Das Selbstbildnis eines 16-jährigen...

Anthonis van Dyck portraitierte sich im Jahr 1615. Das Bild hängt am Schillerplatz, und während dort umgebaut wird, absolviert es auch ein Gastspiel im Palais Lobkowitz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen