Afghanischer Flüchtling in Favoriten
Erfolgreiches Rezept für Integration

Mohammed Hoseini mit Küchenchef Thomas Oheim.
3Bilder
  • Mohammed Hoseini mit Küchenchef Thomas Oheim.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Afghanischer Flüchtling fasst im Haus Wienerberg Fuß für seine Zukunft.

FAVORITEN. "Wien ist eine sehr schöne Stadt", sagt Mohammed Hoseini strahlend. Vor vier Jahren landete der Afghane mit seiner Familie in Traiskirchen. Seine Heimatstadt Kunduz wurde von den Taliban erobert, erzählt er stockend.

Er floh vor dem ethnischen Terror mit seiner Gattin Sediqa und seinen fünf Kindern. "Mir ist es auch wichtig, dass meine Töchter und meine Frau eine gute Ausbildung bekommen und Arbeit finden", erklärt Hoseini seine Flucht.

Vom Krieg in die Küche

Noch spricht er gebrochen Deutsch, aber durch den regelmäßigen Deutschkurs werden seine Kenntnisse immer besser. "Mein Asylverfahren hat sehr lange gedauert", so Hoseini, der die Sprache gerne schon besser sprechen würde. Aber während der Überprüfungsphase durfte er keinen Sprachkurs besuchen.

Hilfe bekommt er dabei auch von seiner Tochter Fatemeh. Sie ist im Gymnasium und wartet zurzeit auf ihre Matura. "Sie will Neurochirurgin werden", erzählt ihr Vater stolz und ist sich sicher, dass sie das auch schaffen wird.

Auf dem Weg zum Koch

Arbeit fand der 43-Jährige im Haus Wienerberg in der Küche. Hier ist er als Küchenhilfe angestellt. Zwei Monate verbrachte er bereits am Gemüseplatz. Das heißt: Gemüse für die frisch zubereiteten Mahlzeiten der Senioren herzurichten.

Mit der Zeit werden seine Aufgaben aber ausgeweitet, sodass er bis zum Servicebereich alle Sparten erlernen kann. Unter dem Motto "jobfit" werden die wichtigsten Lehrlingsausbildungsinhalte in nur einem Jahr vermittelt und abgeschlossen wird mit einem Zeugnis über Praxis und Theorie in der Großküche.

"Ich würde gerne Koch werden", ist sich Hoseini heute schon sicher. Angeleitet wird er vom Küchenchef Thomas Oheim, der Hoseinis Engagement lobt. Er hat den Auszubildenden gerne aufgenommen. Und auch das Küchenteam ist mit dem neuen Kollegen glücklich.

Sambosa und Krautstrudel

Geschmack an der Wiener Küche hat der Afghane schon gefunden. Besonders der gebackene Fisch und der Krautstrudel schmecken ihm. Auch die Suppenvielfalt überrascht ihn immer wieder. "So etwas hatten wir in Afghanistan nicht", erinnert er sich. Trotzdem fehlen ihm seine Lieblingsspeisen. Etwa Mantu, das sind gefüllte Teigtaschen in Wasser gekocht, oder Sambosa, Teig mit Fleisch oder Gemüse gefüllt.

Ein neues Zuhause hat Mohammed Hoseini im Haus Penzing gefunden. Hier sind er und seine Familie von den Bewohnern des Seniorenwohnheims schon in die Runde aufgenommen worden. Die Hoseinis sind inzwischen ein fixer Teil der Haus-Gemeinschaft.

Er und seine Familie sind glücklich, dass sie ein neues und sicheres Zuhause haben. "Ich bin glücklich, dass ich hier eine zweite Familie gefunden habe", sagt er und bedankt sich bei allen, die ihm geholfen haben. Zwar ist er seit der Coronakrise nicht im Dienst, aber sobald die Bestimmungen es erlauben, freut sich Hoseini schon darauf, Gemüse zu schneiden, Suppen zu kochen und "seine Gäste" zu bewirten.

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen