22.09.2014, 12:16 Uhr

Schreibworkshop - “Die Dinge beim Namen nennen“

am 10. Oktober 2014 von 14.00 bis 18.30 Uhr
mit Monika Krautgartner, im Frauenzimmer Bräuergasse 4a

„Nackte Tatsachen, knallhart erörtern“ oder „bildhafte Sprache mit symbolreichen Bildern“?

Emotionales „echtes“ Schreiben – möglich? – notwendig? – wünschenswert?

In der Kleingruppe erarbeiten wir unseren Zugang zu diesem Thema.

Worüber soll ich schreiben, dass es Sinn macht?
Wie finde ich meinen eigenen Stil?
Wie drücke ich Gefühle in meinen Texten aus?
Was kann es für mein Leben bedeuteten zu schreiben?

In diesem Workshop werden eigene Texte verfasst. Gegebenenfalls und auf Wunsch in der Gruppe besprochen (kein Muss), abschließende kurze Runde, die den Tag durchleuchtet und uns bewerten lässt, was Schreiben für jede von uns ganz persönlich bedeutet, bzw. bedeuten könnte.

Der Workshop findet in familiäre Atmosphäre statt, eingeladen sind alle die gerne lesen und schreiben, man braucht keine Vorkenntnisse.

Kosten: 15,-€


Für nähere Information und Anmeldung kontaktieren Sie bitte
Fr. Christine Baumgartner unter 0664/73175173, beratung@frauennetzwerk-linzland.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.