30.11.2017, 10:48 Uhr

Stockschützen spendeten für elfjährigen Lukas aus St. Valentin

(Foto: privat)
ST. VALENTIN. Seit zwölf Jahren findet das Mostviertler Stockturnier unter der Schirmherrschaftdes Ask St. Valentin statt. Einen Teil der Einnahmen spenden die Ennsdorfer Stockschützen an bedürftige Kinder. Auch dieses Jahr fand das Turnier wie immer in der Stockhalle in Rems statt. Heuer bekam der elfJährige Lukas aus St. Valentin , der seit seiner Geburt erblindet und an den Rollstuhl gefesselt ist die Spende. Die Ennsdorfer Stockschützen überreichten sie bei ihrer Weihnachtsfeier an Lukas und seine Eltern. 30 Mannschaften beteiligten sichan dem Benefizturnier.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.