meisterschaften, 11. in München, 25. bei EM in Italien, 6. in Stuttgart, 2. in Kammern (Stmk.), Gesamt-3. Winer Quer-Cup, Gesamt-14. Bundesliga Deutschland.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
46

Cyclocross in Lockenhaus | Radsport
Querfeldein-Fight um den Burgsee Lockenhaus

Radsport: "Ummaduman See-CX" bei Burgsee Lockenhaus erneut Spektakel LOCKENHAUS (O.Frank). Auf einem Rennrad nicht nur über Asphalt cruisen, sondern durchs Gelände pflügen, über landseitigen durchnässten Seerand, durch Wald, steile Abhänge rauf und wieder runter, vom Rad springen, es schultern, aus vollem Lauf aufspringen - Cyclocross, quasi Querfeldein, steht für ein kräfteraubendes Radspektakel mit Vielfalt. Schaltwerk erneut Veranstalter Das bei der 3. Auflage des „Ummaduman See-CX“ nahe dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
In der Masterkategorie gewann der St. Pöltner Jürgen Pechhacker vor Klaus Reinisch und Martin Mayer.
3

Radsportunion St. Pölten
Der Radsport kürte seine Querfeldein-Meister

Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften beim Querfeldeinfahren bewiesen die Teilnehmer internationale Stärke. ST. PÖLTEN. Vor Kurzem stand das Finale der Querfeldeinsaison auf dem Programm. Höhepunkt waren die Querfeldein-Staatsmeisterschaften. Bei den Damen bewies Nadja Heigl ihre internationale Stärke und wurde zum siebten Mal in Folge Staatsmeisterin. Zweit- und Drittplatzierte wurden Lisa Pasteiner und Cornelia Holland aus Wilhelmsburg. Bei den Herren holte sich Gregor Raggl den...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
4

Sensationelles Querfeldeinrennen bei Minusgraden in OÖ
Lander Loockx und Nadja Heigl siegen beim 10. Int. Querfeldein Grand Prix in Stadl-Paura

Dass der Querfeldein-Radsport zu den härtesten Sportarten zählt, wurde heute beim Internationalen Querfeldein-Grand Prix in Stadl-Paura einmal mehr deutlich unter Beweis gestellt. Bei Minustemperaturen (-3 Grad Celsius) und auf einem teilweise vereisten und sehr rutschigen Terrain gaben die Fahrer alles. Das Rennen endete mit einem Sieg von Lander Loockx vom Team Creafin TÜV-SÜD. Der 21jährige Belgier siegte nach packendem Rennverlauf mit einer Zeit von 57:02 Minuten und 7 Sekunden Vorsprung...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
4

Weltklasse-Starterfeld in Stadl-Paura am Start
10. Int. Sparkassen Rad-Querfeldein GP in Stadl-Paura am 16. Dezember 2018

Der Radsport in Oberösterreich hat nahezu immer Saison. Bestes Beispiel ist der 10. Internationale Querfeldein Grand Prix im Pferdezentrum Stadl-Paura am Sonntag, den 16. Dezember 2018 mit Beginn um 10 Uhr. Beim Jubiläumsrennen, das auch heuer wieder von Organisator Bernhard Gerstbauer und seinem motivierten Team durchgeführt wird, gibt sich die Elite des Querfeldein-Radsports ein Stelldichein. Topfahrer aus zahlreichen Nationen und die stärksten heimischen Athleten kämpfen um...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
1 2

Steirische Meisterschaften 2018 - MTB-CROSS-COUNTRY (XCO) & QUERFELDEIN-CYCLOCROSS-RADCROSS
DOPPELTER ERFOLG BEI DEN STEIRISCHEN RADSPORT MEISTERSCHAFTEN

DOPPELTER ERFOLG BEI DEN STEIRISCHEN RADSPORT MEISTERSCHAFTEN FÜR DIE BEIDEN SEEBACHER SCHÜLERINNEN ANTONIA + MAGDALENA (10) aus NIEDERSCHÖCKL ride-on-ridley _ powered-by-sportgruber.at Steirische Meisterschaften 2018 Chorherren Stift Vorau 15/09/2018 MTB-CROSS-COUNTRY (XCO) in Vorau U13 Mädchen 1. Schlichtner Antonia Bikeclub Giant Stattegg 2. Schlichtner Magdalena Bikeclub Giant Stattegg 3. Ladstätter Sophia Bikeclub Giant Stattegg wellwelt Kumberg 11/11/2018 QUERFELDEINRENNEN-CYCLOCROSS in...

  • Steiermark
  • BOARD BIKE
Die MTB Jugendeuropameisterschaft in Italien ist von Kilian Kummerer das große Saisonziel
6

Als Querfeldein Staatsmeister in die Saison 

Der Mountainbiker Kilian Kummerer möchte bei Heimrennen auf Podest. Sein großes Ziel ist aber die Mountianbike Jugend Europameisterschaft. VILLACH. (Peter Tiefling). Bereits seit seinem dritten Lebensjahr sitzt der jetzt dreizehnjährige Villacher Kilian Kummerer im Mountainbikesattel. Freund Nico Dobnig brachte ihn dazu. „Trotz zehn Jahren biken, ist es immer noch meine zentrale Sportart. Und für die kommenden Saison habe ich mir große, aber erreichbare Ziele gesteckt“, sagt Kilian. Mehrfach...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
3

Alois Rögl hat sich dem Radsport verschrieben

Schon seit seiner Kindheit ist der Braunauer ein Radsport-Fanatiker und kann auf schöne Jahre zurückblicken. BRAUNAU (penz). Radsportartikel aus den 60ern, Plakate von großen Radrennen, Medaillen, Fotos und Abzeichen diverser Veranstaltungen – Alois Rögl sammelt alles, was mit Radsport zu tun hat. Prall gefüllte Ordner und Regale findet man in seinem Kammerl beim Kronberger-Platzl. Eine so detaillierte "Schatzkammer" in dem Bereich gibt es in der Region wahrlich kein zweites Mal. Radln war...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Jonas Trattnig, Katharina Sadnik, Killian Kummerer und Simeon Sachse (v. li)

Rad-Querfeldeinmeisterschaften: Griffnerin Katharina Sadnik holt sich Goldmedaille

Die junge Radsportlerin vom Radclub Arbö Griffen startete zum ersten Mal in dieser Disziplin. VÖLKERMARKT. Kürzlich fanden die österreichischen Rad-Querfeldeinmeisterschaften in St. Pölten statt. Dabei konnte der Kärntner Landesradsportverband (LRV) zum ersten Mal in der Geschichte des Vereines eine Goldmedaille holen. Gold für Katharina Sadnik Katharina Sadnik vom Radclub Arbö Griffen, die bereits Europameisterin im Mountainbiken ist, startete zum ersten Mal in ihrer Karriere bei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Raggl krönt sich zum zweiten mal hintereinander zum Staatsmeistertitel im Querfeldein. 

ROPPEN. Es war ein perfekter Start in die neue Saison für Mountainbiker Profi Raggl Gregor aus Roppen. Bei der Querfeldein Staatsmeisterschaft in St. Pölten holt sich Raggl nach 2017 auch 2018 den Titel. Wie auch schon 2017 lässt er seinen Landsmann und Trainingskollegen Daniel Federspiel hinter sich, die Bronze ging an den Wiener Felix Ritzinger. Es war ein spannendes Rennen das von Beginn an von Gregor und Daniel dominiert wurde. Die beiden setzten sich gleich in Runde 1 vom Rest des Feldes...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
7

Thijs Van Amerongen gewinnt 9. Int. Querfeldein Grand Prix in Stadl-Paura

Mit einem Sieg von Thijs Van Amerongen endete der 9. Internationale Querfeldein Grand Prix in Stadl-Paura. Der Niederländer vom Destil - Jo Piels Cycling Team setzte sich in einem packenden Rennen nach 56:50,29 Minuten mit 11 Sekunden Vorsprung auf den Belgier Lander Loockx durch. Dritter wurde der Tscheche Emil Hekele vom Team Stevens Emilio Sport (41 Sekunden zurück). Bester Österreicher wurde Gregor Raggl auf Platz 16. Lokalmatador Dominik Hager, der sich gestern in Bad Ischl den...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Sensationelles Starterfeld beim 9. Internationalen Querfeldein-Grand Prix am Sonntag

Am 19. November wird mit Beginn um 10 Uhr der 9. Internationale Querfeldein-Grand Prix in Stadl-Paura ausgetragen. Das Eliterennen der Herren startet als Höhepunkt um 14.30 Uhr. Am Wochenende glühten die Telefondrähte bei den Organisatoren Walter Ameshofer und Bernhard Gerstbauer. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein Rekordstarterfeld von 45 Elitefahrern wird um UCI-Weltranglistenpunkte kämpfen. "Wir haben heuer das beste Starterfeld aller bisherigen Rennen", betonen die beiden unisono....

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

9. Internationaler Rad-Querfeldein GP Stadl-Paura am 19. November 2017

Internationaler Spitzen-Radsport ist am Sonntag, 19. November 2017 mit Beginn um 10 Uhr in Stadl-Paura zu sehen. Bei der 9. Auflage des Internationalen Querfeldein Grand Prix im Pferdezentrum Stadl-Paura wird sich die Elite ein Stelldichein geben, Topfahrer aus zahlreichen Nationen und die stärksten heimischen Athleten kämpfen um UCI-Weltranglistenpunkte. Über 150 Querfeldeinfahrer werden in den verschiedenen Klassen am Start sein. Insgesamt wird bei diesem Radsportspektakel in 7 Klassen...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Bgm. Angela Baumgartner freut sich über die Organisation des sehr informativen Vortrages von Mag. Anton Kalkbrenner durch Petra Zausnig von der Gesunden Gemeinde Sulz im Weinviertel.

LEADER Region startet in Sulz Vortragsreihe gegen Integrationsmythen

Bereits im vergangen Jahr startete die LEADER Region Weinviertel Ost eine Informationsserie zum Thema Migration, Zuwanderung und Integration. Mit der Vortragsreihe „querfeldein angesprochen“ kommt diese Information jetzt auch direkt in die Mitgliedsgemeinden der LEADER Region. Den ersten Vortragsabend dieser Serie gab es in der Gemeinde Sulz im Weinviertel. Mit dem Thema "1 Gott - 2 Bücher - 3 Religionen" startete in Sulz im Weinviertel die Vortragsreihe „querfeldein angesprochen“ der LEADER...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Gregor Raggl ist der neue Österreichische Querfeldein-Staatsmeister 2017
2

Gregor Raggl gewinnt Querfeldein-Staatsmeisterschaften 2017

Ein tolles Radspektakel wurde den Zuschauern heute bei den Österreichischen Querfeldein-Staatsmeisterschaften 2017 geboten. Die Veranstalter hatten bei winterlichem Wetter und Minustemperaturen einen anspruchsvollen Kurs präsentiert, der einer Staatsmeisterschaft mehr als würdig war. In einem spannenden Rennen kürte sich der Tiroler Gregor Raggl (Möbel Märki MTB Pro Team) gegen starke Konkurrenz zum neuen Österreichischen Querfeldein-Staatsmeister. Die Entscheidung fiel bereits knapp nach dem...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.