05.10.2016, 18:35 Uhr

WESTWINKEL APP - AppToDate

west winkel ApptoDate
Ennsdorf/St.Valentin.

Neue APP für den Westwinkel soll nützliche Informationen bieten und Kaufkraft im Westwinkel stärken.



Die Wirtschaftsinitiative St. Valentin (WIV) hat alle Gewerbetreibenden des Westwinkels nach Ennsdorf ins Gewäxhaus eingeladen. Den zahlreichen interessierten Besuchern wurde die neue Westwinkel App unter dem Namen AppToDate vorgestellt, die ab sofort zum Download bereit steht und von den regionalen Unternehmern gefüllt werden soll.

Bürgermeister Alfred Buchberger durfte als Hausherr die Bürgermeisterin aus St. Valentin, Mag. Kerstin Suchan-Mayr, den Bürgermeister aus Ernsthofen, Karl Huber sowie die Vertreter der WIV und des Westwinkels begrüßen.

Passend zum Themenabend hielt am Beginn der Präsentation Dr. Werner Beutelmayer vom Market-Institut, einen kurzen und informativen Vortrag über die gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre. Karl Hasenöhrl, Westwinkel und Gerhard Ebner, WIV erklärten die Entstehungsgeschichte und Beweggründe für die Entwicklung der App.

Die Vorteile und der Nutzen für die Einwohner des Westwinkels wurden dann von Martin Mayr gemeinsam mit den Vertretern von 2-m mobile marketing gmbh dargestellt. Mit der AppToDate erhalten die Nutzer Informationen über Angebote und Aktionen in ihrer Nähe. Ebenso findet man immer den günstigsten Spritpreis in der Umgebung und dass sogar österreichweit. Mit der Follow Me-Funktion bekommen Interessierte News direkt als Push-Nachricht aufs Smartphone übermittelt.

AppToDate ist derzeit mit einigen Standardinformationen ausgestattet. Der Erfolg der App wird nun abhängig von der Aktivität der Gewerbetreibenden im Westwinkel und der Aktualität der Beiträge sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.