ecoplus Wirtschaftspark Ennsdorf
Holzmann ist Vorreiter bei Kanal- und Entsorgungsfahrzeugaufbauten

v. l.:  Johann Holzmann (Holzmann Fahrzeugbau GmbH), stv. ecoplus Aufsichtsratsvorsitzende LAbg. Michaela Hinterholzer, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Franz Holzmann (Geschäftsführer Holzmann Fahrzeugbau GmbH) und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki.
  • v. l.: Johann Holzmann (Holzmann Fahrzeugbau GmbH), stv. ecoplus Aufsichtsratsvorsitzende LAbg. Michaela Hinterholzer, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Franz Holzmann (Geschäftsführer Holzmann Fahrzeugbau GmbH) und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki.
  • Foto: Mostropolis.at
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Das Familienunternehmen Holzmann Fahrzeugbau GmbH im ecoplus Wirtschaftspark in Ennsdorf ist Vorreiter bei Kanal- und Entsorgungsfahrzeugaufbauten. 

ENNSDORF. Die Holzmann Fahrzeugbau GmbH baut spezielle LKW-Aufbauten für die Kanalreinigung und für die Entsorgung flüssiger Abfälle. Aufgrund der hohen Nachfrage und voller Auftragsbücher erweiterte der Betrieb aus Königswiesen 2012 seine Produktion nach Niederösterreich in den ecoplus Wirtschaftspark Ennsdorf. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus stellvertretende Aufsichtratsvorsitzende und Landesabgeordnete Michaela Hinterholzer und der ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki machten sich vor Ort ein Bild über den Betrieb im Wirtschaftspark.

Seit 1990

Das oberösterreichische Familienunternehmen Holzmann Fahrzeugbau GmbH wurde 1990 gegründet. Mit einer Anfangsbesetzung von zehn Personen arbeitete man zunächst in einem angemieteten, ehemaligen Lokschuppen der alten Zuckerfabrik in Enns. 2012 folgte der Kauf einer neuen Produktionshalle in Ennsdorf mit Errichtung des neuen Standortes im ecoplus Wirtschaftspark. „Uns gefällt der Standort hier in Ennsdorf sehr gut. Die Infrastruktur ist sehr gut, wir können unseren Kunden auf kurzem Weg bedienen. In naher Zukunft denken wir auch über einen weiteren Ausbau nach“, so Franz Holzmann, Geschäftsführer der Holzmann Fahrzeugbau GmbH.

Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen