Konzert

© Marco Borggreve
  • 12. April 2021 um 19:30
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Tonkünstler-Orchester: Bartók/Schubert

Musik/Klassik Lucas und Arthur Jussen musizieren seit ihrer frühesten Kindheit miteinander – und das hört man auch! Seit Jahren ist das brillante niederländische Klavierduo aus dem internationalen Konzertleben nicht mehr wegzudenken, und mit Béla Bartóks Doppelkonzert nun endlich auch bei den Tonkünstlern zu Gast. Der Mittelsatz, ein atmosphärisches Nachtstück, findet sein Gegenüber im ausufernden, von erschütternden Kontrasten geprägten Andante aus Franz Schuberts "Achter". Der Komponist...

  • 12. April 2021 um 19:30
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Wien trifft Russland

Frühlingsempfang mit Dudeln und Kehlkopfgesang Den Frühling begrüßt „die Stimm-Magierin“ Agnes Palmisano mit gesungenen Wiener G’schichten. Die führende Interpretin des Dudlers, einer Mischform von Jodler und Koloraturgesang, bewegt sich virtuos im Grenzbereich zwischen Kunst und Unterhaltung. Mit höchster Gesangskunst fasziniert auch Alash, ein Ensemble mongolischer Kehlkopfsänger aus der autonomen russischen Republik Tuwa in Sibirien. Behutsam integrieren sie Elemente westlicher Musik in ihre...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 14. April 2021 um 19:30
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Anna-Maria Hefele

Canticles of Now In Canticles of Now verschmelzen Hildegard von Bingens Werke unter Einsatz der technischen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts mit Eigenkompositionen und freien Improvisationen von Anna-Maria Hefele, Tomek Kolczynski und Giuseppe Lomeo. Nebst der menschlichen Stimme und akustischer Instrumente wie Gitarre und Nyckelharpa, fügen sich elektronische Instrumente sowie Elemente der musique concrète in der breiten Palette der Klangfarben zu einem auditiven Gesamterlebnis zusammen....

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
© Theresa Pewal
  • 15. April 2021 um 19:30
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Academia Allegro Vivo

Musik/Klassik Vor über 40 Jahren von Dirigent Bijan Khadem-Missagh gegründet, avancierte das Festival Allegro Vivo zum Symbol für das exzellente Niveau der niederösterreichischen Musikkultur. Mit zahlreichen Konzerten und Förderprogrammen wurde es zu einer Institution mit Vorbildcharakter und zum größten Kammermusikereignis Österreichs. 2016 übernahm Vahid Khadem-Missagh die Künstlerische Leitung des Festivals und seines Residenzorchesters. Als Violinist wurde er rund um die Welt gefeiert, von...

  • 15. April 2021 um 20:00
  • KOMMA Wörgl Veranstaltungszentrum
  • Wörgl

PETER RATZENBECK "SOLO"

Seine Konzerte gleichen einem Feuerwerk aus purer musikalischer Energie. Gitarre und Körper bilden eine Symbiose aus Bewegung, Melodien und Akkorden. Es „fließt“ einfach, wenn Peter Ratzenbeck spielt. Neben seinen eigenen Stücken spielt Peter Ratzenbeck Standards. Von den Beatles, von Bob Dylan, von internationalen Künstlern. Sensibel und druckvoll zugleich greift er in die Saiten, immer versucht, seinem Instrument auch noch die letzte Nuance an Ton zu entlocken. „Ganz tief drin“ ist er dann,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Komma Veranstaltungszentrum
  • 16. April 2021 um 19:30
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Klang der Kulturen

Antonio Maria Bononcini Mit den mannigfaltigen Facetten des Saisonthemas „Zeit“ befassen sich im Rahmen ihrer traditionellen drei Konzerte auch Gunar Letzbor und Ars Antiqua Austria, das Ensemble für neue Barockmusik. „Klang der Kulturen“ spürt dem multikulturellen Grundgefühl nach, das im Barock eine paneuropäische Kultur des Klanges entstehen ließ. So wurden etwa unter der Herrschaft des aufgeklärten Kaisers Joseph I. zahlreiche MusikerInnen aus Norditalien nach Wien berufen, zu denen auch...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 17. April 2021 um 16:00
  • Symposion Lindabrunn
  • Enzesfeld-Lindabrunn

Es ist was es ist

Wendelin Munter – Skulpturen Thomas Berghammer – Konzert Der Verein Symposion Lindabrunn (VSL) startet am 17. April um 16 Uhr mit der Werkschau Wendelin Munter und einem Konzert von Thomas Berghammer in ein besonderes Veranstaltungsjahr. Ein neues Team von Künstlerinnen und Künstlern ist ab 2021 für das Kultur- und Ausstellungsprogramm zwischen Steinbruch und Skulpturenpark verantwortlich. Wendelin Munter überlässt es anderen eine Sprache für seine Skulpturen zu finden. „Es ist was es ist“,...

© Wolfgang Bohusch
  • 21. April 2021 um 19:30
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Ankathie Koi . Herbert Pichler . Tonkünstler: KOI DIVISON: Ankathie & die 80er

Musik/Vokal/Pop "Ich verstöre lieber Menschen, als dass ich ihnen egal bin", bekannte die Wahlwienerin Ankathie Koi in einem Interview. Die aus Burghausen in Oberbayern stammende Kathrin Isabella Winklbauer zählt seit langem zu den spannendsten Erscheinungen der österreichischen Szene. Virtuos spielt sie mit stilistischen Leitmotiven wie Vokuhila, Elektro-Pop und 80er-Jahre-Beats, holt einstige Ikonen von Kate Bush bis a-ha ins Heute und weckt Eurythmics aus ihren Sweet Dreams. Ihre eigenen...

  • 22. April 2021 um 19:30
  • Stadtsaal Vöcklabruck
  • Vöcklabruck

Insieme: La Notte Italiana - VERSCHOBEN

Die Veranstaltung kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht am 22.4.2021 stattfinden. WIR BEMÜHEN UNS UM EINEN ERSATZTERMIN! ___________________________ Italo-Pop nonstop Mit Christian Deix, Monika Ballwein, Rene Velazquez-Diaz und Erik Arno Vier außergewöhnliche Persönlichkeiten und Stimmen wie sie unterschiedlicher nicht sein können! Aber gemeinsam, eben „INSIEME“, unschlagbar, wenn sie die Hits der Italo Pop Szene (aber nicht nur diese) in einer außergewöhnlich unterhaltsamen Show zum Besten...

  • 23. April 2021 um 19:30
  • Szene Wien
  • Wien

C4TM Live in Vienna

TICKETLINK Diese Veranstaltung wurde vom 24.04.2020 auf den 23.04.2021 verschoben. Bereits erworbene Tickets behalte Gültigkeit Das Wiener Metal-Studioprojekt "C4TM" (Chaos For The Masses) lädt zum einmaligen Gig in die Szene Wien. Nach fast 3 Jahren Projektgeschichte und bald 20 (Einzel-)Song-Publikationen ist es nun so weit, dass die musikalische Mischung aus Melodic Death Metal und Metalcore Live einmalig vorgetragen und die erste LP der Formation gefeiert werden soll. Doppelte Betonung auf...

  • 24. April 2021 um 19:30
  • Szene Wien
  • Wien

ELÄKELÄISET “Humppa ohne Grenzen” Tour 2020

TICKETLINK Diese Veranstaltung wurde vom 25.04.2020 auf den 24.04.2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Eläkeläiset sind die „größte Humppa-Band der Welt“. Sagen sie selbst, und wer wollte ihnen widersprechen? Nicht nur in ihrer Heimat sind die „Rentner“ eine Institution, deren Platten regelmäßig ganz vorne in den Charts auftauchen. Auch hierzulande hat die Band eine erstaunlich große und vor allem sehr treue Fangemeinde. Die Zahl ihrer Veröffentlichungen? Viele!...

  • 25. April 2021 um 18:00
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Wiener Comedian Harmonists

Entführung in die musikalische Welt der Comedian Harmonists Sie singen, sie swingen, sie unterhalten ihr Publikum - von bekannten Melodien aus den swingenden 20er und 30er Jahren bis zu coolen Jazznummern, von ironischen Wienerlieder bis zu Neuinterpretationen von Opernklassikern: Den fünf Herren des Staatsopernchores - zwei Tenöre, zwei Baritone und ein Bass - und ihrem Pianisten gelingt es mit einer großen Portion „Wiener Schmäh“, viel Leichtigkeit und einer Prise Humor ihre Zuhörerinnen und...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 27. April 2021 um 19:30
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Konzertchor Niederösterreich: Musique Mystique

Musik/Vokal Ob der Tod in die Taverne schreitet, der Feuerreiter Brand um Brand legt oder Zaubersprüche den Liebsten beschwören – mit seinem ersten abendfüllenden Programm im Festspielhaus St. Pölten zeigt der Konzertchor Niederösterreich, dass Chormusik auch anders kann. Mystische Geschichten in virtuosem Klanggewand von Hugo Distler, Petr Eben, Wolfgang Sauseng und Einojuhani Rautavaara begegnen klangsinnlichen Tongemälden von Eric Whitacre oder Johannes Brahms. Unter der Leitung von Flora...

© Thomas Skiffington
  • 28. April 2021 um 20:00
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Dobet Gnahoré

Musik/Afropop Dobet Gnahoré, Königin eines zukunftsgerichteten Afropop von der Elfenbeinküste, versteht es, ihr Publikum in Trance zu versetzen. Ihr Schaffen ist mehr als Musik, es ist eine Aufforderung an alle Sinne, sich ins Hier und Jetzt zu begeben und an ihrer Geschichte teilzunehmen. Dieser fügt die ivorische Sängerin mit dem Album Miziki ein neues, faszinierendes Kapitel hinzu und spannt den Bogen von traditionellen Motiven bis zu elektronischen Sphären. Die Bühne ist Gnahorés...

  • 29. April 2021 um 19:30
  • OVAL – Die Bühne im EUROPARK
  • Salzburg

Querschläger: OVAL Spezial 2020

Die Herzblut-Livemusiker beim Traditionskonzert im OVAL Es ist mittlerweile schon fast so etwas wie eine liebgewonnene Tradition: Jedes Jahr Mitte November kommen die Querschläger für zwei Konzerte in das OVAL und präsentieren dort ein Programm, das sie aus ihrem mittlerweile über 250 Lieder umfassenden Katalog speziell für diese beiden Abende ausgewählt haben. Mit fast 30 Instrumenten und dem Gespür von Herzblut-Livemusikern zaubern sie ihre ganz eigene Mischung aus verschiedensten...

  • 29. April 2021 um 19:30
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Bruckner Orchester Linz IV

PROGRAMM: Gioachino Rossini (1792–1868) Ouvertüre zum Dramma giocoso La Cenerentola (1816–17) Antonio Vivaldi (1678–1741) Kammerkonzert D-Dur, RV 93 (1730–31) Giovanni Sollima (* 1962) Konzert für Mandoline und Orchester (2019) – Pause – Franz Schubert (1797–1828) Sinfonie Nr. 6 C-Dur, D 589 (1817–18) BESETZUNG Avi Avital | Mandoline Bruckner Orchester Linz Bruno Weil | Dirigent

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 30. April 2021 um 19:30
  • Schlossmuseum Linz
  • Linz

Andreas Eggertsberger

April, April - Jahreszeit, Monat, Tag(eszeit) In der Saison 2020/21 ist das Brucknerhaus Linz mit einem innovativen Format, das Kurzkonzert, Live-Komposition und geführten Ausstellungsbesuch verbindet, zu Gast in Linzer Museen. Im Schlossmuseum Linz spielt Andreas Eggertsberger dabei ein ganz auf das Datum des Konzerts abgestimmtes Programm. Die beiden den vier Tageszeiten im Frühling gewidmeten Werke, eine dreisätzige Phantasie des Mozart-Schülers Franz Jakob Freystädtler und Franz Liszts...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 30. April 2021 um 19:30
  • OVAL – Die Bühne im EUROPARK
  • Salzburg

Querschläger: OVAL Spezial 2020

Die Herzblut-Livemusiker beim Traditionskonzert im OVAL Es ist mittlerweile schon fast so etwas wie eine liebgewonnene Tradition: Jedes Jahr Mitte November kommen die Querschläger für zwei Konzerte in das OVAL und präsentieren dort ein Programm, das sie aus ihrem mittlerweile über 250 Lieder umfassenden Katalog speziell für diese beiden Abende ausgewählt haben. Mit fast 30 Instrumenten und dem Gespür von Herzblut-Livemusikern zaubern sie ihre ganz eigene Mischung aus verschiedensten...

  • 4. Mai 2021 um 19:30
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Sarah Maria Sun & Jan Philip Schulze

1000 Jahre Lied Die Sopranistin Sarah Maria Sun, weltweit gefeiert als eine der bedeutendsten Stimmen der Gegenwartsmusik, begibt sich auf eine spektakuläre Zeitreise durch das Liedrepertoire des gesamten zurückliegenden Jahrtausends, vom Mittelalter bis zur Moderne, von den Gesängen der Hildegard von Bingen bis zu den Klangwelten des Linzers Bernhard Lang. Ihr Partner an diversen Instrumenten ist Jan Philip Schulze, einer der vielseitigsten Liedbegleiter unserer Zeit und zugleich ein...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 6. Mai 2021 um 19:30
  • Stadtsaal Vöcklabruck
  • Vöcklabruck

Lalà

Call it human Marianne Gappmaier: Sopran Julia Kaineder: Alt Peter Chalupar: Tenor Mathias Kaineder: Bass Georg Haselböck: Beatbox Das oberösterreichische Vocalensemble LALÁ begeistert sein Publikum rund um den Globus mit seinem einzigartig homogenen Klang. „Call it human“ heißt das neueste Album und dieser Name ist Programm: Mit den Kompositionen und Arrangements des Komponisten Walter Sitz setzt LALÁ seinen unverwechselbaren Ensembleklang neu in Szene. Das Motto des Ensembles „spürbar hörbar“...

  • 7. Mai 2021 um 19:30
  • OVAL – Die Bühne im EUROPARK
  • Salzburg

The Sellout: The Sellout @ OVAL 2020

Poppiger Rock meets rockigen Pop The Sellout ist eine Salzburger Band, die aus sechs Musikern besteht. Sie wurde 2011 von den Brüdern Roland und Andreas Jegle gegründet, im Laufe der letzten Jahre hat sich der Stil der Band zu einer Mischung aus Pop und Rock entwickelt. Seit 2017 zeigt sich die Formation nun in der aktuellen Besetzung und das auf den unterschiedlichsten Bühnen des Landes (Donauinselfest, Nova Rock Festival, Sziged Festival, ...). Aufgeladen mit klassischen Rock- und...

© Marc Wilhelm
  • 8. Mai 2021 um 19:30
  • Festspielhaus St. Pölten
  • Sankt Pölten

Jazzrausch Bigband

Musik/Techno/Klassik Der Name ist Programm: Jazzrausch Bigband liefern musikalische Ekstase in Reinkultur, wenn sie orchestrale Opulenz auf House und Techno treffen lassen. Als „Bigband Artist in Residence“ des Münchner Elektro-Clubs Harry Klein avancierten sie zum Ausnahme-Act. Auf ihren Alben wagten sie sich bereits an Bruckner und Wittgenstein. Furchtlos verwirklichen sie ihre Vision von der üppigen Klangpalette vor anspruchsvollem Hintergrund. Passend dazu wurde ihr Album Keine Angst vor...

  • 8. Mai 2021 um 19:30
  • OVAL – Die Bühne im EUROPARK
  • Salzburg

The Sellout: The Sellout @ OVAL 2020

Poppiger Rock meets rockigen Pop The Sellout ist eine Salzburger Band, die aus sechs Musikern besteht. Sie wurde 2011 von den Brüdern Roland und Andreas Jegle gegründet, im Laufe der letzten Jahre hat sich der Stil der Band zu einer Mischung aus Pop und Rock entwickelt. Seit 2017 zeigt sich die Formation nun in der aktuellen Besetzung und das auf den unterschiedlichsten Bühnen des Landes (Donauinselfest, Nova Rock Festival, Sziged Festival, ...). Aufgeladen mit klassischen Rock- und...

DI Gerhard Baumrucker
2
  • 8. Mai 2021 um 20:00
  • Gars am Kamp
  • Gars am Kamp

Orgelkonzert "In memoriam Gerhard Baumrucker"

Saisonstart der „Kerzenlicht-Konzerte“ 2021 am 8. Mai in der Gertrudskirche in Gars am Kamp Gars am Kamp | Mit einem Orgelkonzert gedenken die „Kerzenlicht-Konzerte“ des 2020 verstorbenen Musikkritikers DI Gerhard Baumrucker. Baumrucker würdigte die Tätigkeit der „Kerzenlicht-Konzerte“ über Jahre mit gehaltvollen Konzertberichten auf hohem Niveau. Durch seine Vermittlung fand im April 2019 auch das erste „Kerzenlicht-Konzert“ in Gars statt. Damals gab Robert Pobitschka einen Klavierabend im...

  • Krems
  • Kerzenlicht - Konzerte

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.